Wasserränder Innenputz schlimm?

Diskutiere Wasserränder Innenputz schlimm? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Guten Morgen zusammen, unser Innenputz wurde zum Neujahr gemacht. Außer der Dampfsperre im OG (zum Dachboden hin) wurde damals aber noch keine...

  1. #1 Andreas87, 25.04.2018
    Andreas87

    Andreas87

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vertrieb
    Ort:
    Fulda
    Guten Morgen zusammen,

    unser Innenputz wurde zum Neujahr gemacht. Außer der Dampfsperre im OG (zum Dachboden hin) wurde damals aber noch keine Glaswolle verlegt. Dadurch hatten wir über einen relativ langen Zeitraum viel Kondenswasser an der Dampfsperre, was dazu führte, dass der Innenputz am oberen Drittel der Wände nur schwer trocknete. Das Ergebnis sind jetzt im bereits getrockneten Zustand Wasserränder vom Kondenswasser (an 3 Stellen, nicht überall)

    Diese Stellen habe ich bereits mit der Giraffe abgeschliffen. Wie geht man jetzt hier am besten vor? Soll ich diese Stellen vor dem Tapezieren einfach nochmal dünn spachteln oder brauche ich diese Flecken nicht weiter zu beachten?

    Bitte um kurze Hilfe!

    Viele Grüße

    Andreas
     

    Anhänge:

  2. Berndt

    Berndt

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Ludwigshafen
    Wenn der Putz jetzt trocken und noch tragfähig sehe ich kein problem
     
  3. #3 Andreas87, 25.04.2018
    Andreas87

    Andreas87

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vertrieb
    Ort:
    Fulda
    Was meinst du mit tragfähig?
     
  4. Berndt

    Berndt

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Ludwigshafen
    wenn die betroffenen Stellen noch so fest sind wie die unbetroffenen, z.B. mürbe/absandend
     
Thema:

Wasserränder Innenputz schlimm?

Die Seite wird geladen...

Wasserränder Innenputz schlimm? - Ähnliche Themen

  1. Plötzlich Wasserränder an Kellerwänden (Innenwände)

    Plötzlich Wasserränder an Kellerwänden (Innenwände): Hallo liebe Experten und Erfahrene, Gestern habe ich ein großes Problem im Keller unseres Reihenmittelhauses (BJ 1999) entdeckt. Die Innenwände...
  2. Gedämmter Haussockel mit Wasserrand!?

    Gedämmter Haussockel mit Wasserrand!?: Hallo zusammen, wir wohnen seit einem Jahr in unserem Haus . Es handelt sich dabei um eine alte Fabrikhalle aus den 60er Jahren welch ein...
  3. Fassadendämmung mit leichtem Wasserrand im Sockelbereich

    Fassadendämmung mit leichtem Wasserrand im Sockelbereich: Hallo miteinander, wir interessieren uns für ein kleines Häuschen Baujahr 1914 das zwischen 2001 und 2007 komplett saniert wurde. Unter anderem...
  4. Wasserränder/ weiße Ränder am Sockel

    Wasserränder/ weiße Ränder am Sockel: Hallo Allerseits, ich habe eine weiße Wanne und das Kaus verputzt. Mein Sockel ist verputzt und gestrichen. Ich habe nun auf der Nor-Seite, wo...
  5. Wasserrand aussen im Sockelbereich unseres Neubaus

    Wasserrand aussen im Sockelbereich unseres Neubaus: Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand mit einem Rat zur Seite stehen, folgendes Problem Wir wohnen jetzt seid 3 Jahren in unserem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden