Wdvs am Sockel für Riemchen nur kleben oder auch dübeln?

Diskutiere Wdvs am Sockel für Riemchen nur kleben oder auch dübeln? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben jetzt vor endlich unseren zurückspringenden Sockel der mit einer Dichtschlämme (PCI barraseal und Barraseal turbo abgedichtet...

  1. XB2376

    XB2376

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Lübeck
    Hallo,
    wir haben jetzt vor endlich unseren zurückspringenden Sockel der mit einer Dichtschlämme (PCI barraseal und Barraseal turbo abgedichtet wurde mit 40mm XPS platten zu bekleben. Dies möchten wir in Eigenleistung machen.
    Der Sockel soll anschließend mit Klinkerriemchen beklebt werden. Der Sockel hat eine Höhe von ca. 45cm-50cm. Es soll nach den arbeiten, das Gelände noch angefüllt werden, dass der Sockelbereich an einigen Stellen nur noch 18cm hoch ist, je nach späterem Geländenievau möchte ich auch nur die erforderlichen klinkerriemchen ankleben(nicht überall 6Reihen wovon dann 3 im Erdreich verschwinden) und so ergibt sich, dass an manche stelle 3reihen kommen und an manche 4 Reihen. Die Riemchen haben ein Gewicht von 25kg/m2

    Folgender Aufbau ist derzeit geplant (innen > außen) .
    - Sockel mit Abdichtung mittels Dichtschlämme
    - Bitumen Dickbeschichtung als Kleber (Vollflächig mit Zahnspachtel auftragen)
    - Dämmplatte mit 40mm Stärke anbringen ohne dübeln
    - einspachteln von Armierungsgewebe (>210g/m2)
    - riemchenkleber
    - klinkerriemchen in 14mm Stärke
    - Verfugen
    - Bereich bis zum Erdreich nochmal mit Dickbeschichtung???
    - Noppenbahn bis UK Klinkerriemchen einbauen





    Jetzt zu meinen Fragen:
    1. Mit welchem kleber klebe ich die Dämmplatten an, einer meint "nimm wdvs kleber" und ein anderer sagt "nimm Bitumen Dickbeschichtung zu ankleben" die klebt besser.
    Was meint ihr, was klebt besser?
    Konnte darüber nix finden, hat jemand Erfahrungswerte?

    2. Muss ich zusätzlich das wdvs dübeln bei 3 Klinkerriemchen Reihen (24cm) oder bei 4 Reihen (32cm)? Das würde ich mir gerne ersparen da ich ja sonst die Abdichtung im Sockelbereich immer wieder durchbohre.
    Jetzt habe ich mich heute Abend durchs netz gelesen, da steht in unterschiedlichen Quellen, dübeln mind. 15cm über GOK und andere schreiben was von 30cm.
    15cm kriege ich bei 18cm Platz ja gerade noch hin aber 30cm eher nicht.
    Oder kann ich die Dübelköpfe nachträglich noch leicht abdichten. Wenn ja mit was?

    Fürs nur kleben ohne dübeln spricht: Der Sockel ist jetzt zum einen nicht sehr hoch(45-50cm) und zum anderen bringe ich nur max. 8kg je meter auf zzgl. Gewebe , kleber und Fugenmörtel

    Windzone: 2
    Windlast Fläche : -0,715
    Windlast Rand: - 0, 910

    3. Wie dichte ich den Bereich zwischen Wand (Putzschiene von oben) und der Sockel-Dämmplatte ab.
    Ist Fugenband eine gute Möglichkeit?
    Oder gibts was besseres?

    4. Was mache ich unter den klinkerriemchen, also von Unterkante letzter Reihe bis Erdreich? Nochmal mit Dickbeschichtung oder lieber Dichtschlämme.
    Danach kommt dann Noppenfolie ran bis kurz unter GOK.

    5. Im Bereich der späteren Terasse ist nur eine Riemchenreihe erforderlich, weil die Terasse zu hoch liegt und somit der Sockel nur noch 4cm hoch ist, ist das nicht empfehlenswert? Weil der Regen der auf die Holzterasse prasselt (Wetterseite) dann gegen die Mauer spritzt was eigentlich kein Spritzbereich mehr ist.?
    Bin für jede Hilfe dankbar.

    Gruß Michi

    Da Eigenleistung, bitte nicht nur Planer verweisen sondern Bitte Erfahrungswerte schreiben.

    DANKE
     
Thema: Wdvs am Sockel für Riemchen nur kleben oder auch dübeln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pci barraseal verarbeitung erfahrung

    ,
  2. sockel kleben außenwand

    ,
  3. wdvs kleben oder dübeln

    ,
  4. dichtschlämme als kleber,
  5. wdvs nicht dübeln,
  6. klinkerriemchen nachträglich auf wdvs,
  7. sockel wdvs fliesen forum,
  8. dichtschlämme gewebe kleben,
  9. wdvs klinkerriemchen Dübeln
Die Seite wird geladen...

Wdvs am Sockel für Riemchen nur kleben oder auch dübeln? - Ähnliche Themen

  1. Detail Abdichtung zurückspringender Sockel mit WDVS

    Detail Abdichtung zurückspringender Sockel mit WDVS: Hallo Experten , Ich bin dabei eine Detaillösung für meine Kellerabdichtung auszuarbeiten. Es soll im Sockelbereich eine Sockeldämmplatte 140mm...
  2. Ausführung WDVS beim Sockel vom einschaligen Mauerwerk

    Ausführung WDVS beim Sockel vom einschaligen Mauerwerk: Guten Tag zusammen, ich steige nun in die Ausführungsplanung zum Abdichten und Dämmen meines Haussockels ein. Hierbei ist sowohl Bodenplatte vom...
  3. WDVS- Sockel richtig abdichten

    WDVS- Sockel richtig abdichten: Hallo zusammen. Ich gebe gleich zu, dass ich keine Ahnung vom Bau habe, deswegen habe ich bauen lassen. Alles ist gut gelaufen und es gab keine...
  4. Ausführung Sockel Wdvs - Betonplatte außen bis ans Haus

    Ausführung Sockel Wdvs - Betonplatte außen bis ans Haus: Hallo zusammen, Jetzt wende ich mich doch einmal an das Forum. Wir sanieren einen Altbau 1959 mit Keller (ungeheizt). Da das Haus am Hang liegt,...
  5. WDVS-Sockel im Erdreich - Vorgehensweise so ok?

    WDVS-Sockel im Erdreich - Vorgehensweise so ok?: Hallo zusammen, unsere Terrasse wird nun bald belegt (endlich!) und ich bereite grad alles vor. Ich hatte damals den Fehler gemacht, den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden