Welche Grundierung(en) vor dem Tapezieren?

Diskutiere Welche Grundierung(en) vor dem Tapezieren? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir möchten demnächst unseren Neubau tapezieren und blicken leider nicht ganz durch bei den vielen Arten von Grundierungen, die es gibt....

  1. Sadek

    Sadek

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Soz.
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    wir möchten demnächst unseren Neubau tapezieren und blicken leider nicht ganz durch bei den vielen Arten von Grundierungen, die es gibt.

    Wir haben verschiedene Tapeten (Rauhfaser, Papier und Vlies) sowie verschiedene Untergründe (Gipsputz an den Wänden, Beton an den Decken EG, Gipskarton an den Decken OG sowie an den Wänden bei Rohrverkleidungen etc.). Kleister haben wir schon besorgt, "Spezial" für die Rauhfaser- und Papiertapeten und "Direct" für die Vliestapeten.

    Bei der Grundierung wird es komplizierter. So gibt es allein von dem großen bekannten Kleisterhersteller eine Grundierung für neue Putze, eine Grundierung für alte Putze und Beton, eine Gipskarton-Grundierung und eine Grundierung für Vliestapeten. Wir könnten natürlich alle kaufen und an den jeweiligen Stellen zum Einsatz bringen, aber welche Grundierung nehme ich beispielsweise für Vliestapeten auf Gipskarton - Gipskarton-Grundierung oder Grundierung für Vliestapeten?

    Ein Bekannter meint, wir sollen das alles vergessen und einfach überall Tapeten-Wechselgrund nehmen - ich habe allerdings gelesen, dass das zumindest bei Vliestapeten keine sinnvolle Wahl sei.

    Ich bin für jede Hilfe dankbar!

    Sadek
     
  2. #2 Gast943916, 29.01.2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Lösungsmittelfreier Tiefengrund...


    Gipser
     
  3. Sadek

    Sadek

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Soz.
    Ort:
    Wiesbaden
    Für alles?
     
Thema: Welche Grundierung(en) vor dem Tapezieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tapetenwechselgrund sinnvoll

    ,
  2. tapetenwechselgrund oder tiefengrund

    ,
  3. unterschied wechselgrund tiefengrund

Die Seite wird geladen...

Welche Grundierung(en) vor dem Tapezieren? - Ähnliche Themen

  1. Grundierung Kalkzementputz und Gipskarton

    Grundierung Kalkzementputz und Gipskarton: Hallo zusammen, ich möchte gerne meine Garage endlich fertigstellen. Der Boden ist Pflaster. Die Wände sind mit Kalkzementputz verputzt. Die...
  2. Grundierung äußeres Holzwerk

    Grundierung äußeres Holzwerk: Hallo, Ich habe eine grundsätzliche Frage zur Grundierung von Sparrenköpfen und Verschalung. In unserem Hausvertrag steht, dass das äußere...
  3. Grundierung auf Gipsputz

    Grundierung auf Gipsputz: Hallo, wir haben einen Gipsputz. Der ist in Q2. Wir wollten dort jetzt einen Lehm-Edelputz (2-3mm Auftrag) aufbringen lassen. Mit was sollte ich...
  4. Grundierung Innenputz nicht nach Merkblatt

    Grundierung Innenputz nicht nach Merkblatt: Hallo, ich habe eine sehr spezielle Frage: Ich möchte Rotkalk Filz 05 auf einen Gips-Kalk-Untergrund aufbringen. Dazu habe ich die Wände bereits...
  5. Grundierung beim Tapezieren

    Grundierung beim Tapezieren: Hallo. 2 kurze Fragen in die Runde: 1.) Wir wollen auf unsere verputzten Wände (Haftputzgips) tapezieren. Wie würdet Ihr die Oberfläche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden