Wasserstand in Duschablauf

Diskutiere Wasserstand in Duschablauf im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo liebes Forum, wir haben eine flache Duschwanne mit einem KA 90 Ablauf von dem Hersteller aus Ahlen eingebaut. Beim Testen des Ablaufs ist...

  1. #1 fengbald, 24.02.2021
    fengbald

    fengbald

    Dabei seit:
    21.02.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebes Forum,

    wir haben eine flache Duschwanne mit einem KA 90 Ablauf von dem Hersteller aus Ahlen eingebaut.
    Beim Testen des Ablaufs ist uns jetzt aufgefallen, dass zwar alles gut abläuft und auch alles trocken bleibt, aber das Wasser bleibt relativ hoch im Siphon stehen.

    Das Wasser steht noch über der Dichtung zwischen Klemmring und Duschwanne und überdeckt auch die Aufnahmen für die Schrauben des Klemmrings (A in den Bildern).
    Wasser läuft normal ab. Auch wenn ich den Torus raus ziehe sehe ich keine Probleme.

    Ist das normal bei dem Ablauf? Ich hätte erwartet, dass das Wasser im Torus stehen bleibt und nicht höher ...
     

    Anhänge:

  2. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.463
    Zustimmungen:
    1.465
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Hätte ich auch erwartet. Sollte niedriger sein.
    Hat das Fallrohr eine normale Rohrbelüftung über Dach?
    Ist das Gefälle von der Dusche bis zum Fallrohr ok?
     
  3. #3 Fred Astair, 24.02.2021
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.378
    Zustimmungen:
    2.807
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ent- und Belüftung würde ich als Ursache ausschließen. Sonst würde das Wasser nur verzögert ablaufen oder blubbern.
    Ich vermute hier ein Kontergefälle der Abflussleitung und somit eine höhere Sperrwasserhöhe.
    Das ist erstmal nicht schlimm, solange sich im Rohr nichts absetzt. Über kurz oder lang (hängt meist von der Haarlänge und dem Seifenverbrauch der Benutzerinnen ab) wird es zu Verstopfungen und der Notwendigkeit des Einsatzes von Chemie oder Spirale kommen.
     
  4. #4 fengbald, 24.02.2021
    fengbald

    fengbald

    Dabei seit:
    21.02.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Ja, Rohrbelüftung ist vorhanden.

    Gefälle ist eigentlich auch ok, da es knappe 10 cm nach dem Siphon direkt abwärts geht. Ohne den Torus in der Mitte bleibt auch nichts stehen. Das kann ich aber nochmal prüfen.
     
Thema:

Wasserstand in Duschablauf

Die Seite wird geladen...

Wasserstand in Duschablauf - Ähnliche Themen

  1. Anschluss Duschablauf mit 67° Bogen

    Anschluss Duschablauf mit 67° Bogen: Hallo liebes Forum, wir bauen grad die Duschwanne ein, allerdings kommen wir nur mit ein 67° Bogen auf eine gute Position des Ablaufs. Der 67er...
  2. Duschablauf mal anders

    Duschablauf mal anders: Hallo. Da ich ein Bad Kernsanieren will möchte ich das lästige (für mich) Problem angehen mit den Haaren im Abfluss. Z.Zt. duschen wir in der...
  3. alter Wasserstand

    alter Wasserstand: Hallo zusammen, wir haben an einer Innenwand im Keller nach Wegrücken eines Schrankes einen alten Wasserschaden gefunden. Die Wand ist gemessen...
  4. Flachdach Wasserstand

    Flachdach Wasserstand: Hallo an die Experten, darf auf einem Flachdach 5 cm hoch das Wasser stehen? Auf der fertigen Bitumenbahn? Oder muss dasabglaufen?
  5. Bodenplatte Setzungen durch wechselnden Wasserstand

    Bodenplatte Setzungen durch wechselnden Wasserstand: Hallo, ich bin neu hier und bin durch Zufall auf dieses interessante Forum gestossen. Mein Problem/ Frage: Mein Haus ( 2 geschossig ) steht auf...