Wasser dringt durch die Decke

Diskutiere Wasser dringt durch die Decke im Hilfestellung für Neulinge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen, wir haben ein problem in eines unserer Zimmer. Und zwar dringt durch ein Bohrloch, durch das zudem noch ein elektrisches Kabel...

  1. #1 Schupfnudel, 21. Mai 2009
    Schupfnudel

    Schupfnudel

    Dabei seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Grafenhof
    Hallo zusammen,
    wir haben ein problem in eines unserer Zimmer. Und zwar dringt durch ein Bohrloch, durch das zudem noch ein elektrisches Kabel gelegt wurde, Wasser. Das Zimmer befindet sich direkt unter der Terasse, die auch schon recht in mitleidenschaft gezogen wurde. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es an der undichten Terasse liegt. Das Problem bei der Sache ist nun, dass auch während einer Trockenfase immer noch Wasser durchdringt!?? Wenn uns jemand einen Rat geben könnte, wären wir euch sehr dankbar.

    MfG
    Schupfnudel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Einfach?

    Das Wasser steht wahrscheinlich in der Terrassenkonstruktion länger als es regnet, also ist es auch länger Undicht.
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wem gehört die Hütte?
    Wie alt ist sie?
    Wer hat das Loch gemacht?
     
Thema:

Wasser dringt durch die Decke

Die Seite wird geladen...

Wasser dringt durch die Decke - Ähnliche Themen

  1. Schallschutz - Durchbohrte Decken für Lichtauslässe im Neubau

    Schallschutz - Durchbohrte Decken für Lichtauslässe im Neubau: Hallo, wir haben in einem KfW55-Haus eine Neubauwohnung gekauft. Wir saßen an Ostern stundenlang zusammen, um über unsere Lichtauslässe zu...
  2. Decke abhängen

    Decke abhängen: Hallo, Ich würde gerne eine Decke insg. 12cm abhängen. Maße 10m x 3,45m Unterkonstruktion sollte 10,75cm sein Gipsplatte 1,25cm Ich dachte an Uw...
  3. Mauerkragen bei nicht drückendem Wasser notwendig?

    Mauerkragen bei nicht drückendem Wasser notwendig?: Hallo ist eine Abdichtung der Abwasserrohre, Kabel und Erdung mit Mauerkrägen in der Bodenplatte notwendig? Die Abdichtung wird mir dringend...
  4. Fermacell-Decke, Holzunterkonstruktion - Gewebe-Band?

    Fermacell-Decke, Holzunterkonstruktion - Gewebe-Band?: Hallo Gemeinde! Habe mich extra hier angemeldet, um mir die Meinung von echten Fachleuten einzuholen - weil: habe zu meinem Vorhaben...
  5. Rostfahnen an vor Ort geschütteter Decke

    Rostfahnen an vor Ort geschütteter Decke: bevor unsere Decke geschüttet wurde hat es häufig geregnet. Das Eisen lag einige Tage auf der Schalung. Das Rostwasser ist an den Wänden...