WDVS: Resol und Styropor mischen?

Diskutiere WDVS: Resol und Styropor mischen? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, eigentlich geht es zwar um einen Altbau (BJ '68), aber ich hoffe es ist okay hier zu fragen. Jedenfalls ist auf Grund der...

  1. #1 Chrissy79, 19. Juni 2011
    Chrissy79

    Chrissy79

    Dabei seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatikerin
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen,

    eigentlich geht es zwar um einen Altbau (BJ '68), aber ich hoffe es ist okay hier zu fragen.
    Jedenfalls ist auf Grund der baulichen Situation am Balkon, etc. nur eine maximal 8cm dicken Dämmung möglich. Da aber nur die deutlich teureren Resol Platten dann noch eine halbwegs passable Dämmung bieten und das für die ganze Süd-Fassade doch recht teuer werden würde kam ich auf folgende Laienidee. Ist es möglich Resol nur an den Stellen (Balkon, Fensternischen und so) zu nehmen wo keine dickere Dämmung Platz hat und den Rest mit dem günstigeren Styropor dämmen zu lassen? Also innerhalb einer Fassade zu mischen?
    Der Energieberater hatte sowieso vorgeschlagen alle anderen Außenwände mit Styropor zu dämmen.
    Wäre denn zumindest das auch Eurer Meinung nach sinnvoll oder riskiert man damit Bauschäden?

    Vielen Dank für die Hilfe,
    Chrissy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwarzmeier, 19. Juni 2011
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    WDV-Systeme bedürfen einer Zulassung vom Institut für Bautechnik weil es ungeregelte Baustoffe sind . Solche haarsträubenden Mischungen gehen gar nicht ! Basta !:hammer:
     
  4. #3 Hundertwasser, 19. Juni 2011
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Normalerweise macht ein Materialmix in der Dämmung nix aus. So etwas wird ja auch bei Brandschutzmaßnahmen praktiziert (EPS - MiWo). Allerdings sollte das mit dem Systemhersteller abgeklärt werden ob sich eine Zulassung darauf erstreckt (diese auch überreichen lassen).
     
Thema:

WDVS: Resol und Styropor mischen?

Die Seite wird geladen...

WDVS: Resol und Styropor mischen? - Ähnliche Themen

  1. WDVS Fixierwinkel

    WDVS Fixierwinkel: Hallo, kann mir jemand helfen,ich suche zur fassaden dämmung die Klebewinkel/Fixierwinkel.Die ich verwende wenn ich mit Schaum klebe. Vielleicht...
  2. Knacken in der Wand nach WDVS

    Knacken in der Wand nach WDVS: Hallo liebe Benutzer vom Bauexpertenforum, schon oft habe ich hier passiv nachgelesen, gestöbert, und den ein oder anderen guten Tip erfahren....
  3. Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?

    Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?: Kann ich Laminat auf 4cm Styropor. Verlegen oder ist der Untergrund zu weich?
  4. Centra 4 Wege Mischer mit Brötje Heizung

    Centra 4 Wege Mischer mit Brötje Heizung: Hallo Liebe Leute, dies ist mein erster Eintrag in diesem Forum, daher möchte ich mich kurz vorstellen. Ich heiße Sascha, bin 35 Jahre jung, und...
  5. Mängel im WDVS - Rechtslage

    Mängel im WDVS - Rechtslage: Hallo, wir haben einem Stuckateur den Auftrag erteilt, die Fassade unseres Hauses zu dämmen. Nun wurden bei der Begehung mit dem Energieberater...