WDVS, Fenster, Spalt -- Verschließen oder nicht?

Diskutiere WDVS, Fenster, Spalt -- Verschließen oder nicht? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; An unserem Haus wurde begonnen, dass WDVS anzubringen. Im Kalksandsteinmauerwerk sind mauerwerksbündig Fenster eingesetzt. Zwischen Fensterrahmen...

  1. Minttt

    Minttt

    Dabei seit:
    16.05.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Magdeburg
    An unserem Haus wurde begonnen, dass WDVS anzubringen. Im Kalksandsteinmauerwerk sind mauerwerksbündig Fenster eingesetzt. Zwischen Fensterrahmen und Wand verbleibt von außen sichtbar ein Spalt (etwa 2 cm tief, etwa 1,5 cm breit). Das WDVS überlappt etwas auf das Fenster.

    Muss der Spalt verschlossen werden? Ist es ein Mangel, wenn das nicht geschieht? Wir (nach Hinweis unseres Bauüberwachers) glauben ja. Der vom Bauträger beauftragte Bauleiter hat aber die Ausführung ohne vorheriges Verschließen des Spalts veranlasst. Wer hat Recht?

    Spalt Fenster WDVS.JPG
     
  2. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    175
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo,
    dieser spalt muß von innen Luftdicht und von außen schlagregendicht verschlossen werden. Hier haben wohl der fensterbauer, Fassadenbauer und der Bauleiter versagt!
     
  3. Minttt

    Minttt

    Dabei seit:
    16.05.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Magdeburg
    Von innen ist es IMHO dicht. (Entsprechende Fotos von außen mit WDVS habe ich noch noch nicht.)

    P1080941.jpg P1080931.jpg P1080891.jpg
     
  4. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    175
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Ok, sieht gut aus. Aber der spalt hätte mit dämmstoff oder bauschaum gefüllt werden müssen. Ebenfalls vom Fensterbauer.
     
Thema: WDVS, Fenster, Spalt -- Verschließen oder nicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wdvs fensteranschluss

    ,
  2. wdvs spalt

Die Seite wird geladen...

WDVS, Fenster, Spalt -- Verschließen oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. WDVS an Holz-Alu-Fenster (hinterlüftete Alu-Vorsatzschale), wer erbringt die Abdichtung?

    WDVS an Holz-Alu-Fenster (hinterlüftete Alu-Vorsatzschale), wer erbringt die Abdichtung?: Hallo, ich diskutiere derzeit mit dem WDVS-Bauer und dem Fensterbauer über ein Detail. Und zwar wurde bei uns Steico Protect eingesetzt, dieses...
  2. WDVS und die Abdichtung ggü Alu-Fenster-Fasade und Terrassentüre

    WDVS und die Abdichtung ggü Alu-Fenster-Fasade und Terrassentüre: Hallo Wir haben mit einem Bauträger gebaut und wohnen seit ca. 6 Monaten im Haus. Als wir uns jetzt an die Außenanlagen machen wollten, sind wir...
  3. WDVS , Neue Fenster usw Förderung?

    WDVS , Neue Fenster usw Förderung?: Guten Tag, wir würden gerne unser Haus Massivbauweise aus 1960 ein wenig sanieren. Aussen sollten WDVS Platten dran, die Geschossdecke zum...
  4. Anbindung /Abdichtung Fenster und Fensterbank an WDVS

    Anbindung /Abdichtung Fenster und Fensterbank an WDVS: Hallo zusammen, bei unserem Reihenmittelhaus wurde die Wärmedämmung vor kurzem fertiggestellt. Nun sind mir verschieden Dinge aufgefallen und ich...
  5. Alufensterbänke mit WDVS, Montage unter oder vor die Fenster

    Alufensterbänke mit WDVS, Montage unter oder vor die Fenster: Hallo, für unseren Altbau sind alle Fenster neu installiert worden, Ausgangsbedingungen sind also wie beim Neubau. Die meisten Fenster haben...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden