WDVS Dämmung mit Fehler??

Diskutiere WDVS Dämmung mit Fehler?? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, ich weiss nicht ob ich hier richtig bin. Seit ein paar Tagen sind die Handwerker da die das WDVS von Sto 120mm anbringen sollen....

  1. #1 therabbit, 15. Juni 2009
    therabbit

    therabbit

    Dabei seit:
    15. Mai 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann im Einzelhandel
    Ort:
    Heusweiler
    Hallo,

    ich weiss nicht ob ich hier richtig bin.

    Seit ein paar Tagen sind die Handwerker da die das WDVS von Sto 120mm anbringen sollen.

    Jetzt hab ich eine Frage.

    Die haben eine Stromleitung unter die Dämmung gelegt. Kann das nicht gefährlich sein. Was wenn ein Kabelbrand ensteht? Darf man das überhaupt??

    MfG

    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stukki

    stukki

    Dabei seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stukkateurmeister
    Ort:
    Stuttgart
    spricht eigenlich nichts dagegen natürlich könnte man die leitung an der wandinnenseite verlegen und nach aussen führen.
    bei einem kabelbrand schmilzt eben die dämmung im bereich des kabels

    jedoch sollte vorher der FI fliegen :D oder liebe elektriker ??!!

    gruß
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Nein, lieber Stucki, der FI (sofern VOR dieser Leitung überhaupt vorhanden!) wird vermutlich nicht oder zu spät auslösen.
    Das ist auch nicht seine Aufgabe!

    Für den thermischen Leitungsschutz ist stattdessen das vorgeschaltete Überstromschutzorgan (Leitungsschutzschalter oder Schmelzsicherung) zuständig.

    Allerdings muß dieses auch zur Leitung UND deren Verlegeart, Umgebungstemperatur etc. passen.
    Genau das kann hier jedoch zum Problem werden!
    Durch die nachträgliche Dämmung wird die Verlegeart gravierend geändert. Die Leitung kann danach wesentlich schlechter gekühlt werden.

    Folge: Es muß entweder die Absicherung der Leitung herabgesetzt werden oder sie durch eine mit höherem Querschnitt ersetzt werden.
    Alternativ andere Leitungsführung wählen. Dazu könnte man sie z.B. einfach IN diese Wand verlegen (also dann unter Putz), wieder sauber zuputzen und erst dann die Dämmung anbringen.

    Dies gilt für nennenswert belastete Leitungen (also solche der üblichen Stromversorgung).
    Unkritisch sind hingegen Fernmeldeleitungen (z.B. Telefon, Antenne etc.).

    Ob und welche Maßnahme nötig ist, muß ein Eli vor Ort prüfen!

    Um was für eine Leitung handelt es sich denn?
     
  5. #4 therabbit, 17. Juni 2009
    therabbit

    therabbit

    Dabei seit:
    15. Mai 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann im Einzelhandel
    Ort:
    Heusweiler
    Hallo,

    danke für die Antoworten.

    Es ist ein 500 Watt Halogenstrahler mit Bewegungsmelder montiert mit ein 1,5mm Querschnitt.

    Leider haben die verputzer schon das Kabel drunter gelegt, eine änderung ist nicht mehr möglich.

    Aber grundsätzlich besteht hier dann wohl keine gefahr.

    mfg


    Edit:
    Übrigens ist kein FI installiert, wird aber im zuge des umbaus folgen. Vor dieser Leitung ist ein Sicherungsautomat B16 geschaltet.
     
  6. stukki

    stukki

    Dabei seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stukkateurmeister
    Ort:
    Stuttgart
    aha dazugelernt !
     
  7. Primi

    Primi

    Dabei seit:
    12. September 2007
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektotechniker
    Ort:
    Fürth
    Es kommt nicht darauf an was dort montiert ist, sondern wie die Leitung abgesichert ist. Diese Information fehlt noch
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Erstens schrieb er das (16A) schon und zweitens trifft Dein Einwand nicht generell zu.
    Der Überlastschutz kann auch durch die Wahl des Betriebsmittels erreicht werden!
    Allerdings würde auch ich in solchen Fällen lieber auf Nummer ganz sicher gehen und die Absicherung auf beispielsweise 10A senken. Wer weiß, welcher Hobbybastler oder nicht richtig fachkundige Eli (davon gibts leider mehr als genug...) da doch irgendwann mal ne Steckdose mit dranhängt...
     
  10. Primi

    Primi

    Dabei seit:
    12. September 2007
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektotechniker
    Ort:
    Fürth
Thema:

WDVS Dämmung mit Fehler??

Die Seite wird geladen...

WDVS Dämmung mit Fehler?? - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Dämmung

    Feuchte Dämmung: Guten Tag, ich war gerade an unserem Neubau und seit dem Trockenprogramm für den Estrich das erste mal auf dem Dachboden. Dort musste ich mit...
  2. Fenstereinbau Fehler unterlaufen - wie Abnahme?

    Fenstereinbau Fehler unterlaufen - wie Abnahme?: Hallo zusammen, diese Woche wurden meine Fenster eingebaut. Die Monteure waren allerdings ein wenig übereifrig. Im OG habe ich ausschließlich...
  3. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  4. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  5. Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?

    Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?: Guten Morgen, Mittag oder Abend. Stelle mich kurz vor, ich bin Felix, 22 und Student. Meine Frau und ich wohnen in einem Neubau. Dieser besitzt...