Was darf dieses Vorhaben kosten??

Diskutiere Was darf dieses Vorhaben kosten?? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Forumsgemeinde. Beitrag musste leider gelöscht werden.

  1. #1 M.F, 8. Dezember 2003
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2004
    M.F

    M.F

    Dabei seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bonn
    Hallo liebe Forumsgemeinde.

    Beitrag musste leider gelöscht werden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bauhexe

    bauhexe

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Bauingenieurin
    Ort:
    unterm Weißwurschtäquator
    Benutzertitelzusatz:
    high tech heXenhäuser
    Ich versteh´die Frage nicht...
    Gibt's keine Schätzung, Kalkulation, Auschreibung, Angebot???
     
  4. #3 M.F, 8. Dezember 2003
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2004
    M.F

    M.F

    Dabei seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bonn
    asterix

    Hallo liebe Forumsgemeinde.

    Beitrag musste leider gelöscht werden.
     
  5. #4 Ingo Nielson, 8. Dezember 2003
    Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    dazu sollten sie dann einen unabhängigen fachmann beauftragen.
    aus der ferne und mit solch spärlichen infos geht das gar nicht. wenn jemand eine seriöse kostenschätzung abgeben soll, dann nur aufgrund einer vernünftigen planunterlage und mit kenntnissen des grundstücks , der statik und der bodenbeschaffenheit etc.
    das alles kostet zeit und geld und ist in einem internetforum nicht zu leisten.
    sie merken ja offenbar schon selbst, das die preise sehr unterschiedlich sind. das geld für planung und ausschreibung haben sie am ende leicht wieder drin. wer hat das denn bisher gemacht?
     
  6. NBasque

    NBasque

    Dabei seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF eines Holzbauunternehmens
    Ort:
    Umkreis Bonn
    Rohbaukeller

    können Sie bundesweit für ca. 320,-- €/m² Fläche bekommen.

    Derzeit ist im Großraum Bonn die Auftragslage gut; warum also sollten Bauunternehmen gerade jetzt besonders preiswert anbieten?

    Und - last but not least - sie haben ihre Verträge doch geschlossen; was wollen Sie erreichen ?
     
Thema:

Was darf dieses Vorhaben kosten??

Die Seite wird geladen...

Was darf dieses Vorhaben kosten?? - Ähnliche Themen

  1. Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal

    Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal: Hallo zusammen, wir haben nun ein Objekt gesichtet, bei welchem auf einer Fläche von über 3.600 m² 7 Häuser errichtet werden sollen, inkl. einer...
  2. Kosten 50qm Flachdach

    Kosten 50qm Flachdach: Hallo, mich würde mal interessieren, was rein an Arbeitsleistung für ein 50qm Flachdach zu Veranschlagen ist... im einzelnen müsste folgendes...
  3. Maler Kosten

    Maler Kosten: Hallo, bei mir stehen ca. 1000 qm zum streichen an (Neubau). Mit welchen Kosten sollte ich kalkulieren? Material besorge ich (Farbe,...
  4. Kosten für den Statiker

    Kosten für den Statiker: Hallo Zusammen, also ich bin ganz neu hier Und hoffe das ich auf meine Frage eine Antwort bekommen werde Wir planen zur Zeit ein Umbau im Haus...
  5. Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau

    Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau: Hallo Ich bin gerade dabei ein Neubau zu planen, Vollunterkellert, EG und Dachgeschoß. Keller: Büro, Hobbyraum, Dusch WC, Abstellraum,...