Was ist das unter dem Bodenbelag meiner Holzbalkendecke?

Diskutiere Was ist das unter dem Bodenbelag meiner Holzbalkendecke? im Hilfestellung für Neulinge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, Wir haben uns ein Haus mit Baujahr 1955 gekauft und sanieren es aktuell. Damit ein Statiker im Obergeschoss die Belastbarkeit der...

  1. #1 Odilon81, 10.12.2020
    Odilon81

    Odilon81

    Dabei seit:
    10.12.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Wir haben uns ein Haus mit Baujahr 1955 gekauft und sanieren es aktuell.
    Damit ein Statiker im Obergeschoss die Belastbarkeit der Holzbalkendecke ermitteln kann, haben wir gestern an den Zimmerwänden die Holzdielen entfernt, damit man die Balken sehen kann.
    An zwei Stellen haben wir "Spinnennetz" ähnliche Stellen gefunden. Weiß jemand was das genau ist?

    Vielen Dank und Gruß,

    Odilon81
     

    Anhänge:

  2. #2 trockener Bauer, 10.12.2020
    trockener Bauer

    trockener Bauer

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Sachsen
    Du hast dir die Antwort schon selbst gegeben.
     
  3. #3 Andreas Teich, 11.12.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    406
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Vermutlich müssen bei einem Haus aus den 50 ern und Nutzung als Wohnraum die Deckenbalken ohnehin verstärkt werden.
    Am einfachsten mit seitlich angeschraubten Balken oder Bohlen, die gleichzeitig zur Nivellierung dienen können.
    Das setzt das Entfernen der Gefachfüllung voraus
     
  4. #4 Odilon81, 11.12.2020
    Odilon81

    Odilon81

    Dabei seit:
    10.12.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Okay, danke für die Rückmeldung... dann ist das ganz natürlichen Ursprungs :)
     
  5. #5 Odilon81, 11.12.2020
    Odilon81

    Odilon81

    Dabei seit:
    10.12.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wir werden die jetzige Füllung inkl. der Schlacke entfernen und dann einen Stukkateur oder Zimmermann den Boden neu aufbauen lassen. Neue Dämmung, nivellieren und vermutlich eine Gigafloor Presto Lösung oben drauf bauen lassen in die dann die Fußbodenheizung eingebaut wird (eine Lage 32mm Platten + 18mm Platten).
    Unser Statiker berechnet gerade ob das vom Gewicht her möglich ist.
    Er hat vor einer Stunde die Balken angeschaut und sich die Maße aufgeschrieben (Spannweite 3,50 Meter, Breite 9-10 cm, Höhe 18cm und Abstand 60-70 Zentimeter). Der Bodenbelag von Knauf würde knapp über 80kg pro qm wiegen... im OG sind nur Schlafzimmer/Kinderzimmer geplant - kein Badezimmer.
     
Thema:

Was ist das unter dem Bodenbelag meiner Holzbalkendecke?

Die Seite wird geladen...

Was ist das unter dem Bodenbelag meiner Holzbalkendecke? - Ähnliche Themen

  1. Bodenbelag Carport auf Betondecke

    Bodenbelag Carport auf Betondecke: Hallo zusammen, wir haben eine Kellerdecke, welche gleichzeitig als Bodenplatte für unser Carport fungiert. Durch die Hanglage ist die Decke nach...
  2. Mietwohnung..(vermietet) Welchen Bodenbelag in Küche und Wohnraum?

    Mietwohnung..(vermietet) Welchen Bodenbelag in Küche und Wohnraum?: servus Experten Gemeinde... suche Vorschläge für vermietete Wohnungen bezüglich der Boden Gestaltung. 1. preiswert 2. haltbar 3. Zum selber...
  3. Estrich Fußbodenheizung als Bodenbelag

    Estrich Fußbodenheizung als Bodenbelag: Hallo Bauexperten, wir bauen unseren Keller zu einer 1-Zimmer-ELW um und sind nun auf der Suche nach einer guten Lösung für den Bodenbelag. Die...
  4. Rolläden gehen nicht bis zum Bodenbelag

    Rolläden gehen nicht bis zum Bodenbelag: Liebe Bauexperten, ich muss mich mit einem sehr leidigen Thema an euch wenden. Bei unserer Neubauwohnung (BJ 2015, 1. Stock, München) haben wir...
  5. Dämm-/Randstreifen - Abstand/Dehnungsfuge Wand Bodenbelag

    Dämm-/Randstreifen - Abstand/Dehnungsfuge Wand Bodenbelag: Guten Morgen zusammen, ich habe mehrere Fragen rund um das Thema Dämmstreifen Estrich, Sockelleisten, PE-Folie und Trittschalldämmung. 1. Dient...