WDVS auf geflieste Außenwand

Diskutiere WDVS auf geflieste Außenwand im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Guten Tag zusammen! Ich hoffe ich bin hier richtig und bekomme ein wenig Licht ins Dunkle ;) Ich habe ein Haus aus den 70er in Aussicht und...

  1. #1 SteiniFirst, 22.11.2023
    SteiniFirst

    SteiniFirst

    Dabei seit:
    28.03.2022
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen!
    Ich hoffe ich bin hier richtig und bekomme ein wenig Licht ins Dunkle ;)

    Ich habe ein Haus aus den 70er in Aussicht und möchte mich gerne vorab über möglich Kosten informieren.
    Die Außenwand des Hauses ist gefliest und ich möchte nach dem Kauf eine Außendämmung anbringen.

    Müssen vorher die Fliesen entfernt werden oder gibt es vielleicht eine andere Variante die ihr empfehlen könnt.

    Vielen lieben Dank vorab.
     
  2. #2 petra345, 22.11.2023
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    4.435
    Zustimmungen:
    810
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Wenn man nur die Dämmung betrachtet, kann man auch auf Fliesen die Dämmung aufbringen.
    Wegen der glatten Oberfläche wird man neben dem Kleber besonders eng verdübeln müssen und vermutlich einen besonderen Kleber benötigen. Dazu muß man den Hersteller des Klebers befragen.
    Ein anderes Problem könnte Feuchtigkeit aus der Wand werden. Aber die kommt auch bisher nicht durch die Fliesen.
     
  3. Berndt

    Berndt

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    374
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    RLP
    Zum über Fliesen dämmen gibt es je nach Hersteller verschiedene Systeme, welches am besten geeignet ist sollte vor Ort geprüft werden
     
  4. #4 nordanney, 22.11.2023
    nordanney

    nordanney

    Dabei seit:
    15.09.2021
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    1.386
    Beruf:
    Finanzierer/Investor/Bau- und Sanierungslaie
    Ort:
    Niederrhein
    Man kann grds. auch direkt auf die Fliesen kleben. Bei mir mit Soudabond Easy geklebt. Das waren in einem Bereich in den 60er so schicke gelbe Fliesen. Klein und glatt.
    upload_2023-11-22_12-33-20.png
     
  5. #5 SteiniFirst, 22.11.2023
    SteiniFirst

    SteiniFirst

    Dabei seit:
    28.03.2022
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten.
    Danke für die zahlreichen Antworten.

    Grds. ja, aber nicht zu empfehlen?
     
  6. #6 nordanney, 22.11.2023
    nordanney

    nordanney

    Dabei seit:
    15.09.2021
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    1.386
    Beruf:
    Finanzierer/Investor/Bau- und Sanierungslaie
    Ort:
    Niederrhein
    Klar zu empfehlen. Aber mit Sinn und Verstand.
    Die Alternative ist eine Menge Arbeit und Geld zu investieren, um die Fliesen zu entfernen, beizuputzen und dann zu dämmen. Aber warum 127 Arbeitsschritte, wenn es auch einfach geht.
     
  7. #7 Tikonteroga, 22.11.2023
    Tikonteroga

    Tikonteroga

    Dabei seit:
    18.06.2016
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Du könntest vielleicht mal schauen, ob es entweder von einem Anbieter für WDVS (z. B. Baumit, ...) oder eine allgemeingültige Beschreibung (Merkblatt, ...) gibt, wie das WDVS an der Fassade hergestellt werden soll und welche Vorbedingungen bestehen müssen bzw. sollten, damit das WDVS seinen Zweck möglichst gut erfüllt und in einer möglichst guten Qualität hergestellt wird. Dann weißt du auch vorab zumindest über die Grundlagen bescheid und kannst das WDVS, dass dann ein Betrieb für dich umsetzen soll, dann auch in einem gewissen Detailgrad so beschreiben/beauftragen (messbare Qualitätskriterien), dass es dann später keine Überraschungen gibt, weil dein Auftragnehmer ein anderes Verständnis hat als du.
     
Thema:

WDVS auf geflieste Außenwand

Die Seite wird geladen...

WDVS auf geflieste Außenwand - Ähnliche Themen

  1. Algenbefall am Rohbau zwischen Kalksandstein-Mauern und WDVS

    Algenbefall am Rohbau zwischen Kalksandstein-Mauern und WDVS: Hallo zusammen, unser Flachdachanbau war über mehrere Monate Regen und Nässe ausgesetzt und nun haben sich aufgrund der andauernden Feuchte...
  2. WDVS Dämmmaterial kombinieren

    WDVS Dämmmaterial kombinieren: Hallo zusammen, Bei meiner Recherche habe ich zu diesem Thema leider nicht allzu viel gefunden und hoffe dass hier einer eine Einschätzung geben...
  3. Anschluss neues Hauspodest an WDVS und Haustür... gute Lösung gesucht

    Anschluss neues Hauspodest an WDVS und Haustür... gute Lösung gesucht: Hallo zusammen, ich bin gerade unentschlossen / ratlos wie ich mit meiner Haustür weiter verfahren. Drei verschiedene Meinungen von Experten...
  4. Praxiserfahrungen: WDVS bei Kellerfenster optisch ansprechend ausführen

    Praxiserfahrungen: WDVS bei Kellerfenster optisch ansprechend ausführen: Hallo zusammen, mein Haus wird in den nächsten Wochen gedämmt. An den anderen Hausseiten werden dafür die Kellerschächte entweder neu gemacht...
  5. EPDM Abdichtung auf oder hinter die WDVS

    EPDM Abdichtung auf oder hinter die WDVS: Guten Morgen, folgende Situation: Die Dachterrasse eines 3 Stöckigen Gebäudes soll mit EPDM abgedichtet werden. Ein Verlegen der EPDM Bahn war...