Was hällt mehr: Hohlraumdübel oder OSB

Diskutiere Was hällt mehr: Hohlraumdübel oder OSB im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Ich hab viel gegoogled aber keine richtige Antwort gefunden. Was hällt mehr: - doppelt beplankt mit Fischer Hohlraumdübel (die geben 40kg an) -...

  1. #1 Hercule, 11.07.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    35
    Ich hab viel gegoogled aber keine richtige Antwort gefunden.
    Was hällt mehr:
    - doppelt beplankt mit Fischer Hohlraumdübel (die geben 40kg an)
    - oder doppelt beplankt mit 22mm OSB3 dahinter + 5mm Holzschraube
     
  2. #2 Fabian Weber, 11.07.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.023
    Zustimmungen:
    2.345
    OSB würde ich gefühlt sagen.

    Noch besser sind extra Traversen für GK aus Mehrschichtplatten.

    Holztraversen
     
    Alex88 gefällt das.
  3. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    646
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    mit was wurde denn doppelt beplankt?
    :28::28::28:
     
    simon84 gefällt das.
  4. #4 Hercule, 11.07.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    35

    Vergessen: 2x 12,5mm Gipskarton.

    Ich habe beides schon gemacht. Sowohl mit 22mm OSB (bei Heizkörpern sogar doppelt = 44mm OSB, wo dann z.B. Monclac Schienen mit M8 Holzschrauben montiert werden, auf denen dann die Heizkörper ruhen) als auch mit den Fischer Dübeln die ich auch Klasse finde - vor allem da Metall und eine Schraube im Metallgewinde fließt mit der Zeit nicht.
    In ein paar Wochen bau ich eine kleine Wand für eine Küche. Dort kommen natürlich die üblichen Hängeschränke hin. Inkl Geschirr und Zeug das die Hausfrau dann draufstellt kommt da ja schon mal ganz schön Gewicht zusammen weshalb ich gerade überlege was denn nun besser ist.

    Die 22mm OSB3 Platten schneide ich mir übrigens immer selbst zurecht. Genau passend in das Raster der Trockenbauprofile und mit einer Nut damit die sich in die Erhebung der C Profile schmiegen und bündig mit dem Gipskarton sind.
     
  5. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    646
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    das habe ich vermutet, aber es gibt ja GK Platten, an die du mit einer Schraube bei einfacher Beplankung 30 kg und
    bei doppelter Beplankung 60 kg hängen kannst

    oder mit Holztraversen, aber da ziehe ich Mehrschichtplatten, z.B. Seekiefer, vor
     
  6. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    646
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ja, Fabian, aber deine Holztraversen sind zu teuer
    haben gestern ca. 650 St. gemacht, kosten ungefähr die Hälfte
     
    Fabian Weber und simon84 gefällt das.
  7. #7 Fabian Weber, 11.07.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.023
    Zustimmungen:
    2.345
    Klaro selbst ist der Mann.
     
  8. #8 Hercule, 11.07.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    35
    keine eine Idee was besser ist ?
     
  9. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    646
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Eine Idee hilft nicht und Nachweise oder Prüfungen gibt es m.W. nicht, das dies keine von Herstellern frei gegebene Konstruktion ist
     
  10. #10 Andreas Teich, 12.07.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.481
    Zustimmungen:
    368
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Handelt es sich um eine Innenwand, die nur aus Ständerwerk mit beidseitiger Beplankung besteht oder eine vorgesetze Wand?

    OSB würde ich als schmales Brett geschnitten nicht verwenden- (in kurzer Richtung nur die halbe Biegezugfestigkeit wie in langer)-

    entweder Massivholzbretter, Verpackungssperrholz oder als stabilstes Material Multiplex bzw noch besser LVL (laminated veneer lumber)
     
    simon84 gefällt das.
  11. #11 Hercule, 12.07.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    35
    Ja, Innenwand, Ständer, beidseitig beplankt.
    Ich habe jetzt etwas recherchiert.
    Die Kästen inkl Geschirr werden max 100kg wiegen.
    Die Kästen werden auf einem Schienensystem befestigt. Die Schienen verschraubt man mehrmals mit dem Gipskarton. Mit den Fischer Metalldübeln was Belastung angeht also ok.
    Lasttiefe ist 20cm. Bei doppelter Beplankung kann man also 85kg/m an die Wand hängen. Die Kästen sind ca. 1,3m lang, passt also ungefähr.

    Was ich machen werde: das U Profil an der Decke sehr gut im Untergrund verschrauben.
    Dann hinterlege ich noch eine OSB Platte die auch hinter C-Profil und im U-Profil der Decke eingreift.
    Und dann kommen die langen M6x80 Fischer Hohlraumdübel zur Anwendung - die haben einen Anwendungsbereich von 32-50mm Plattendicke. Schaffen also doppelt beplankt + OSB.
    Damit sollte man die maximale Stabilität aus einer Trockenbauwand herausholen.
     
  12. mk940

    mk940

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    108
    Beruf:
    Trockenbaumonteur
    Ort:
    Altötting
    Und wieso nicht einfach Holztraversen und anschrauben? Ist doch viel unkomplizierter.
     
    simon84 gefällt das.
  13. #13 Andreas Teich, 12.07.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.481
    Zustimmungen:
    368
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Warum nicht gleich die ganze Stützkonstruktion aus KVH herstellen,
    Pfosten anzeichnen und die Schränke in den Pfosten verschrauben.

    Unterseitig kannst du einen kleinen Metallwinkel mit Wandschenkel unter der Rückwand anschrauben auf dem die Schränke aufliegen.
    Oberseitig kann auf die Schränke ein Aluwinkel geschraubt werden, der dann mit den Ständern verschraubt wird.

    Die Wandverkleidung kann dann mit einer Lage Gipskarton oder Gipsfaserplatten verkleidet werden,
    die Regalbelastung kann wesentlich höher sein und ist am Regal nicht von irgendwelchen Aufhängern abhängig
     
  14. mk940

    mk940

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    108
    Beruf:
    Trockenbaumonteur
    Ort:
    Altötting
    Oder einfach Holztraversen und anschrauben
     
  15. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    646
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    :mauer:mauer
    Teichs Bastellösungen:mauer
     
    trockener Bauer gefällt das.
  16. #16 Hercule, 12.07.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    35
    DN50 Abflussrohr und 16er Kunststoff Warm Kaltwasserrohre mit Isolierung müssen auch in die Wand - das ist mit Blech am einfachsten machbar.
    Ansonst wäre eine Holzlösung natürlich keine schlechte Sache :)
     
  17. #17 Andreas Teich, 12.07.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.481
    Zustimmungen:
    368
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    50/100 oder 60/120 KVH ist reichlich genug.
    Lochsägen gibts in jedem Durchmesser, auch für 50er HT-Rohre oder Wasserleitungen mit Isolierung.

    Ansonsten gehts natürlich auch mit C-Profilen, wobei die dünnen sicher instabiler als KVH ist.
     
Thema:

Was hällt mehr: Hohlraumdübel oder OSB

Die Seite wird geladen...

Was hällt mehr: Hohlraumdübel oder OSB - Ähnliche Themen

  1. Horizontale Risse hin zur Außenwand (mehrere Meter) - Poroton Mauerwerk

    Horizontale Risse hin zur Außenwand (mehrere Meter) - Poroton Mauerwerk: Hallo, wir haben letztens das Kinderzimmer (eigentlich sind es 2) auf Vordermann gebracht. Dabei sind uns 2 sehr lange Risse an der Wand...
  2. Haustür schließt nicht mehr bzw. schlecht

    Haustür schließt nicht mehr bzw. schlecht: Hallo zusammen, ich habe in meinem Haus eine alte WERU Haustür )Alu oder Kunststoff?). Leider habe ich seit kurzem das Problem, dass die Tür nur...
  3. Stromkabel im Schlafzimmer werden nicht mehr benötigt

    Stromkabel im Schlafzimmer werden nicht mehr benötigt: Geschätzte Bauexperten, ich habe ein Haus gekauft und darin mit dem Schwiegervater eine Trockenbauwand im Schlafzimmer entfernt, die dem...
  4. Schilfrohrgeflecht hällt nicht und kann mit dem Putz runterstürzen

    Schilfrohrgeflecht hällt nicht und kann mit dem Putz runterstürzen: Ich habe in der Vergangenheit sehr viel für eine Hausverwaltung gearbeitet. Bei der Sanierung eines Wasserschadens mußten wir eine Decke öffen....
  5. Es "hallt" im Partykeller

    Es "hallt" im Partykeller: Hallo, wir haben zuhaus einen Partykeller mit ca 40m². Als Boden haben wir Laminat. Teppich ist nicht erwünscht. Leider ist es in diesem Raum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden