Was ist das auf meinem Dach

Diskutiere Was ist das auf meinem Dach im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Leute, ich habe 2 Stangen aus Metall auf dem Dach, an denen etwa 1-1,5 cm dicke Metallkabel angebracht sind. Was ist das? Ist das ein...

  1. Asatru89

    Asatru89

    Dabei seit:
    23. Juli 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Köln
    Hallo Leute,

    ich habe 2 Stangen aus Metall auf dem Dach, an denen etwa 1-1,5 cm dicke Metallkabel angebracht sind. Was ist das? Ist das ein Blitzschutz? Und kann ich hier eine SAT-Schüssel anbringen, um sie zu erden?

    Ich hänge mal ein Foto an, auf dem man die Stangen in der Ferne sehen kann (siehe roter Pfeil).

    Grüße

    Markus
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stevie82

    Stevie82

    Dabei seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Aussendienstler
    Ort:
    Heddesheim
    Ich würde mir eher um den See Gedanken machen! :respekt
     
  4. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Meister
    Ort:
    Leinfelden-Echterdingen
    Ein Detailbild, aus dem man etwas erkennen kann, sieht anders aus. Auch nach Vergrößerung ist im Pixelmatsch kein Metallkabel zu erkennen. Ob und womit die beiden Stangen mit einem (Blitzschutz-)Potenzialausgleich verbunden und geerdet sind, überfordert in Ferndiagnose jede Glaskugel.

    Nicht alles was man kann ist auch normkonform. Installationen von Erdung und PA sind nach NAV § 13 konzessionierten Elektrofachkräften und jeder Handgriff an Blitzschutzanlagen qualifizierten Blitzschutzfachkräften vorbehalten, welche vorab die Tauglichkeit und Normkonformität bestätigen müssen. Elektrofachkräfte sind keine Blitzschutzfachkräfte und Bürokaufleute sind es selbstverständlich noch weniger. ;)

    Unter der hypothetischen Annahme, dass die Stangen blitzstromtragfähig geerdet sind: Wie stellst du dir denn die Führung der Antennenleitung(en) in die Wohnung und den PA der Kabelschirme beim Gebäudeintritt vor?
     
  5. Holger79

    Holger79

    Dabei seit:
    15. Mai 2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    ffm
    Vielleicht mal 10 meter näher gehen?!?
     
  6. #5 tobikalle, 19. Juni 2016
    tobikalle

    tobikalle

    Dabei seit:
    2. Mai 2016
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Fellbach
    Vorher müsste er erst mal seine Gummistiefel suchen :mega_lol:
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Meister
    Ort:
    Leinfelden-Echterdingen
    Nach zwei Tagen, in denen sich Markus nicht mehr gemeldet hat, kann man im wahrsten Wortsinn sagen: Still ruht der See. :winken
     
  9. Holger79

    Holger79

    Dabei seit:
    15. Mai 2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    ffm
    Hat bestimmt einen Stromschlag im Wasser bekommen :yikes
     
Thema:

Was ist das auf meinem Dach

Die Seite wird geladen...

Was ist das auf meinem Dach - Ähnliche Themen

  1. Anbau Dach

    Anbau Dach: Hallo, wir möchten einen Erker nachträglich anbauen.Er soll so ca 8m gross werden. Was für ein Dach ist am besten geeignet wenn man keine Ziegel...
  2. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
  3. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...
  4. Dach dämmen mit 2. Installationsebene

    Dach dämmen mit 2. Installationsebene: Hallo, ich habe eine Eigentumswohnung in einem 30 Jahre alten Mehrfamilienhaus. Aktuell hat das Haus eine Zwischensparrendämmung mit 15cm....
  5. Pfusch bei unserem Dach

    Pfusch bei unserem Dach: Hallo zusammen, wir haben ein Reihenendhaus und da unser Haus etwas länger als das Nachbarhaus ist, ragt unser Dach etwas heraus. Genau ab der...