Welcher Estrich ?

Diskutiere Welcher Estrich ? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich will bald meinen Estrich einbringen (natürlich nicht ich selber). Also sowie ich es gehört habe gibt es drei Estrich Sorten. 1....

  1. Tino

    Tino

    Dabei seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projekt Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Hiddenhausen
    Hallo,
    ich will bald meinen Estrich einbringen (natürlich nicht ich selber).

    Also sowie ich es gehört habe gibt es drei Estrich Sorten.

    1. Zementestrich
    2. Fließestrich
    3. Anhydrit Estrich

    Der 3.te sollte laut Auskunft verschiedener Leute ein Schnelltrockenestrich sein.
    Hier im Forum scheinen der 2. und 3. identisch zu sein.

    Also ich würde gern Ende September einziehen, in ca. zwei Wochen kommt der Estrich, ist das realistisch ? Welchen Estrich soll man nehmen ? Ich habe im Erdgeschoss überall Fußbodenheizung und auch im Bad (Obergeschoss).

    Gibt es Schnelltrocken Estrich, taugt der was, wie lange muss man ca. warten und ist der viel teurer ?

    Viele Fragen ich weiss. Aber gebt mir vielleicht ein paar Tipps.

    MFG

    Tino...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tino

    Tino

    Dabei seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projekt Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Hiddenhausen
    Hallo ????

    Scheinbar gibt es keinen Estrich-Experten.

    Ok, jetzt habe ich Anhydrit Estrich.

    Habe aber dazu noch eine Frage.

    Reicht das Streichen mit Tiefengrund um den Boden mit Fliesen zu belegen (hat der Estrichbauer empfohlen), oder muss man in vorher noch abschleifen ?

    Tino
     
  4. NBasque

    NBasque

    Dabei seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF eines Holzbauunternehmens
    Ort:
    Umkreis Bonn
    Zweigeteilt

    Also Flies- und Anhydrithestrich ist das gleiche. Es gibt Anhydrithestriche mit einer Schnellbindekomponente, die nach ca. 10 Tagen belegt werden kann (und auch belegt werden muß).

    Für Bäder würde ich jedoch Zementestrich bevorzugen. Auch dort kann ein spezieller Schnellbinder zugegeben werden.

    Der Aufpreis bewegt sich zwischen 2,-- und 3,-- €/m².
     
  5. NBasque

    NBasque

    Dabei seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF eines Holzbauunternehmens
    Ort:
    Umkreis Bonn
  6. Tino

    Tino

    Dabei seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projekt Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Hiddenhausen
    Hallo Danke erstmal!

    Also scheinbar habe ich einen Zementestrich mit einer Schnellbindekomponente. Wie ist das dann mit den Schleifen ?
     
Thema:

Welcher Estrich ?

Die Seite wird geladen...

Welcher Estrich ? - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Fußbodenverteiler kein Estrich

    Fußbodenverteiler kein Estrich: Hallo Zusammen, innerhalb unserer Verteilerkästen wurde kein Estrich o.ä. aufgefüllt. Ist das so in Ordnung bzw sauber ausgeführt? Meiner Meinung...