Welchen Laminat-Trittschall auf alte Holzdielen?

Diskutiere Welchen Laminat-Trittschall auf alte Holzdielen? im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Hallo zusammen, ein alter Dachboden mit Holzdielen wird gerade saniert und es soll Laminat drüber kommen. Ja, ich weiß, alte Dielen sehen soooo...

  1. Maaks7

    Maaks7

    Dabei seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Lübeck
    Hallo zusammen,

    ein alter Dachboden mit Holzdielen wird gerade saniert und es soll Laminat drüber kommen. Ja, ich weiß, alte Dielen sehen soooo schön aus... Diese aber wirklich nicht :-D Mittlerweile sind alle Dielen mit zusätzlichen Schrauben fixiert, Holzbodenausgleichsmasse gekippt und geschliffen. Es ist nun einigermaßen plan, kleine Unebenheiten bleiben natürlich. Jetzt die Frage, welchen Trittschall?

    Ich schwanke zwischen 5mm-Holzfaserplatten und 5mm-XPS-Platten. Rein von den Werten scheinen die XPS-Platten besser: ca. 3db mehr Trittschall, 24% Gehschall (bei Holzfaser keine Angabe), 4mm Unebenheiten-Ausgleich (bei Holzfaser 3mm). Lediglich bei der Belastung haben die Holzfaserplatten 10 t/m² und die XPS 6t/m², aber ich denke das ist auf nem Dachboden egal :-D

    Danke schonmal für euren Rat,
    Gruß, Max
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mathis

    mathis

    Dabei seit:
    21. Juli 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    44787 Bochum
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einem passenden Fußboden für mein neues Wohnzimmer. Hier dachte ich an einen schönen Laminatboden.
    Ich habe Lokal einen Händler bei mir um die Ecke, dieser verspricht mir, dass ich zu meinem gekauften Laminatboden die passende Trittschalldämmung kostenlos dazu erhalten.
    [Link entfernt]

    Da ich ein Haus habe und unter, bzw. neben mir keine Nachbarn habe ist es für mich nicht von großer Bedeutung einen besonderen Trittschall zu haben. Würde dieser also ausreichen?

    LG der Mathis
     
  4. zulu

    zulu

    Dabei seit:
    19. August 2016
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Berlin
    Trittschalldämmung bei Laminat kann physikalisch so gut wie nichts bringen und genauso ist es dann auch. Die Hersteller werden jedoch nicht müde, ihren 1 mm dicken Schaumstofffolien wahre Wunderfähigkeiten anzudichten.

    Ein bisschen anders sieht es beim Gehschall aus, also bei in denselben Raum abgestrahlten Geräusch, das ebenfalls ziemlich nervig sein kann. Hier können die verschiedenen Folien schon einen Unterschied machen.
     
Thema:

Welchen Laminat-Trittschall auf alte Holzdielen?

Die Seite wird geladen...

Welchen Laminat-Trittschall auf alte Holzdielen? - Ähnliche Themen

  1. Alte Ölheizung nachts komplett abschalten?

    Alte Ölheizung nachts komplett abschalten?: Hallo Bauexperten, was könnt ihr als Übergangslösung empfehlen? Ich habe eine alte Ölheizung ohne Regelung. Das Einzige was diese Heizung macht,...
  2. altes neues Fenster

    altes neues Fenster: Ich habe mir vor einiger Zeit das alte Fenster gegen ein neues Schallschutzfenster tauschen lassen. Leider ist da kein Schallschutz, habe...
  3. Laminat verlegen / Holzbalkendecke / Wie ?

    Laminat verlegen / Holzbalkendecke / Wie ?: Hallo zusammen, ich muss Laminat im 1.OG verlegen, wegen Allergie. Folgender Aufbau ist/war vorhanden EG - 1.OG: - Gipsdecke 2 lagig -...
  4. Feuchte Innenwand altes "Zechenhaus"

    Feuchte Innenwand altes "Zechenhaus": Hallo, meine Haushälfte Bj. 1912 erworben 2015, hat im Wohnzimmer Sockelhöhe feuchte Innenwand(gemessen mit Feuchtigkeitsmessgerät aus dem...
  5. Laminat (schwimmend) auf neuem Heizestrich - Spachteln?

    Laminat (schwimmend) auf neuem Heizestrich - Spachteln?: Hallo zusammen, in unserem Neubau liegt ein Zementestricht (Heizestrich, FBH). Weil ich zu knauserig war, habe ich selbst Laminat schwimmend...