Wasserfleck Fassade

Diskutiere Wasserfleck Fassade im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Liebes Forum, letzte Woche hatten wir hier bei uns ein gewaltiges Unwetter. Seit diesem Starkregen/ Gewitter stellen wir bei uns in der Fassade...

  1. Kat

    Kat

    Dabei seit:
    02.12.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    3
    Liebes Forum, letzte Woche hatten wir hier bei uns ein gewaltiges Unwetter. Seit diesem Starkregen/ Gewitter stellen wir bei uns in der Fassade einen Wasserfleck fest,der recht schnell abtrocknet, aber -bei Regen- nun immer wieder langsam anwächst. Meist einige Stunden nach einem Regenguss (Wasserleitung läuft dort nicht lang). Seit Einbau der Gauben gab es sonst keine Wasserprobleme, auch mit dem mittigen Velux seit Jahren nichts.
    Wir waren nun heute auf dem Dach um hoffentlich den Fehler zu finden, aber leider nichts zu sehen außer volle Regenrinnen der Gauben und oberhalb des Velux. Wir leben am Wald, die Rinnen sind bei uns grundsätzlich voll.. diese haben wir nun erstmal gänzlich geleert... uns irritiert einfach, dass dieser Fleck seit dem Unwetter ist und wir aber leider keine beschädigte Dachpfanne oder ähnliches finden... hat jemand einen Rat?
     

    Anhänge:

  2. #2 Fabian Weber, 23.10.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.010
    Zustimmungen:
    1.261
    Entwässern die Rinnen der Gauben auf das Dach und dann läuft alles genau an dem Velux-Fenster vorbei?
     
  3. #3 Fabian Weber, 23.10.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.010
    Zustimmungen:
    1.261
    Wie ist der Notüberlauf der Dachrinne am Dachkasten gelöst. Flute mal nur diese Rinne bis sie überläuft. Sind die Fallrohre auch frei?
     
  4. #4 U Tilgner, 23.10.2019
    U Tilgner

    U Tilgner

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    23
    Dachdecker holen, der nimmt die Ziegel auf und wird feststellen, dass unten die Unterspannbahn nicht mehr auf das Rinneneinhangblech führt sondern schadhaft ist oder es ist festzustellen, dass die innenliegende Rinne des Hauptdaches zuerst nach hinten überläuft, wenn ihr Ablauf verstopft ist.

    Reinlaufen wird das Wasser wie beschrieben vermutlich oben im Bereich des Dachfensters.

    Ein Fachmann vor Ort findet schnell die Ursache und vielleicht auch eine dauerhaft praktikable Lösung.
     
  5. Kat

    Kat

    Dabei seit:
    02.12.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    3
    Ja genau... wir haben die Gauben bald zwei Jahre, die Entwässerung führte bis jetzt zu keinem Problem.
     
  6. #6 Kat, 23.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2019
    Kat

    Kat

    Dabei seit:
    02.12.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    3
    Ich frage mich nur, wie die Unterspannbahn auf einmal einen Schaden hat? Durch starken Sturm etc? Sie war bis letzte Woche dicht. Bin kein Experte, nur so laut gedacht :o).
    Der Regenfleck kommt immer erst circa 8 Stunden nach Beginn des Regens, ich vermute, das Wasser hat einen längeren Weg. Wenn es die Hauptrinne wäre (diese wurde vor einem Jahr erneuert), dann müßte der Fleck schneller erscheinen.

    Dachfenster war seit Einbau der Gauben dicht. Erst seit Mittwoch letzter Woche ist der Fleck.
     
  7. Kat

    Kat

    Dabei seit:
    02.12.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    3
    Wir haben an der Hauptrinne ein relativ neues Fallrohr welches entwässert, dieses war durch Laub verstopft. Nun ist die Rinne blitzeblank, aber der Fleck kommt trotzdem. :o(
     
  8. #8 U Tilgner, 24.10.2019
    U Tilgner

    U Tilgner

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    23
    Was für ein Schmarrn!
    "Da war doch vorher nie was! Kann mir nicht vorstellen wieso die Unterspannbahn plötzlich undicht werden sollte."

    Ihre begrenzte Fantasie in Sachen Schadensentstehung hilft ihnen auch nicht weiter!
    Zu geizig einen Dachdecker reinschauen zu lassen? Von hier wird auch keiner für lau zu Ihnen aufs Dach kommen.
    Hinweise haben Sie hier genug bekommen. Den Rest macht der Fachmann vor Ort (gegen Rechnung).

    Zum Thema Rinne und Fallrohr ist also festzustellen, dass die Rinne nur ein einziges Fallrohr hat und keinen Notüberlauf oder zweiten Ablauf?!?

    Wenn Sie die Rinne also nach eigener Mutmaßung als Schadensursache ausschließen können, dann bleibt ja nur das Dach bzw. die Unterspannbahn als Schadensursache. Auch ein Auto hat nach 10 Jahren mal eine Panne. Da helfen Texte wie: "Gestern fuhr es doch noch tadellos!" auch nicht weiter. Ick sag nur: "Haube auf und rinjeguckt!"
     
    Fabian Weber und driver55 gefällt das.
  9. Kat

    Kat

    Dabei seit:
    02.12.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    3
    Vielen Dank für Ihre „freundliche“ Antwort! Warum muss man hier gleich angegriffen werden und warum unterstellen sie mir geizig zu sein?!? Schon mal erlebt, dass ein Handwerker in der heutigen Zeit innerhalb von 24h auf der Matte steht??? Das Forum hier ist doch dafür da, dass man sich einfach mal austauscht!
    Der Dachdecker kommt am Montag, das zum Thema geizig!
     
  10. #10 U Tilgner, 25.10.2019
    U Tilgner

    U Tilgner

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    23
    Dann sind wir gespannt, was der Fachmann vor Ort herausfindet und würden uns über einen kurzen Bericht hier freuen.
     
Thema:

Wasserfleck Fassade

Die Seite wird geladen...

Wasserfleck Fassade - Ähnliche Themen

  1. Ziegelmauer von gelben Wasserflecken befreien

    Ziegelmauer von gelben Wasserflecken befreien: Hallo ! Wer kann mir einen Tipp zur Schadensbeseitigung mit folgendem Missgeschick geben. Haben eine geziegelte Mauer mit alten gebrannten roten...
  2. Wasserfleck Fassade

    Wasserfleck Fassade: [ATTACH] Liebes Bau- Forum, wir haben vor gut 6 Monaten in unser Haus (Bj 1978) zwei Gauben einbauen lassen, mittig ist das alte Velux- Fenster...
  3. Wasserflecken - Kondenswasser?

    Wasserflecken - Kondenswasser?: Guten Abend zusammen, wir möchten unseren Dachboden ausbauen und da sind mir heute diese Wasserflecken aufgefallen - siehe Foto. Ist das...
  4. Wasserflecken an WDVS Fassade

    Wasserflecken an WDVS Fassade: Hallo Wir haben an unserem Haus seit August 2015 eine Wärmedämmung am Haus. Jetzt hat es mehrere Tage geregnet und wurde kalt. Mit Schrecken...
  5. Wasserflecken auf Fassade - Normal?

    Wasserflecken auf Fassade - Normal?: Hallo liebe Forumsteilnehmer, ich würde gern an die Experten eine Frage zu unserer Fassade stellen. Kurz die Daten: - Neubau, Einzug Mai...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden