Wasserleitung verfugt / Fliesen

Diskutiere Wasserleitung verfugt / Fliesen im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Moin zusammen, bei uns im Kellerraum hat Schwiegervater Fliesen verlegt, ist auch alles sehr schön geworden, nur beim Verfugen ist vermutlich...

  1. drrofl

    drrofl

    Dabei seit:
    23.08.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    bei uns im Kellerraum hat Schwiegervater Fliesen verlegt, ist auch alles sehr schön geworden, nur beim Verfugen ist vermutlich etwas schief gelaufen.

    Es gehen da mehrere Wasserleitung in den Boden rein / raus.

    Wie man auf den Fotos erkennt, sind die teilwese (nicht alle) mit dem Fugenmörtel mit verfugt worden. Das ist vermutlich ja nicht im Sinne des Erfinders, ich frage mich jetzt nur, wie schlimm so etwas ist und ob man da etwas machen muss/kann.

    Es gibt da ne Fussbodenheizung in dem Raum. Wenn das bedeutet, dass ich die jetzt besser nicht mehr anstelle in dem Raum, wegen Ausdehnung vom Fussboden oder so etwas, dann ist das zwar nicht so toll, aber damit könnte ich leben in dem Kellerraum.

    20201104_090554.jpg 20201104_090456.jpg 20201104_091723.jpg Evtl. hat ja einer von euch eine Idee dazu?

    Viele Grüße!
    Michael
     
  2. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    769
    Das könnte man auch vorsichtig mit einem Schraubendreher und Hammer rauspickern.
     
  3. #3 simon84, 04.11.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.989
    Zustimmungen:
    3.479
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wenn sich das Rohr bewegt dann reißt vermutlich der Fugenmörtel an der Stelle.

    also ein Beinbruch ist es nicht.

    wie schon geschrieben kannst du das aber bestimmt vorsichtig wegkratzen. Aber aufpassen dass du das Rohr nicht beschädigst. Also keinen extrem scharfkantigen Schraubendreher oder grobe Gewalt
     
  4. #4 chillig80, 05.11.2020
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    608
    Ich würde das genau so lassen wie es ist und den Schwiegervater für seine Großartigkeit lobpreisen. Ende.
     
    simon84, Blackpiazza und seaway gefällt das.
  5. drrofl

    drrofl

    Dabei seit:
    23.08.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    :) Ja mir gings vorallem um ne Einschätzung, ob ich mir Sorgen machen muss, ob da das Wasserrohr platzen kann oder sowas.

    Ich werds dann erstmal so lassen und wenn ich Langeweile hab mal evtl versuchen die Fuge auszukratzen.
     
Thema:

Wasserleitung verfugt / Fliesen

Die Seite wird geladen...

Wasserleitung verfugt / Fliesen - Ähnliche Themen

  1. Wasserleitungen in Rohr in Rohr System

    Wasserleitungen in Rohr in Rohr System: Hallo. Unser Architekt hat die Idee, unsere Wasserleitung alle durch die Betondecke zu legen und dann an der entsprechenden Stelle direkt nach...
  2. Wasserleitungen erneuern Altbau - Kostenschätzung

    Wasserleitungen erneuern Altbau - Kostenschätzung: Hallo Zusammen, ich bin zur Zeit auf der Suche nach einer Eigentumswohnung und meine eine attraktive Wohnung für mich gefunden zu haben, die...
  3. Neuverlegung Wasserleitungen

    Neuverlegung Wasserleitungen: Guten Abend liebe Forengemeinde, neu im Forum und suche etwas Beistand da wir selbst noch auf der Suche nach einem passenden Sachverständigen...
  4. Wasserleitung Potenzialausgleich

    Wasserleitung Potenzialausgleich: Hallo Experten, sind Wasserleitungen aus Metall (bspw. Edelstahl verpresst) an den Potenzialausgleich anzuschließen? Wo (Norm etc.) wird sowas...
  5. Welches Leerrohr für private Wasserleitung in steinigem Untergrund

    Welches Leerrohr für private Wasserleitung in steinigem Untergrund: Hallo, wir wohnen im Außenbereich und sind an die Wasserversorgung nur zum Teil angeschlossen. D.h. ein Wasserversorger stellt uns das Trinkwasser...