WDR-"Markt" vom 21.04.2008: Problem mit verkalkten Solaranlagen

Diskutiere WDR-"Markt" vom 21.04.2008: Problem mit verkalkten Solaranlagen im Regenerative Energien Forum im Bereich Haustechnik; http://www.wdr.de/tv/markt/sendungsbeitraege/2008/0421/03_solaranlagen.jsp Nach 6 Jahren nimmt sich endlich der WDR das Problem mit der...

  1. #1 solarkritik, 22.04.2008
    solarkritik

    solarkritik

    Dabei seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bilanzbuchhalter
    Ort:
    Recklinghausen
    Benutzertitelzusatz:
    "Wer die Welt verbessern will, muss beim Mensch im Spiegel anfangen !!"
  2. #2 Shai Hulud, 23.04.2008
    Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    3.565
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Hallo Solarkritiker,

    vielen Dank für den Hinweis! :winken
     
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Da geht es doch primär um die verkalkten WT in den Speichern, das ist ja nicht unbedingt ein "solar typisches" Problem, auch wenn die höheren Temperaturen dort die Bildung von Kalk begünstigen.

    Wieviele Gasthermen, Ölkessel oder Pelletkessel in Deutschland feuern mit Volldampf in einen Speicher und produzieren somit Kalk?

    Fazit: Nix fehlerhafte Installation von Solaranlagen, sondern fehlerhafte Auslegung einer Heizungsanlage.

    Aber der WDR hat ja Experten...:mauer

    Gruß
    Ralf
     
  4. #4 Jürgen V., 23.04.2008
    Jürgen V.

    Jürgen V.

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    SHK
    Ort:
    Osnabrück Niedersachsen
    Benutzertitelzusatz:
    Alle Menschen sind klug: die einen vorher, die and
    Hier ist weniger eine falsche Installation oder schlechte Solaranlage die Ursache sondern der Speicher besser gesagt der Wärmetauscher.
    Kombispeicher neigen dazu gerade im oberen Bereich temperaturen >60° bereit zu stellen, die dann in Verbindung der Wasserqualität zu Verkalkungen
    führen.

    Ohne zu wissen was wurde bestellt und was wurde geliefert,
    wer hat das geplant, wurde überhaubt geplant.........


    Ich habe den Bericht im Markt gesehen, leider wie so vieles im Fernsehen
    recht einseitige Berichterstattung.

    Aber naja ein gutes hat es, Herr Hoffmann hat neues Futter.

    Mit bedenklichen Gruß
     
  5. #5 solarkritik, 23.04.2008
    solarkritik

    solarkritik

    Dabei seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bilanzbuchhalter
    Ort:
    Recklinghausen
    Benutzertitelzusatz:
    "Wer die Welt verbessern will, muss beim Mensch im Spiegel anfangen !!"
    Zitat

    Frank Lischka von http://www.fuchsmedia.de meint zu der WDR-Sendung:

    "Das ist der Hammer. Genau vor diesem Problem habe ich in meinem Film gewarnt. Jetzt - 5 Jahre danach kommen die im WDR auch endlich darauf. Kriegen Sie doch mal raus ob es stimmt, dass innerhalb des Puffers das Trinkwasser bei hohen Temperaturen in Edelstahlrohren keinen Kalk ansetzt. Behauptet die Branche bei Messegesprächen."
     
  6. #6 solarkritik, 12.05.2008
    solarkritik

    solarkritik

    Dabei seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bilanzbuchhalter
    Ort:
    Recklinghausen
    Benutzertitelzusatz:
    "Wer die Welt verbessern will, muss beim Mensch im Spiegel anfangen !!"
Thema:

WDR-"Markt" vom 21.04.2008: Problem mit verkalkten Solaranlagen

Die Seite wird geladen...

WDR-"Markt" vom 21.04.2008: Problem mit verkalkten Solaranlagen - Ähnliche Themen

  1. Bauweise Dachkonstruktion SB Markt aus den 80ern

    Bauweise Dachkonstruktion SB Markt aus den 80ern: Hallo, kann mir jemand etwas zu der Bauweise bzw. aufbau der Dachkonstruktion eines SB Marktes BJ 1980 sagen? Grundriss im Anhang. Die...
  2. Plaza Center Media Markt Husum

    Plaza Center Media Markt Husum: werden besser
  3. Media Markt Husum

    Media Markt Husum: super in bau www.mediamarkt.de
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden