Was zahlt pro m² Außenputz+WDVS?

Diskutiere Was zahlt pro m² Außenputz+WDVS? im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Ihr Lieben!:winken Die nächsten Wochen muss unser Haus verputzt werden. Wir müssen eine 14er Dämmung (StyrophorW35) anbringen lassen und...

  1. gruenertee

    gruenertee

    Dabei seit:
    7. August 2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    mama
    Ort:
    detmold
    Hallo Ihr Lieben!:winken
    Die nächsten Wochen muss unser Haus verputzt werden.
    Wir müssen eine 14er Dämmung (StyrophorW35) anbringen lassen und dann halt 2-schichtigen Putz in der Farbe Gelb.
    Wir haben nun das Angebot eines Malers gekriegt für alles inkl. Material: 53 €/ m² (wir haben eine Putzfläche von 240m²)
    Ist der Preis gut?

    seine Arbeiten haben wir schon gesehen und die sind echt gut!

    viele Grüße
    lina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hundertwasser, 12. November 2007
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Der Preis ist so gut das ich ihn fast nicht glauben kann. Normalerweise liegt der eher um die 100,- € mit Steuer.

    Bei dem Preis muss er in ca. 100 Stunden alles machen, normalerweise wären ca. 1 Stunde pro m² für die fertige Leistung, also ca. 240 Stunden. Skepsis ist angebracht.
     
  4. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    Vielleicht ist bei dem Preis das Material geklaut und die Arbeit machen ein paar Illegale !:)
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Soll das heissen 53,- € / qm inkl. 14cm WDVS?

    Wow. Ich dachte so etwas gibt es schon seit Jahren nicht mehr.

    Gruß
    Ralf
     
  6. gruenertee

    gruenertee

    Dabei seit:
    7. August 2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    mama
    Ort:
    detmold
    Ja, der Preis ist inkl. Mehrwertsteuer und inkl. Material...- und nein, die Arbeit machen keine Illegalen;-)
    ich bin übrigens selbst bei der Polizei Jungs, also bloß keine kriminellen Absichten unterstellen nech ;-)!!
    Vielleicht ist bei uns die Gegend so günstig?? Keine Ahnung, warum das bei euch so teuer ist..

    lg
     
  7. gruenertee

    gruenertee

    Dabei seit:
    7. August 2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    mama
    Ort:
    detmold
    Oh Sorry, kurze Korrektur:
    der Preis ist noch zzgl. Mehrwertsteuer...
     
  8. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland

    da würdest du bei uns aber keinen stich machen.
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Na, wenn der Betrieb noch ordentliche Arbeit abliefert....dann los.
    (bevor er´s merkt und die Preise erhöht)...:biggthumpup:


    Aber zur Sicherheit doch das komplette Angebot genau prüfen ob auch wirklich alles enthalten ist... :deal Die Handwerker haben da so ihre Tricks..:motz

    Gruß
    Ralf
     
  10. #9 Jürgen Jung, 12. November 2007
    Jürgen Jung

    Jürgen Jung

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hannover
    Gerüst

    steht das noch?

    Gruß aus Hannover
     
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Genau daran hatte ich auch gedacht..:biggthumpup:

    Gruß
    Ralf
     
  12. gruenertee

    gruenertee

    Dabei seit:
    7. August 2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    mama
    Ort:
    detmold
    Ja, Gerüst steht zwar noch nicht, aber wir müssen den nicht bezahlen...unser Schwager hat eins und der Cousain auch- beide würden uns den ausleihen..
     
  13. #12 Ralf Dühlmeyer, 13. November 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Stimmen die Massen...

    sind ALLE erforderlichen "Nebenleistungen" wie Leibungen, Brandschutzstreifen, Fensteranschlüsse, Eckzulagen, Öffnungen usw. aufgeführt.
    Oder steht da eine Summe, die Sie durch die Wandfläche geteilt haben, um auf die 53 € zu kommen???
    MfG
     
  14. Niederbayer

    Niederbayer

    Dabei seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    Gangkofen
    Darf ich fragen, was von den 53 Euro der Außenputz alleine kostet ?
     
  15. Alex1505

    Alex1505

    Dabei seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Raumausstatter
    Ort:
    Bonn
    dafür bekommst du es ja noch nicht mal bei my hammer!!!
     
  16. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    sehr sehr billig..

    53€ und steuer ist in ordnung für dämmung kleben + armierung + putz.
    aber in diesem preis sind sicherlich sämtliche detailausführungen und
    zusatzleistungen nicht enthalten.

    dieses angebot, so verlockend es auch erscheint ist erst mal mit vorsicht zu genießen.

    was wird es denn überhaupt mama, neu- oder altbau?:)
     
  17. Alex1505

    Alex1505

    Dabei seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Raumausstatter
    Ort:
    Bonn
    53 euro bei einer 14er dämmung?? ich finde das entschieden zu wenig wenn man sich die materialpreise anguckt
     
  18. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    53€ sind ja nicht fürs angucken sondern fürs verarbeiten..:p
     
  19. Alex1505

    Alex1505

    Dabei seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Raumausstatter
    Ort:
    Bonn
    auch wieder wahr!!!!!!!!!!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Hundertwasser, 15. November 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Bei einem BV das ich im Sommer kalkuliert habe komme ich auf einen Materialeinkauf von 43,35 € pro m². Dazu kommen noch Materialgemeinkosten die ich auch beim Material durchsetzen möchte, sonst explodieren mir die Stundenverrechnungssätze.

    Bei korrekter Kalkulation kann man durchaus annehmen, das für 53,- € nicht einmal das Material bezahlt werden kann.

    Alle Summen ohne Mwst. allerdings incl. Fensterbleche und Gerüst sowie Montagezylinder für Befestigungen. Auch gehört Perimeterdämmung dazu die das Ganze verteuert. Wenn ich diese Faktoren herausrechne und nur die reine Dämmung nehme bin ich etwa bei 35,- € im Einkauf. Eine Dübelung (Altbau) ist inbegriffen).

    P.S.: Ich suche noch Subunternehmer die für mich Dämmung ausführen. Also alle, die für 53,- € komplett WDVS anbieten bitte bei mir melden. :biggthumpup:
     
  22. Niederbayer

    Niederbayer

    Dabei seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    Gangkofen
    Als ich hab ja keine Ahnung wie teuer WDVS ist. Aber ich kann sagen, dass man bei uns in der Gegend einen 2-fachen Außenputz, Einmal gestrichen für ca. 25 Euro netto bekommt.
     
Thema: Was zahlt pro m² Außenputz+WDVS?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wdvs stunden

Die Seite wird geladen...

Was zahlt pro m² Außenputz+WDVS? - Ähnliche Themen

  1. WDVS Fixierwinkel

    WDVS Fixierwinkel: Hallo, kann mir jemand helfen,ich suche zur fassaden dämmung die Klebewinkel/Fixierwinkel.Die ich verwende wenn ich mit Schaum klebe. Vielleicht...
  2. Knacken in der Wand nach WDVS

    Knacken in der Wand nach WDVS: Hallo liebe Benutzer vom Bauexpertenforum, schon oft habe ich hier passiv nachgelesen, gestöbert, und den ein oder anderen guten Tip erfahren....
  3. Außenputz zw. Garage und Haus

    Außenputz zw. Garage und Haus: Hallo, wir lassen uns im Juni 2018 einen Holzrahmenbau aufstellen und die Garage wird direkt ans Haus angebaut, wobei die Garage eine eigene...
  4. Eckausführung bei Gipsfaserplatten. Fermacell, Rigidur, Rigips AquaBead Flex PRO

    Eckausführung bei Gipsfaserplatten. Fermacell, Rigidur, Rigips AquaBead Flex PRO: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen mit Rigips AquaBead Flex PRO? Das ist ein ein Eckband, das eine selbstklebende Schicht besitzt. Allerdings...
  5. Mängel im WDVS - Rechtslage

    Mängel im WDVS - Rechtslage: Hallo, wir haben einem Stuckateur den Auftrag erteilt, die Fassade unseres Hauses zu dämmen. Nun wurden bei der Begehung mit dem Energieberater...