Welche Trittschalldämmung unter Laminat

Diskutiere Welche Trittschalldämmung unter Laminat im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, mich würden mal eure Erfahrungen bezüglich Trittschalldämmung unter Laminat interessieren. a) Ist im Laminat integriertes...

  1. #1 floauso, 27.07.2012
    floauso

    floauso

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büromensch
    Ort:
    Hamburg
    Hallo zusammen,

    mich würden mal eure Erfahrungen bezüglich Trittschalldämmung unter Laminat interessieren.

    a) Ist im Laminat integriertes oder lieber das von der Rolle besser?
    b) in der Bucht findet man viel Trittschall aus PE-Schaumfolie. In der Regel zwischen 2-5 mm. Reicht solche Trittschalldämmung aus oder ist die im Fachmarkt weitaus besser? Und ist der Unterschied zwischen 3 und 5mm in der Praxis wirklich nennenswert?
     
  2. #2 Frank Niemann, 29.07.2012
    Frank Niemann

    Frank Niemann

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estrichleger
    Ort:
    Berlin
    Kommt immer darauf an. Es gibt richtig gute Rollenware (PE-Schaum) den Unterschied merkt man. Kostet aber das 10-fache
     
  3. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    kork gibts auch noch....
     
  4. #4 nordlichtbaut, 30.07.2012
    nordlichtbaut

    nordlichtbaut

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Kaufm.
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo,

    ich habe gute Erfahrungen mit Trittschalldämmung aus Gesteinsmehl gemacht. Habe das im Schlafzimmer verarbeitet und bin sehr zufrieden, einfach zu verlegen und für mich persönlich angenehmeres Geräusch und Trittverhalten im Vergleich zu den PE Schäumen.
     
  5. #5 Ralf Dühlmeyer, 30.07.2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Liebe Leute - es ist ganz einfach.

    Wer dieses dünne Zeuchs braucht und deren minimale Verbesserung bemerkt, hat vorher so viel falsch gemacht, dass es nicht mehr feierlich ist.

    Harte Böden sind nun mal hellhöriger als weiche.
     
  6. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Die Meisten hatten oder haben keinen Einfluß darauf, wie der Boden konzipiert ist,
    weil sie z. B. Mieter sind, daher ist diese Diskussion durchaus angebracht, weil es da
    wirklich, wenn auch minimal Unterschiede gibt.
     
  7. #7 floauso, 31.07.2012
    floauso

    floauso

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büromensch
    Ort:
    Hamburg
    Gekauft habe ich jetzt 3 mm PE-Schaumfolie von der Rolle.

    Dennoch finde ich die Diskussion interessant. Viele Händler stellen ja diesen Kugeltest bei den Laminaten aus, wo der Klang von dünnen, dicken Laminat, manchmal aber auch der unterschiedlichen Trittschalldämmung durch fallen lassen einer Kugel gehört werden kann.

    Sicher ist der Trittschall unter dem Estrich wohl für die Räume darunter das Entscheidende. Dennoch fände ich mal interessant, wie sich die Raumschalldämmung innerhalb des betretenden Raumes bei unterschiedlichen Trittschall verändert bzw. ob es überhaupt Unterschiede gibt.
     
  8. THEO

    THEO

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Schau mal, was Baumal geschrieben hat.

    Einige Bekannte haben unter ihrem Laminat diese PE-Folie verlegt. Da hat man das Gefühl, man läuft in einer Baracke:biggthumpup:

    Ich selbst habe nach Anraten eines befreundeten Schreinermeisters Korkschrotpappe unter mein Laminat in einem Raum verlegt und bin verblüfft von dem Ergebnis.
    Ich würde nichts anderes mehr verwenden.

    Wenn die glatte Rückseite vom Laminat sich auf der PE-Folie auch nur minimal bewegt, dann quietscht es teilweise heftig. Leg zwischen PE-Folie und Laminat noch ein Papier, das hilft.
     
Thema: Welche Trittschalldämmung unter Laminat
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trittschalldämmung laminat forum

    ,
  2. laminat trittschalldämmung 3 oder 5 mm

    ,
  3. welche Dämmung für Laminat. 3 oder 5 mm

    ,
  4. reicht 2mm trittschalldämmung,
  5. laminat Trittschalldämmung bauexperten,
  6. wieviel mm trittschalldämmung unter laminat,
  7. trittschalldämmung 2mm oder 5mm,
  8. trittschalldämmung forum ,
  9. welche trittschalldämmung,
  10. trittschalldämmung 5mm,
  11. trittschalldämmung 3 ofder 5 mm,
  12. trittschalldämmung 2 oder 3 mm
Die Seite wird geladen...

Welche Trittschalldämmung unter Laminat - Ähnliche Themen

  1. Trittschalldämmung; ab wann wurden Prüfberichte gefordert?

    Trittschalldämmung; ab wann wurden Prüfberichte gefordert?: bzw. wurden 1977 in Österreich bei Decken schon Prüfberichte für Trittschall gefordert?
  2. Trittschalldämmung?

    Trittschalldämmung?: Der Ausbau unseres Dachgeschosses geht langsam in die Endphase. Mir stellt sich nun die Frage nach Möglichkeiten von Trittschalldämmung. Zum...
  3. FBH auf Holzbalkendecke mit Trittschalldämmung

    FBH auf Holzbalkendecke mit Trittschalldämmung: Guten Tag nun hätten wir fast das falsche System für die FBH gewählt. Das ganze Haus ohne Keller soll eine FBH bekommen. Das EG wird vermietet dh...
  4. Gute Trittschalldämmung der obersten Geschossdecke (Dach)?

    Gute Trittschalldämmung der obersten Geschossdecke (Dach)?: Wir haben 2 Vollgeschosse saniert und bewohnen die auch. Dazu haben wir noch einen begehbaren Dachboden, in dem ich gern noch zwei Zimmer und ein...
  5. ab wann ist eine Trittschalldämmung üblicherweise eingebaut geworden

    ab wann ist eine Trittschalldämmung üblicherweise eingebaut geworden: bzw. gab es 1971 schon eine Trittschalldämmung . Und wie war der Deckenaufbau damals. Kann das stimmen von unten nach oben: 16 cm Betondecke mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden