Wegen Powerline Steigleitungen erneuern?

Diskutiere Wegen Powerline Steigleitungen erneuern? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Ich denke, dass Funk Mesh bringt hier (fast) nichts, da hier ja stationär Videokonferenzen stattfinden sollen und er nicht mit einem Tablet...

  1. #21 derjacky, 13.01.2021
    derjacky

    derjacky

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Eifel
    Ich denke, dass Funk Mesh bringt hier (fast) nichts, da hier ja stationär Videokonferenzen stattfinden sollen und er nicht mit einem Tablet während der Konferenz zwischen den Geschossen hin und her läuft. Auch schreibt er nicht von 20+ WLAN-Endgeräten die das MESH dann optimiert zuordnet.

    Am Flaschenhals über die Stockwerke ändert ein MESH kein gar nichts, nicht ein Bit mehr Durchsatz im oberen Stockwerk.....
     
  2. #22 Lexmaul, 13.01.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.026
    Zustimmungen:
    1.792
    Ist nicht so Dein Fachbereich, oder? Informiere Dich mal lieber, was ein Mesh-Sysdtem für den Privatbereich leistet und dann kannst hier gerne nochmal korrigieren.

    Für den TE: Der Jacky liegt ganz falsch, ignoriere das bitte...
     
  3. #23 simon84, 13.01.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.360
    Zustimmungen:
    2.953
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    @derjacky ich glaube auch du verwechselst hier etwas.

    @Lexmaul hat recht, was im Consumerbereich als "Mesh" bezeichnet wird, da geht es eher um Vereinfachung der Konfiguration und Herstellung einer WLAN Verbindung zwischen zwei Accesspoints, die dann mit gleichen Sicherheitseinstellungen selbst wieder ein WLAN im jeweiligen Geschoss/Aufstellort bereitstellen.
    Das Ziel ist hier nicht mit vielen Basisstationen zwischen hunderten WLAN Teilnehmern wie in einem Firmennetz zu balancieren und Bandbreite zur Verfügung stellen.

    Natürlich ist hier der Flaschenhals die Funkverbindung zwischen den beiden Basisstationen, aber wie @Lexmaul und ich übrigens auch schreibe, kann das durchaus problemlos funktionieren. In der Regel reicht völlig aus, wenn der tatsächlich erreichbare, stablie Durchsatz der Funkverbindung zwischen den beiden Basisstationen ungefähr der des Internetzugangs entspricht.

    Ich finde das bei den Fritz! Boxen (Insbesondere wenn man 2 Fritz Boxen nimmt und keine Repeater) etwas blöd und habe damit relativ schlechte Erfahrung weshalb ich auf "Kabel" umgerüstet habe, kenne mich aber zugegebenermassen mit anderen Lösungen weniger aus, die vielleicht besser funktionieren.

    Ich persönlich finde aber immer noch eine Kabelverbindung zwischen den beiden Basisstationen am zuverlässigsten und am Besten !
     
  4. #24 Lexmaul, 13.01.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.026
    Zustimmungen:
    1.792
    Kabel ist auch einfach die Beste Wahl - ich habe ein Mesh mit 4 APs, die jeweils per Kabel über die Fritz-Box verbunden sind. Funktioniert hervorragend, aber ich würde vom günstigsten (einfachsten) zum teuersten (kompliziertesten) gehen, daher ein Tipp ein Mesh-System für 200-300 Euro kaufen und ausprobieren.
     
  5. #25 Sanierer82, 13.01.2021
    Sanierer82

    Sanierer82

    Dabei seit:
    01.07.2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    10
    Abgesehen von der WLAN-Mesh-Lösung wäre doch eine Verlegung von Netzwerkkabeln für den 1. und 2. OG außen das Einfachste? Relativ nahe an den Fenstern müsste man auch nicht großartig hohe Leitern benutzen. Ein Leerrohr z. B. da wo es geht mit Schellen befestigen und so bohren, dass man zum Abdichten des Lochs auch vom Fenster aus gut dahin kommt.
     
  6. #26 derjacky, 13.01.2021
    derjacky

    derjacky

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Eifel
    "Für den TE: Der Jacky liegt ganz falsch, ignoriere das bitte..."

    Ich lasse mich gerne belehren und das ist nicht ironisch gemeint.

    Inwiefern beseitigt ein Mesh ohne Kabelziehen das Problem des Flaschenhalses zwischen den Stockwerken?

    Wie sollen da im MESH z.B. DSL 100 und später mehr "hochtransportiert" werden, Das geschieht dann doch auch nur über WLAN oder wie?

    Das Mesh sorgt doch nur für eine optimalere Ausnutzung der WLAN Kanäle und kann nicht zaubern?
     
  7. #27 Lexmaul, 13.01.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.026
    Zustimmungen:
    1.792
    Zwischen den einzelnen APs wird - anders als mit einem Repeater - die volle Bandbreite verteilt. Da ist eben kein Flaschenhals...

    Die WLAN-Kanäle werden damit nicht besser ausgenutzt.

    Insofern kann Mesh eben doch zaubern...

    Kannst mal die Magenta-Seite studieren, da steht es recht simpel beschrieben:

    Mesh-WLAN: Alle wissenswerten Informationen | Telekom
     
  8. #28 simon84, 13.01.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.360
    Zustimmungen:
    2.953
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Der kann durchaus zaubern, die Geräte beinhalten mehrere Radiomodule.
    Die Basisstation 1 kann mit der Basisstation 2 z.B. per 5 GHz 200-300 Mbit/s schaufeln und gleichzeitig per 2.4 GHz die Endgeräte bedienen.....

    Der Flaschenhals einer Powerline Verbindung, die nur 20 Mbit/s schafft ist insofern gelöst, wenn es per WLAN dann z.B. 100 Mbit/s sind.

    Und das kann durch eine Geschossdecke durchaus gehen. Muss man testen.
     
  9. Cybso

    Cybso

    Dabei seit:
    30.06.2019
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    82
    Dazu kommt noch, dass der Repeater freier (und damit günstiger in Bezug auf die Basisstation) platziert werden kann als der Arbeitsplatz. Es macht einen Unterschied, ob die Wellen auf kürzestem Weg durch die Decke gehen, oder diagonal durch den Stahlbeton gedämpft werden.
     
  10. #30 Sciro80, 14.01.2021
    Sciro80

    Sciro80

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    MV
    Also ich würde mich ja mal eher nach einem vernünftigen Ubiquiti UniFi AC LR (Long Range) umsehen. Der macht ordentlich Ballet und ist nicht mit dem AVM Zeug zu vergleichen. Obwohl AVM bei den Routern nicht verkehrt ist aber WLAN Gedöns schalte ich dort als erstes ab.
     
    simon84 gefällt das.
  11. #31 Lexmaul, 15.01.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.026
    Zustimmungen:
    1.792
    Auch ein solcher AP bringt in eine dritte Ebene in der Regel gar nichts - ich kenn den AP aus eigener Erfahrung und ich kann hier nix von "Ballett" berichten.

    Bei solchen Situationen Funk-Mesh oder eben Kanel ziehen - aber ein einzelnes Gerät wird da ein vergebliche Versuch werden...
     
  12. #32 simon84, 15.01.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.360
    Zustimmungen:
    2.953
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Viel wichtiger ist wo die beiden Geräte stehen.
    alleine durch die Positionierung kann man viel rausholen.

    für die AVM Produkte gibt es sogar handy Apps um den wlan Durchsatz zu prüfen
     
Thema:

Wegen Powerline Steigleitungen erneuern?

Die Seite wird geladen...

Wegen Powerline Steigleitungen erneuern? - Ähnliche Themen

  1. Dachboden mit GK oder wegen Rissen mit Holzpaneele verkleiden

    Dachboden mit GK oder wegen Rissen mit Holzpaneele verkleiden: Hallo zusammen, ich möchte im Sommer in meiner Wohnung (Baujahr 1993) das Dachstudio mit ca. 40qm Grundfläche sanieren. Die Schrägen und der...
  2. Aufwandspauschale von 3500€ für Baufirma wegen externen Bauüberwacher

    Aufwandspauschale von 3500€ für Baufirma wegen externen Bauüberwacher: Hallo zusammen. Wir bauen ein Haus und sind gerade noch in der Planungsphase (Unterlagen für Bauantrag gerade erhalten). Nach unserem ersten...
  3. Ladepumpe oder 3-Wege Ventil

    Ladepumpe oder 3-Wege Ventil: Wenn ich einen WE habe (Pelletsheizung) der keinerlei "eingebaute" Hydraulik hat, hat eine separate Ladepumpe für den WW Speicher irgendeinen...
  4. LRA will Bauvoranfrage wegen Außenbereich ablehnen

    LRA will Bauvoranfrage wegen Außenbereich ablehnen: Hallo - vielleicht hat mir hier jemand einen Rat. Ich habe ein Grundstück geerbt. Es gibt drei Grundstücke nebeneinander, das mittlere wurde vor...
  5. Behinderungsanzeige wegen Zuschauen möglich?

    Behinderungsanzeige wegen Zuschauen möglich?: Wir bauen ein schlüsselfertiges Haus mit einer Hausbaufirma, die einzelne Gewerke, die sie nicht selbst ausführt, an andere Firmen vergibt. Von...