Wasser dringt von der Dusche in die Flurwand

Diskutiere Wasser dringt von der Dusche in die Flurwand im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, mein Problem besteht darin, dass aus der Dusche Wasser runter in die Flurwand durchgekommen ist. Dort entstand hinter der dicken Tapete...

  1. ugur11

    ugur11

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Duisburg
    Hallo,
    mein Problem besteht darin, dass aus der Dusche Wasser runter in die Flurwand durchgekommen ist. Dort entstand hinter der dicken Tapete eine dunkle Fläche.
    Sieht mir nach einem Pilzbefall aus.
    Das Haus habe ich ende 2009 als Neubau gekauft. Es ist in Holzrahmenbauweise erstellt worden. Alle Fliesenarbeiten waren im Preis inbegriffen.
    Mir ist vor kurzem aufgefallen, dass die Fugen in der Dusche Risse und Löcher bekommen haben. Desweiteren wurde die Duschtasse nicht richtig gut versiegelt. Wenn man in die Dusche reingeht, merkt man dass die Duschtasse nachgibt und die Versiegelung Wasser durchlässt. Als ich die dunkelen Stellen an der Tapete entdeckt hatte, habe ich die Sanitärfirma und die Fliesenleger angerufen.
    Der Fliesenleger meinte, dass es von den Fugen wäre, die hätten Risse bekommen und hätten damit Wasser durchgelassen. Er hat sofort einen seiner Mitarbeiter kommen lassen um die Fugen auszuschneiden. Die Fugen sind nun raus und auch einige fliesen der unteren Reihe, damit die Gipswand trocknen kann. Dabei ist mir als Laie aufgefallen, dass an der Duschwand die Fliesen einfach an die nackte Regipsplatte angebracht wurden. Geht das überhaupt?
    Muss da nicht zwichen Regipsplatte und Fliese noch ein Schutz sein?
    Der Fliesenleger will demnächst noch die Duschtasse abnehmen lassen, damit alles trocknet. Nach dem Trocknen will er alles wieder einbauen. Mehr will er nicht machen. Ich kann die Dusche ca. 3 Monate nicht nutzen. Meine Heizung läuft seit Wochen auf Hochtouren im Bad und in den anderen Zimmern. Muss er sich nicht an den Kosten beteiligen? Die Tapete im Flur habe ich abgemacht damit die Wand atmen kann. Die Regipsplatte an der wand hat jetzt einen Pilzbefall. Keine grosse Fläche aber sie ist sehr dunkel und aufgebläht. Ich habe alles fotografiert, damit keine Beweise vernichtet werden. Was kann ich tun?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lebski

    Lebski Gast

    Einen Sachverständigen und einen RA beauftragen.

    Unter die Fliesen muss eine alternative Abdichtung (Suche benutzen). Das wird der Flisör nicht freiwillig machen. Ausserdem ist der Verkäufer der Ansprechpartner, also der BT.
     
  4. #3 Frank Niemann, 3. Februar 2012
    Frank Niemann

    Frank Niemann

    Dabei seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estrichleger
    Ort:
    Berlin
    Also ein Gespräch mit dem Fliesenleger über den Austausch der Platte und eine fachgerechte Abdichtung vor Neuverlegung der Fliesen scheint mir zielführender als Sachverständige und Anwälte mit Arbeit zu versorgen. Der Austausch einer Trockenbauplatte ist kein großer Akt und eine Abdichtung gehört unter die Fliesen in der Dusche so oder so. Unter Umständen war die auch vorhanden und ist um Zuge des Abrisses der Fliesen mit runtergekommen.
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 3. Februar 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
  6. #5 Frank Niemann, 3. Februar 2012
    Frank Niemann

    Frank Niemann

    Dabei seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estrichleger
    Ort:
    Berlin
    Ich wollte nicht den Planer ersetzen. Sie sprachen von einer gequollenen Rigipsplatte. Die auszutauschen macht keinen großen Aufwand aus. Vom Gesamtaufbau ihrer Dusche hatten Sie nicht gesprochen. Die Frage nach der Abdichtung zwischen Fliese und Rigips hatte ich beantwortet. Bei Gebäuden in Holzbauweise muss in Bädern meien Meinung nach auch unter dem Gesamtaufbau eine Abdichtung ausgeführt werden.
     
  7. #6 Frank Niemann, 3. Februar 2012
    Frank Niemann

    Frank Niemann

    Dabei seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estrichleger
    Ort:
    Berlin
    das ist aber nicht sache des Fliesenlegers
     
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 3. Februar 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    JAIN. Er muss ggf Bedenken anmelden!
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. operis

    operis

    Dabei seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    Wie soll er die Abdichtung unter dem Estrich erkennen, das ist doch schon alles verbaut, wenn wir auf die Baustelle kommen.

    Ansonsten ganz klar, Gutachter plus Anwalt, wenn das Wasser bereits im Flur austritt. Eine fehlende Abdichtung geht gar nicht, das Schadensbild möchte ich nicht sehen.

    Operis
     
  11. #9 Ralf Dühlmeyer, 3. Februar 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Unter dem Estrich erkennen wohl eher nein. Aber wenn er keine machen soll, dann fragen!
    Wenn man ihm dann sagt: Is unter dem Estrich und dat stimmt nicht - da kanner nix für.
    Aber in allen anderen Fällen "oberirdisch" ausführen oder Bedenken anmelden
     
Thema:

Wasser dringt von der Dusche in die Flurwand

Die Seite wird geladen...

Wasser dringt von der Dusche in die Flurwand - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  2. Kellerschacht Wasser

    Kellerschacht Wasser: moin liebe bauexperten. Ich bin Amt verzweifeln, da ich seit einigen Monaten folgendes Problem habe: Ich habe einen kleinen Kellerschacht /...
  3. Badsanierung jetzt Dusche undicht?

    Badsanierung jetzt Dusche undicht?: Nach der kompletten Badsanierung wegen eines Wasserschadens taucht plötzlich immer ein Fleck direkt nach bzw. während des Duschens auf. Komplett...
  4. Drückendes Wasser

    Drückendes Wasser: Hallo liebe Forumsteilnehmer und Experten, ich bin neu hier, da ich mir Rat und Hilfestellung für ein Problem von Euch erhoffe. Ich bewohne ein...
  5. Frage Fertigelement Badewanne+Dusche

    Frage Fertigelement Badewanne+Dusche: hallohalli, ich war im Urlaub in den USA. In nahezu jeder Privatunterkunft war das Bad mit Fertigelementen gestaltet. Die Badewanne, Verkeidung...