Weiteres Vorgehen auf der Zeitachse ...

Diskutiere Weiteres Vorgehen auf der Zeitachse ... im Bauen mit Architekten Forum im Bereich Architektur; Tach zusammen! Die Entscheidung für einen Architekt (also einen bestimmten, allgemein war das ja schon länger klar) ist quasi, tendenziell, so...

  1. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Tach zusammen!

    Die Entscheidung für einen Architekt (also einen bestimmten, allgemein war das ja schon länger klar) ist quasi, tendenziell, so ungefähr, wahrscheinlich gefallen.

    Nun haben wir also ein Grundstück. Wir haben aber nicht nur das Grundstück, sondern auch einen relativ festen Zeitplan, der zum einen mit einem Mietvertrag zusammenhängt (ist zwar kein großes Problem, aber würde passen) und zum anderen, dass ist das größere Problem, mit einem festen Kreditrahmen, den ich nicht zu überschreiten gedenke. Um diesen zu halten braucht’s noch etwas Eigenkapital .. daher noch 2 Jahre Ruhe.

    Wie ginge man denn jetzt am günstigsten weiter vor?

    Planung wegen mir 1-4 oder halt nur bis 3, damit man wie Bruno angemerkt hatte nicht den fertigen und genehmigten Plan ändern muss, falls einem noch was einfällt, jetzt zeitnah durchführen, dabei halt Zeit lassen und die Baugenehmigung oder Planung haben, dann ruhen lassen anfangen zu bauen.

    Oder alles noch ein Jahr ruhen lassen und dann mehr oder weniger in einem Rutsch durchziehen?

    Vorteil der ersten Vorgehensweise, egal ob nur 1-3 oder 1-4, man hat überhaupt die Möglichkeit länger draufzusitzen und eventuelle Rest-Schwachstellen zu finden, plant man in einem durch fallen einem die möglicherweise erst auf wenn es zu spät ist.
    Nachteil wäre, dass es erstens in den Fingern kribbelt endlich anzufangen und zweitens man vielleicht viel zu lange sucht und hinterfragt und Fehler sieht mit der Zeit die gar keine sind.

    Weiterer Vorteil der ersten Vorgehensweise unter anderem auch, dass man zeitnah sieht was auf das Grundstück kommen wird, weil neugierig ist man ja doch, irgendwie *g

    Gruß
    Uli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Weiteres Vorgehen auf der Zeitachse ...

Die Seite wird geladen...

Weiteres Vorgehen auf der Zeitachse ... - Ähnliche Themen

  1. Wie weit kann die Wand entfernt werden?

    Wie weit kann die Wand entfernt werden?: Hallo miteinander, mir ist klar das ich für die nachfolgende Frage auf jeden Fall einen Statiker brauchen werde, aber mich würde zunächst...
  2. Gewinde der Wandscheibe ragt aus Fliesen heraus - Armatur steht zu weit von der Wand

    Gewinde der Wandscheibe ragt aus Fliesen heraus - Armatur steht zu weit von der Wand: Hallo, mein Installateur hat die Wandscheibe vermutlich zu hoch befestigt. Jetzt steht das Gewinde der Wandscheibe aus den Fliesen heraus. Die...
  3. Anschlüsse für Doppelwaschtisch zu weit auseinander?

    Anschlüsse für Doppelwaschtisch zu weit auseinander?: Hallo, wir sind schon etwas am Verzweifeln und ich hoffe, ihr könnt helfen. Wir haben ein Haus im Rohbau gekauft, bei dem Zimmereinteilung...
  4. Balkon Abdichtung und weiteres...

    Balkon Abdichtung und weiteres...: Guten Tag Ich würde gern mal eure Meinung und Empfehlungen von Geländerpfosten und Abdichtung des Balkons erfahren. Es gibt ja untersetig zu...
  5. Dachpfanne ragt zu weit in die Regenrinne

    Dachpfanne ragt zu weit in die Regenrinne: Guten Abend die Herren, bei uns wurde vor paar Tagen das Dach einschließlich der Regenrinne gedeckt. Die Ortgang-Pfannen liegen auf den Rinnen...