WC Eckmodul Vorteile ?

Diskutiere WC Eckmodul Vorteile ? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Wieso baut man Eckmodule ein ? Welchen Vorteil hat das ? Nur optisch ? Oder raumsparend ? Kann man (ist es sinnvoll) Vorwandelemente in eine Wand...

  1. bauelk

    bauelk

    Dabei seit:
    15. Mai 2014
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatikingenieur
    Ort:
    Greifswald
    Wieso baut man Eckmodule ein ? Welchen Vorteil hat das ? Nur optisch ? Oder raumsparend ?

    Kann man (ist es sinnvoll) Vorwandelemente in eine Wand zwischen Fahrradraum und Werkstatt WC integrieren. So ne Vorwand ist ja schön zum Ablegen von was weiss ich aber es verbraucht kostbaren Platz... Wenn ich die 10 cm der Wand mitbenutzen kann sind es eben 10cm mehr im Raum...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 13. Mai 2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    ..... und wo bleibt der schallschutz?
     
  4. #3 feelfree, 13. Mai 2015
    feelfree

    feelfree Gast

    Bei einer Wand zwischen Fahrradraum und Werkstatt-WC spielt der Schallschutz vermutlich keine allzu grosse Rolle....
     
  5. #4 Achim Kaiser, 13. Mai 2015
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Weil sichs eben manchmal anbietet.

    Man kann auch ne Wäscheleine spannen und ein Stück Stoff dran festmachen ...

    Es ist immer das erste Hause das in Deutschland gebaut wird :).

    .... und die Nachwelt staunt über die genialen Ideen. Mal mehr, mal weniger.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  6. #5 Gast036816, 13. Mai 2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    ..... ist kein grund.
     
  7. #6 feelfree, 13. Mai 2015
    feelfree

    feelfree Gast

    Das entscheidet der Bauherr. Wir haben zwischen Gäste-WC und kleinem Abstellraum eine Trockenbauwand. Dort haben wir *bewusst* statt einer Vorwand- eine "In-Wand"-Installation geplant, um eben Platz zu sparen. Und ich würde es jederzeit wieder so machen.
    Schallschutz ist da sowas von *piep*egal.
     
  8. bauelk

    bauelk

    Dabei seit:
    15. Mai 2014
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatikingenieur
    Ort:
    Greifswald
    Genau Schallschutz zwischen den Fahrrädern (Privathaushalt / Eigenheim) und den Entsorgungsgeräuschen ist sowas von egal. Insb wenn die Abwasserleitung dann direkt durch den Fahrradraum geht und sich dort mit dem Fallrohr aus dem Obergeschoss vereinigt... . Neben Wohnzimmer/Arbeitszimmer/Schlafzimmer etc würd ich das immer als klaren Grund ansehen aber dort..... Und wie man sieht bin ich da nicht alleine.
    Die Vorwand hätte jedoch einen Vorteil. Man kann dreckige Handschuhe etc. drauf ablegen...


    Ecklösung WC ... Hat das nur optische "Vorteile" Oder spart das Platz ? die mind. Fläche vor einem WC (50x50) wird dadurch ja in den Raum gedreht..
     
  9. #8 Achim Kaiser, 13. Mai 2015
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Zeig doch einfach deinen Grundriss ...

    Das abstrakte Gesalbeier wann eine Ecklösung irgendwas *könnte* hängt vom Umfeld ab ...
    So manches kann ein Vorteil sein, muss es eben aber nicht.

    Theoretisch ist von Vorteil nen 10er in der Tasch zu haben ... praktisch nutzts blos nix wenn z.B. 2 Eurostücke am Automaten brauchst und nirgends wechseln kannst ...

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  10. bauelk

    bauelk

    Dabei seit:
    15. Mai 2014
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatikingenieur
    Ort:
    Greifswald
    So nun denn hier wäre der Grundriss..
    Aber. Es ist ja in Planung... Also stehen die Innenwände zwischen den drei Räumen zur Disposition.
    Natürlich könnte man sich jetzt 2,5qm Bad wünschen, was aber platztechnisch nicht machbar ist.
    Deshalb die Dixiversion in "festgemauert". Es reicht zum Abdrücken, Bierwegbringen und Pinselauswaschen. Abluft muss dann zwar sein aber irgendwas ist ja immer. Immer noch besser als mit Gartenschuhen,Fettfingern oder vollgestaubt durch die Garage,HWR,Hausflur ins Gästebad.
    Im Jetzigen Grundriss ergibt ein EckWC keine Verbesserung. Aber vielleicht hat ja jemand noch nen Vorschlag...

    raum.JPG
     
  11. #10 gunther1948, 13. Mai 2015
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    pack den pinkelkäffig an die aw und spendier ihm eine lüftung wegen mir mit ventilator.

    gruss aus de pfalz
     
  12. feelfree

    feelfree Gast

    Würde die Mini-Ecke, die dem WC fehlt, dem Raum7 wirklich wehtun? Dem WC würde sie wohl sehr gut tun...
     
  13. bauelk

    bauelk

    Dabei seit:
    15. Mai 2014
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatikingenieur
    Ort:
    Greifswald
    Jupp dann passt das Fahrrad nicht mehr hin... Da müssen 6 Fahrräder + Rennrad + Zeitfahrmaschine (Carbonrad - wird an die Wand gehängt) rein ohne das eine der Damen die das Haus bewohnen die Räder schrottet. Kinder schmeissen so gerne Fahrräder einfach hin .. grrrr
     
  14. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Viele Hersteller liefern sehr gute Planungsunterlagen, da finden sich auch Infos zu Abstandsmaßen usw.

    Wirklich raumsparend ist so eine Ecklösung nicht unbedingt. Ein Vorteil könnte sein, dass man die Abwasserführung komplett in der Ecke verstecken kann. Es kann auch von Vorteil sein wenn man die Abstände zu weiteren Sanitärgegenständen optimieren möchte (Abstände seitlich, Bewegungsraum vor dem WC), und natürlich kann es auch optische Gründe haben, wenn beispielsweise das Badezimmer konsequent mit "schrägen" Wänden oder schräg angeordneter Sanitäreinrichtung arbeitet.

    Es gibt manchmal auch verwinkelte Räume, evtl. sollen noch zusätzliche Einrichtungen in einen vorhandenen Raum, man möchte vielleicht eine Nische nutzen, und schließlich kann es auch von Vorteil sein, wenn man anstatt einer Vorwand mit Breite x, halt alles "in der Ecke" verstecken kann.

    Praktisch gesehen ist eine geradlinige Anordnung in den meisten Fällen die bessere Wahl.
     
  15. #14 Gast036816, 13. Mai 2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wo soll denn da ein eckelement hin? dann funktioniert doch gar nix im raum. hoffentlich kommen die wildecker herzbuben nicht mal zu besuch. wenn von denen einer auf den pott muss, kannst du die feuerwehr oder das thw zur befreiung rufen.

    hast du die mindestabstände links und rechts vom wc geplant? sieht nicht danach aus.
     
  16. bauelk

    bauelk

    Dabei seit:
    15. Mai 2014
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatikingenieur
    Ort:
    Greifswald
    Da nicht, aber da mir jemand sagte ich solle mal über ein eck dings nachdenken wollte ich erstmal verstehen was daran besser sein soll und dann kam die Frage nach einem Grundriss...
     
  17. #16 baufix 39, 13. Mai 2015
    baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    wenn ich so den "Grundriss" sehe zweifle ich an die Denkensweise irgend eines Architekten.
    So etwas versuchen zu bauen ist schon fast absurd.
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. bauelk

    bauelk

    Dabei seit:
    15. Mai 2014
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatikingenieur
    Ort:
    Greifswald
    Meinst du das auf das auf den pinkelkäfig bezogen ? Mir wär auch ein wenig mehr Licht und Luft lieber aber das hier ist nur für diesen Zweck. Und jupp sowas hat man funktionierend auch schon vor fast einem Jahrhundert gebaut und es funktioniert noch heute für diesen Zweck. Es ist KEIN Gäste WC.

    BTW die Mindestabstände sind eingehalten (20cm neben der Schüssel und 75x75cm davor) Gleiches trifft auf das Waschbecken zu.
     
  20. #18 baufix 39, 13. Mai 2015
    baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    dann mach das so, warum diskutierste den dann darüber.
     
Thema:

WC Eckmodul Vorteile ?

Die Seite wird geladen...

WC Eckmodul Vorteile ? - Ähnliche Themen

  1. Welche Vorteile hat die Miete von LED Beleuchtung?

    Welche Vorteile hat die Miete von LED Beleuchtung?: In unserer Firma wollen wir auf LED Technik umrüsten, die Beleuchtung ist schon in die Jahre gekommen und auf Grund von Umbauten und neuen...
  2. WC im DG über aktuellem Bad: Fallrohr

    WC im DG über aktuellem Bad: Fallrohr: Hallo zusammen, wer hat Tipps auf Lager? Ich möchte im DG unseres Hauses (1954, keine Pläne) ein neues Bad (Dusche mit WC) bauen. Bis in den...
  3. Dämmung von Sanitärwand mit WC und Dusche

    Dämmung von Sanitärwand mit WC und Dusche: Hallo Zusammen, ich bin gerade dabei eine Trennwand im Bad zur Abstellkammer aufzubauen mit WC und Unterputzarmatur für die Dusche. Dazu habe...
  4. Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr

    Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr: Hallo zusammen, ich habe eben etwas in der DIN-Norm gestöbert, konnte aber keine klare Aussage finden. Daher die Frage an die Experten:...
  5. WC Abflussrohr flexibel bzw. platzsparend

    WC Abflussrohr flexibel bzw. platzsparend: Hallo Forum, wir haben ein (Platz-)Problem beim Anschluss des Ablaufes eines WC an das bestehende alte Eternit-Rohr. Der Handwerker hat...