Waschküche in Bad, Küche oder Keller?

Diskutiere Waschküche in Bad, Küche oder Keller? im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Hallo! Wir sind gerade dabei unsere Haus grob zu gestalten. Natürlich mit Hilfe eines Architekten und einer Baufirma. Heute morgen wurden...

  1. heroix

    heroix

    Dabei seit:
    20.10.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler
    Ort:
    Berlin
    Hallo Hallo!

    Wir sind gerade dabei unsere Haus grob zu gestalten. Natürlich mit Hilfe eines Architekten und einer Baufirma.
    Heute morgen wurden wir im Zuge eines Beratungsgesprächs gefragt, wo wir gern unseren Haushaltsraum hin haben möchten. Die drei Optionen findet ihr ja schon im Titel. Also entweder im Masterbad im 1. Stock, in der Küche bzw. in der Nähe der Küche oder lieber im Keller.

    Die Vor- und Nachteile der jeweiligen Orte hat uns der Architekt ausführlich geschildert, aber sehr viel schlauer sind wir daraus nicht geworden. In der Küche würde ich die Waschmaschine schon mal sehr schräg finden..
    Außerdem wirds da doch bestimmt viel zu eng, wenn man sich noch einen Wäschetrockner dahinstellt.

    Also was meint ihr? Wohin würdet ihr dieses notwendige Übel verfrachten?

    Freu mich auf eure Anregungen. Gruß
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Onkel Dagobert, 12.10.2017
    Onkel Dagobert

    Onkel Dagobert

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Emlichheim (Nds.)
    Wer kommt denn auf die Idee die Waschmaschine in die Küche oder ins Masterbad einzubauen? Erschließt sich mir nicht.
    Für mich gibt es nur 2 Optionen:
    - Keller (wenn vorhanden)
    - Hauswirtschaftsraum

    Im Idealfall mit Wäscheschacht endend in dem Raum mit WM.
    Für den Hauswirtschaftsraum spricht der Kurze weg nach draußen wenn die Wäsche draußen aufgehängt werden soll, und der kürzere Weg zu den Schlafgemachen.
    Für den Keller spricht, dass hier meist doch Platz im Überfluss vorhanden ist (warum Keller?) und dass evtl. hier die Wäsche zum Trocknen aufgehängt wird.
     
  4. #3 Lexmaul, 12.10.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    2.850
    Zustimmungen:
    271
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Keller - wobei dann einige Zukunfts-Senioren sofort schreien, dass man dann Treppen steigen muss.

    Das blende ich einfach aus, weil ich die allermeiste Zeit Treppen laufen können müsste ;).

    Unser Wäscheschacht endet dort, WaMa und Trocknmer stehen dort (inkl. weniegr Geräusche im Haus) und dort trocknet auch die Wäsche.

    HWR haben wir ebenfalls im EG und könnten dort auch die Geräte später aufstellen ;).
     
Thema: Waschküche in Bad, Küche oder Keller?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garage bodenablauf schneewasser schräg

Die Seite wird geladen...

Waschküche in Bad, Küche oder Keller? - Ähnliche Themen

  1. Feuchten Keller mit Zementmörtel verputzen

    Feuchten Keller mit Zementmörtel verputzen: Feuchten Keller mit Zementmörtel verputzen. Geht das?
  2. Zementestrich im Keller streichen - Vorbereitung

    Zementestrich im Keller streichen - Vorbereitung: Hallo Zusammen, Wir möchten jetzt bald unseren Zementestrichboden im HWR streichen mit Sockel. Wir haben in diesem Keller wie oben genannt...
  3. Unterkonstruktion für Gipskartonplatten im Bad

    Unterkonstruktion für Gipskartonplatten im Bad: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zur Unterkonstruktion für die Gipskartonplatten im Bad mit einer Dachschräge. Als Unterkonstruktion habe ich...
  4. Bad Fliesen - grüne Gipskartonplatten beschädigt

    Bad Fliesen - grüne Gipskartonplatten beschädigt: Hallo! Wir wollen die aktuellen Fliesen in unserem Bad mit neuen Fliesen überkleben. Wir haben jedoch das Problem, dass damals Zierfliesen...
  5. Bitumenabdichtung auf Keller WU Bodenplatte

    Bitumenabdichtung auf Keller WU Bodenplatte: Hallo, wir bauen neu und haben vor im Keller auf der WU Betonbodenplatte eine Bitumenabdichtung (wie Knauf Katja oder vergleichbar) zu verlegen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden