Welche Fensterprofile Veka, WERU, Rehau, Salamander, Brömse, Aluplast Erfahrungen und Tipps

Diskutiere Welche Fensterprofile Veka, WERU, Rehau, Salamander, Brömse, Aluplast Erfahrungen und Tipps im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir planen derzeit unser Eigenheim und haben komplett den Überblick bei den Fensterprofilen, etc. verloren. Es gibt mittlerweile...

  1. #1 Alex2410, 16.01.2020
    Alex2410

    Alex2410

    Dabei seit:
    15.01.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    Hallo zusammen, wir planen derzeit unser Eigenheim und haben komplett den Überblick bei den Fensterprofilen, etc. verloren. Es gibt mittlerweile soviele Anbieter, es wird unser erstes Haus und vielleicht auch letztes sein. Gerade durch den Bauboom sind dementsprechend auch die Preise enorm gestiegen. Nun würden wir uns freuen, wenn Ihr uns helfen könnt. Was sind Eure Erfahrungen, welche Profile habt Ihr und könnt im Idealfall von den letzten fünf Jahren berichten und Empfehlen? Und welche zusätzlichen Tipps in Bezug auf Dichtungen, Verglasung, Verstärkung, Pilzköpfe, etc. könnt Ihr uns geben? Eventuell hat der eine, oder andere auch Tipps, bzgl. Haustüren und Garagentore.

    Bei uns in der Region, Wolfsburg sind diverse Profil Lieferanten im Umlauf, darunter Veka, WERU, Rehau, Salamander, Brömse, Aluplast, etc.

    Wir Planen ein freistehendes Einfamilienhaus, einen Energieverbrauchsausweis haben Wir nicht, unser Architekt sagte, dass das nur Geld macherei ist.

    Wir würden uns über Eure Rückmeldungen freuen. Und entschuldigt bitte, der Nachfrage, aber alle Antworten in diversen Foren sind teilweise 15 - 20 Jahre alt.
     
  2. #2 BobDerWuehler, 04.02.2020
    BobDerWuehler

    BobDerWuehler

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    10
    Ich stehe momentan vor einem ähnlichen Problem.

    Zunächst zu deinem Architekten. Ob das nur Geldmacherei ist, sei mal dahin gestellt. Wenn dein Bauamt den Scheiß verlangt, dann kommste nicht drum rum. So z.B. bei mir. Wir reden hier von 250 EUR. Was kostet dein Bau? :28:

    Was die Fenster angeht würde ich keine Schüko nehmen und schon garnicht die polnischen. So ein Fenster sollte min. 30 Jahre dienen, richtig? Nimm Geld in die Hand und investiere in Kömmerling. Wirst es keinen Tag lang bereuen. Ist halt im Vergleich zu den andern Anbietern deutlich teurer.
     
  3. #3 Alex2410, 04.02.2020
    Alex2410

    Alex2410

    Dabei seit:
    15.01.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    Hallo Bob..., bezüglich des Energieverbrauchsausweis haben wir jetzt doch eins vom Archtekten erhalten, weil die Bank dies als solches wollte.
    Bei den Fenster bin ich ehrlich gesagt immer noch nich weiter gekommen, außer das ich mich, wie Du schon sagst gegen Schüco entschieden habe, dass Angebot lag hier von einem örtlichen Anbieter bei knapp 44 tsd. EURO für 14 Fenster und eine Haustür. Die Fenster sind nicht mal übertrieben groß. Zwei Stück für die Terasse und drei Stück in den Schlafräumen mit einem Baumaß von 1,60 m x 2,54 m [b x h].

    Ich habe ein Angebot von dem Hersteller Drutex erhalten, dass bei ca. 20 tsd. Euro liegt, ohne Garagentore. Ich habe mir sechs Häuser angeguckt die, die Firma in den letzten zwei Jahren hier in der Region eingebaut hat, die haben einen guten Eindruck hinterlassen, auch die Leute sind bisher zufrieden. Auch von den den Monteuren, die wohl immer Sauber gearbeitet haben. Mein Cousin hat vor neun Jahren die selben Fenster, aber von einer anderen Firma eingebaut bekommen (Schlüsselfertiges Haus) und kann sich bis heute nicht beschweren, hatte kürzlich ein problem, dass wurde anstandslos von einem Servicearbeiter direkt vom Hersteller wieder behoben.

    Bin weiterhin Unsicher und will natürlich nicht am falschen Ende sparen, aber will auch nicht für mindestens die gleiche Qualität xxxx Tausend Euro mehr bezahlen.

    Schade das es nicht mehr Leute gibt, die hier Antworten.

    Danke und Gruß,
    Alex2410
     
  4. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    615
    Beruf:
    Gast
    Und Du bist der Meinung, daß Du die Qualität unterscheiden kannst? Woran? Wenn ich das oben deute, dann machst Du die Qualität am Preis unten rechts fest.
    Pustekuchen!
    Selbst Fachleute haben manchmal Probleme, den Pferdefuß zu finden. Und bei 24 k€ Differenz ist ein Pferdefuß drin.
    Von vornherein ein Schüco-Profil auszuschließen, warum, aufgrund der Sachkenntnis?
    Bei Veka allein z.B. gibt es bei einem Profil 3 verschiedene Qualitätsstufen. Und da fange ich mit AD/MD noch gar nicht an.
    Unterm Strich kann man sagen, das Fenster ist nur so gut, wie der Einbau. Das Forum ist voll von solchen Beispielen. Das hat aber mit dem Profil nicht das geringste zu tun.
    Fazit: bei völlig identischen Rahmenbedingungen, wird es keine großen Preisunterschiede geben. Und auch die Polen sind nicht mehr günstig heute. Da muß man dann entscheiden, was einem wichtig ist.
     
    simon84 gefällt das.
Thema: Welche Fensterprofile Veka, WERU, Rehau, Salamander, Brömse, Aluplast Erfahrungen und Tipps
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. salamander fenster test www.bauexpertenforum.de

    ,
  2. aluplast fenster erfahrungen

    ,
  3. Rehau oder aluplast

    ,
  4. vergleich kunststofffenster schüco weru aluplast,
  5. salamander rehau empfehlung,
  6. salamander fenster polen erfahrungen,
  7. aluplast qualität,
  8. aluplast oder veka,
  9. salamander fenster erfahrungen,
  10. aluplast vs veka,
  11. erfahrung aluplast,
  12. salamander streamline 76 test,
  13. veka oder aluplast
Die Seite wird geladen...

Welche Fensterprofile Veka, WERU, Rehau, Salamander, Brömse, Aluplast Erfahrungen und Tipps - Ähnliche Themen

  1. Extrem schmale Fensterprofile - gibt's sowas?

    Extrem schmale Fensterprofile - gibt's sowas?: Wir haben 4 kleine Fenster mit nur 60x60cm. Diese müssen erneuert werden wobei wir gleichzeitig die Lichtmenge maximieren möchten. Kennt jemand...
  2. Asbest in Alu-Fensterprofil?

    Asbest in Alu-Fensterprofil?: Hallo zusammen, wir haben neulich eine kleine Durchführung von 60mm unterhalb von Alu-Fenstern durchgeführt und sind versehentlich...
  3. Anschluß Gipskarton an Fensterprofil u.a.

    Anschluß Gipskarton an Fensterprofil u.a.: Moin! Irgendwie glaubte ich verstanden zu haben, dass hier Fragen nach DIY nicht erlaubt sind. Schaue ich mir aber die ganzen Beiträge an, sehe...
  4. Fensterprofile zu kurz / Mäuse tanzen Tango hinter der Dämmung

    Fensterprofile zu kurz / Mäuse tanzen Tango hinter der Dämmung: Liebe Experten, bei meinem Haus wurden die Profile der Terrassenfenster (Rollade) zu kurz ausgeführt, so dass Mäuse bereits hinter die Fassade...
  5. Alu-Schiene gesucht

    Alu-Schiene gesucht: Hallo, ich bin gerade dabei die Terrasse zu erweitern. Weitere bodentiefe Fenster sollen nun auch auf die Terrasse führen. Bei dem vorhandenen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden