Welche Stärke der Dämmwolle zum Dämmen von Decken

Diskutiere Welche Stärke der Dämmwolle zum Dämmen von Decken im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, renoviere gerade unser Reihenhaus. Es hat ein Erdgeschoss mit Betondecke und ein Obergeschoss mit Holzdecke und ein ausgebautes...

  1. #1 Outrider, 17.10.2014
    Outrider

    Outrider

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektrotechnik
    Ort:
    Buxtehude
    Hallo,
    renoviere gerade unser Reihenhaus.
    Es hat ein Erdgeschoss mit Betondecke und ein Obergeschoss mit Holzdecke und ein ausgebautes Dachgeschoss.
    Nun musste ich im Obergeschoss alle Gipskartonplatten runternehmen weil sie mit Styroporkleber beklebt waren, so waren halt die 80er .
    Mit Schreck musste ich feststellen wie leihenhaft die Dämmwolle und vor allem die Dampfbremse verlegt wurden.
    Die Holzbalken der Decke haben eine Stärke von 160mm

    Meiner Frage, darf ich auch stärkere Dämmung z.B. 200er nehmen die über die Holzbalken reinragt in den Hohlbereich des Daches.
    Ein Teil der Holzdecke ist nicht durch das ausgebaute Dachgeschoss übergeben sondern bildet einen Hohlraum zum Dach. Und genau diesen bereich würde ich gerne etwas Stärker dämmen.
    Den anderen Breich würde ich mit 160er dämmen.
    Habe einen Anhang, dort kann man es besser erkennen
    Gruß und Danke für Infos
     

    Anhänge:

  2. #2 Inkognito, 17.10.2014
    Inkognito

    Inkognito Gast

    Problematischer Aufbau, DIY ist nicht nur nicht empfehlenswert sondern geht vermutlich in die Hose. Zu Risiken und Anforderungen befragen Sie ihren Bauphysiker oder den hinreichend qualifizierten Energieberater Ihres Vertrauens.
     
Thema: Welche Stärke der Dämmwolle zum Dämmen von Decken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. decke dämmen erdgeschoss welche stärke?

Die Seite wird geladen...

Welche Stärke der Dämmwolle zum Dämmen von Decken - Ähnliche Themen

  1. Welche stärke der Stahlbetondecke in meinem Fall ?

    Welche stärke der Stahlbetondecke in meinem Fall ?: Hallo, es handelt sich um vier stehende Wände, ohne Decke oder Deckel :D, also nur mauern. Daraus möchte ich vorerst nur ein Abstellraum bauen...
  2. Starker Druckanstieg im Wasserkreislauf

    Starker Druckanstieg im Wasserkreislauf: Guten Tag, mir ist aufgefallen, dass morgens nach dem aufstehen die Druckanzeige (Hausanschluss Trinkwasser) deutlich höher ist als der...
  3. Untersparrendämmung zu stark

    Untersparrendämmung zu stark: Hallo Leute, in meinem 60ziger Jahre Haus möchte ich das Dach mit einer Untersparrendämmung versehen. Da nur eine 100mm Zwischensparrendämmung...
  4. Holzfasermatten unter Teppich riechen stark chemisch

    Holzfasermatten unter Teppich riechen stark chemisch: Hallo zusammen, ich habe in einem Kinderzimmer kürzlich unter dem (alten) Teppich Ökolit 5mm Holzfasermatten verlegt, um - die Unebenheiten der...
  5. Starke Korrosion an PAS/HES Potentialausgleichschiene? Hinweis auf ein Problem?

    Starke Korrosion an PAS/HES Potentialausgleichschiene? Hinweis auf ein Problem?: Hallo zusammen, in unserem Haus ist die Elektroinstallation komplett erneuert worden. U.a. auch der Hauptpotentialausgleich bzw. die Schiene im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden