Was sind das für Armaturen?

Diskutiere Was sind das für Armaturen? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, kann mir evtl. jemand beantworten was dies für Armaturen sind (grüne Pfeile) und ob dieses Auslass-Rohr (roter Pfeil) etwa damit...

  1. #1 Ruediger235, 16.12.2020
    Ruediger235

    Ruediger235

    Dabei seit:
    16.12.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    kann mir evtl. jemand beantworten was dies für Armaturen sind (grüne Pfeile) und ob dieses Auslass-Rohr (roter Pfeil) etwa damit zu tun hat?
    Bad_EG.gif

    Die Armaturen (grüne Pfeile) befinden sich im Bad und im Gäste-WZ im Erdgeschoss auf ca. 2m Höhe an der Wand. DIN DVGW 81 ist eingraviert.
    UG.gif

    Habe diese schon mal in einer Altbauwohnung in der Küche gesehen. Dienen sie zur Druckerhöhung oder -aufrechterhaltung?
    Dieses Auslauf-Rohr (roter Pfeil) befindet sich in Bad EG und in Keller-UG - jedoch nicht im Gäste-WC im EG.
    Gehört das Auslauf-Rohr im Keller zu den Armaturen im Gäste-WC EG ?

    Aus dem Rohr im Keller tropft bzw. läuft gefühlt täglich immer ein wenig mehr Wasser heraus - habe heute nachgemessen und bin auf stolze 390ml in 1 Minute gekommen.
    Hat jmd. evtl. Tipps/Vermutung woran das liegen könnte und was erneuert werden müsste?

    Vielen Dank und viele Grüße,
    Rüdiger
     
  2. #2 Fred Astair, 16.12.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.846
    Zustimmungen:
    3.062
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Das sind Rohrbelüfter und dienen der Sammelsicherung der an den Strang angeschlossenen nicht eigensicheren Schlaucharmaturen gegen Rücksaugen.
    Seit etlichen Jahren sind fast alle Armaturen eigensicher und die Sammelsicherungen haben sich wegen des stagnierenden Wassers als Keimschleudern erwiesen.
    Deshalb dürfen sie neu nicht mehr eingebaut werden und sollten im Bestand bei nächster Gelegeheit zurückgebaut werden.
     
    simon84 gefällt das.
  3. #3 Ruediger235, 16.12.2020
    Ruediger235

    Ruediger235

    Dabei seit:
    16.12.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das ist interessant - vielen Dank für die Informationen! Das Haus wurde in den 60er Jahren gebaut und ich befürchte, dass nicht viel an den Sanitären Anlagen gemacht/getauscht wurde :-(.

    Und diese Auslauf-Rohre gehören ebenfalls zu dem Rohrbelüfter-System?
     
  4. #4 simon84, 16.12.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.039
    Zustimmungen:
    3.510
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ich gehe mal davon aus, es ist ein selbstgenutztes EFH und kein MFH mit einer Wohnung im obersten Geschoss.
    Falls letzteres müsste man noch etwas differenzierter vorgehen wegen WEG usw.

    Genau, aus den unteren Rohren kommt das raus, was oben beim Trichter reinkommt. Kannst du mal ausprobieren mit einer kleinen Giesskanne oder Spritze.

    Was du problemlos als Laie machen könntest wäre zumindest in der Dusche den unteren Auslauf zu entfernen und die Trichter zu entfernen.

    Dann tropft es im Zweifelsfall eben oben direkt aus dem Rohrbelüfter in die Duschwanne. Zumindest hast du so das störende Auslaufrohr in der Duschwanne entfernt.

    Bei dem Auslaufbecken kommt es darauf an wo der Trichter (oben?) platziert ist.

    Ansonsten werden die Rohrbelüfter auch gerne mal undicht/verkalkt und tropfen.

    Zur fachgerechten Entfernung müssen mindestens einige Fliesen entfernt werden etc.

    Stagnationswasser ist zu vermeiden, das heisst dieses "Steigrohr" sollte bis zum nächsten T-Stück/Fitting komplett entfernt werden.
     
    Fred Astair gefällt das.
Thema:

Was sind das für Armaturen?

Die Seite wird geladen...

Was sind das für Armaturen? - Ähnliche Themen

  1. Dusche - Armaturen versiegeln?

    Dusche - Armaturen versiegeln?: Hallo zusammen, anbei habe ich zwei Bilder beigefügt. Würdet ihr da noch Silikon o.ä. nutzen, da Wasser an den Löchern der Duscharmaturen hinter...
  2. Dusch-Armatur nach 6 Jahren schrottreif - normal?

    Dusch-Armatur nach 6 Jahren schrottreif - normal?: Wir sind 2014 ins neue Haus gezogen. Jetzt nach 6 Jahren ist unsere Duscharmatur hin und muss ersetzt werden. Die Beschichtung platzt ab und es...
  3. Flecken auf Armaturen duch Regeneriersalz?

    Flecken auf Armaturen duch Regeneriersalz?: Hallo, in unserem Haus ist eine Entkalkeranlage installiert. Der Installateur hatte sie bei Inbetriebnahme auf Stufe 6 gestellt. Nach 1,5 Jahren...
  4. freistehende Armatur für Badewanne - wie befestigen

    freistehende Armatur für Badewanne - wie befestigen: Wir stehen vor der Entscheidung, welche Befestigungsvariante für eine freistehende Badewannenarmatur am geeignetsten ist. Geplant ist eine mit...
  5. Bad Unterputz Armatur: Hersteller identifizieren

    Bad Unterputz Armatur: Hersteller identifizieren: Hallo Experten, wer kann anhand des Fotos sagen, um welchen Armaturen Hersteller es sich hier handelt? [IMG] Die Mischbatterie ist noch top....