WDVS nur komplett kaufen ?

Diskutiere WDVS nur komplett kaufen ? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hi Folks, nachdem die Innebarbeiten angefangen haben und nächste Woche zuende sind ist die Fassade an der Reihe. Entschieden hatte ich mich...

  1. rococo

    rococo

    Dabei seit:
    22.02.2017
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Juwelier
    Ort:
    Herne
    Hi Folks,

    nachdem die Innebarbeiten angefangen haben und nächste Woche zuende sind ist die Fassade an der Reihe.
    Entschieden hatte ich mich für die Coverrock II Platten von Rockwool in 14 cm und dem dazugehörigen Zubehör(Dübel, Kleber etc)
    Jetzt habe ich aber ein Problem, wo kaufe ich das Zeug?
    Dieses System kann man als Privatperson nirgends erwerben.
    Jetzt haben mir zwei Personen unabhängig von einander gesagt , das Rockwool Vertriebsparter hat, zum B. Weber.
    Ein weiteres Problem ist , Rockwool verkauft nur komplette Systeme, d.h. ich muss auch deren Dübel kaufen, deren Armierung, deren Putz usw.
    Beim Putz hätte ich aber noch die Wahl die Farbe zu bestimmen. Aber schon blöd, vorallem weil ich nicht weiss was für einen Putz ich nehme, ob Silikat oder Silikon oder
    Mineralputz was der Architekt mir empfohlen hat.

    Ich habe ein weiteres Angebot von Raab Karcher, diese bieten mir das Volamit System von Knauf an, diese Platten haben aber ein für mich merkwürdiges Maß und ist WLG 040 und nicht 035!! :bef1006:
    Kopiere mal ein paar Infos

    Marmorit "volamit" WLG 040
    1200x200x140 mm 4 St/Pkt
    Mineralfaser-Lamellenmatten

    Habt ihr ein Empfehlung für mich.


    Vielen Dank im Voraus
     
  2. #2 petra345, 07.08.2017
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    185
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Bei Gewährleistung werden nur vollständige Systeme berücksichtigt.

    Man behauptet, die Elemente sind aufeinander abgestimmt. Wie das Styropor das weiß, wenn wenige Firmen die Blöcke aufschäumen und mit verschiedenen Firmenaufdrucken verkaufen ist Firmengeheimnis.

    Will man einen Außendienstmitarbeiter haben, geht das auch nur mit vollständigen Systemen. Das ist natürlich logisch. Wer will schon Beratung kostenlos zur Verfügung stellen, wenn das Material von anderen Firmen kommt.

    Wenn Rockwool nicht liefern will, muß man sich eben ein anderes Produkt oder einen anderen Lieferanten suchen.
    Freie Marktwirtschaft eben. Keiner muß mit einem anderen einen Vertrag schließen.
     
  3. #3 Hundertwasser, 12.09.2017
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    3.294
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Holzkirchen
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Ein WDVS in Deutschland muss von einem Hersteller kommen und alle relevanten Systemkomponenten müssen in der "Bauaufsichtlichen Zulassung" aufgeführt sein. Systemmischungen sind unzulässig und illegal. Man muss das so deutlich sagen. Mit der Gewährleistung hat das zunächst nichts zu tun.

    Rockwool kann in diesem Fall nicht liefern weil sie kein komplettes WDVS mit Zulassung vertreiben.
     
  4. rococo

    rococo

    Dabei seit:
    22.02.2017
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Juwelier
    Ort:
    Herne
    HI,
    hat ein bischen gedauert mit der Antwort.
    Vorher hatte ich nicht die Information, aber du hast Recht. Alleine schon wegen der Gewährleistung muss es ein WDVS von einem Anbieter sein.
    Ich habe mich für das System von Knauf entschieden, das war auch günstiger als von Brillux zum Beispiel. Die Materialien sind in etwa identisch. zumal
    Brillux und Knauf beide Steinwollplatten von Rockwool nutzen.

    Danke(nachträglich :-)
     
Thema: WDVS nur komplett kaufen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. azs

    ,
  2. best cameras

Die Seite wird geladen...

WDVS nur komplett kaufen ? - Ähnliche Themen

  1. WDVS Eigentumswohnung

    WDVS Eigentumswohnung: Liebe Experten, seit Oktober befindet sich meine Eigentumswohnung im Bau. Der Rohbau steht und nun wird seit drei Wochen das WDVS installiert und...
  2. WDVS - Gerüstansatz und Wellen

    WDVS - Gerüstansatz und Wellen: Liebe Experten, bei unserem Neubau habe ich in Eigenleistung unsere Fassade gedämmt. Ich bin selber Bauingenieur (noch unerfahren) und habe...
  3. Wärmebrücke durch Stahlträger und Lücken im WDVS?

    Wärmebrücke durch Stahlträger und Lücken im WDVS?: Hi, ich wollte mal eure Einschätzung zu folgendem baulichem Detail wissen. Zwischen Wohnzimmer und Esszimmer wurde beim betonieren der EG Decke...
  4. Feuchtigkeit im WDVS, aber wocher??

    Feuchtigkeit im WDVS, aber wocher??: Guten Abend liebe Forenmitglieder, an meinem RMH (Bj 2004) gibt es direkt neben der Eingangsvorstufe einen kreisrunden Fleck, der mich schon seit...
  5. Kernbohrung WDVS Sockelbereich

    Kernbohrung WDVS Sockelbereich: Hallo Zusammen, wir hatten heute einen Termin mit einem Kaminhersteller. Wir wollten bei uns einen Panoramakamin verbauen. Dieser sollte seine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden