WDVS verdübeln oder kleben

Diskutiere WDVS verdübeln oder kleben im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo miteinander, unser Rohbau ist nun fertig, der Innenausbau kommt voran und Ende April wollen wir einziehen. Der Aussenputz soll dann im...

  1. Friese

    Friese

    Dabei seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Banker
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo miteinander,

    unser Rohbau ist nun fertig, der Innenausbau kommt voran und Ende April wollen wir einziehen.

    Der Aussenputz soll dann im Mai angebracht werden. Die Aussenwände bestehen aus 24cm starken Porotonsteinen (T14). Auf die Aussenwände wird ein WDVS von 10 cm aufgebracht. Unser Aussenputzer meinte, dass die Platten nicht verdübelt werden, sondern nur geklebt. Die Verdübelung wäre bei einem Altbau notwendig, wg. der Oberfläche, jedoch nicht bei unserem Neubau. Ist das so richtig, da unser Architekt uns rät, die Dämmplatten vom Kellersockel (8cm - mit Bitumenkleber aufgebracht) nochmals zu verdübeln. Daher bin ich davon ausgegangen, dass auch die restlichen Dämmplatten verdübelt werden müssen.

    Welcher Zeitraum soll zwischen der Anbringung der Dämmplatten+Armierungsgewebe und dem endgültigen Aussenputz liegen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Friese
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hundertwasser, 28. Februar 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Auf Ziegel-Neubau wird in der Regel nur geklebt, ohne zusätzliche Dübelung. Hier wird davon ausgegangen das die erforderlichen Haftzugswerte eingehalten werden. Wenn der Architekt anordnet, die Dämmplatten am Kellersockel zusätzlich zu dübeln wird er seine Gründe haben die ich aus der Ferne aber nicht nachvollziehen kan.
     
Thema:

WDVS verdübeln oder kleben

Die Seite wird geladen...

WDVS verdübeln oder kleben - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben

    Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben: Gibt es dünne betonfliesen die ich als spritzschutz Hinter nem kochfeld und nem Wasserhahn in der Küche an de Wand kleben kann ? Das ist doch...
  3. WDVS Fixierwinkel

    WDVS Fixierwinkel: Hallo, kann mir jemand helfen,ich suche zur fassaden dämmung die Klebewinkel/Fixierwinkel.Die ich verwende wenn ich mit Schaum klebe. Vielleicht...
  4. Knacken in der Wand nach WDVS

    Knacken in der Wand nach WDVS: Hallo liebe Benutzer vom Bauexpertenforum, schon oft habe ich hier passiv nachgelesen, gestöbert, und den ein oder anderen guten Tip erfahren....
  5. Kleber und Fugenmaterial für Riemchen

    Kleber und Fugenmaterial für Riemchen: Hallo zusammen, ich habe an meinem alten Haus die Fenster um ca. 20 cm höher setzen lassen, also kleiner einbauen als original vorgesehen. Der...