Welcher LuftENTfeuchter ist bei kleinen 5m² unbeheizten Räumen gut?

Diskutiere Welcher LuftENTfeuchter ist bei kleinen 5m² unbeheizten Räumen gut? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, wir haben in der Speisekammer 5m² im Winter sehr hohe Luftfeuchtigkeit, Schimmel und Mehlwanzen. Auch der Keller ist mit...

  1. #1 Christian123, 10.12.2023
    Christian123

    Christian123

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo zusammen, wir haben in der Speisekammer 5m² im Winter sehr hohe Luftfeuchtigkeit, Schimmel und Mehlwanzen. Auch der Keller ist mit Feuchtigkeit betroffen.

    Geräte gibt es viele und Anbieter die viel versprechen. In der Speisekammer wollen wir auf unter 40% um u.a. die Mehlmilben entgültig loszuwerden.

    Welches Gerät schafft das bis 200Eur und hat max. 200Watt Verbrauch und ist Recht leise um ev. auch im Schlafzimmer benutzt werden zu können?
     
  2. #2 Jo Bauherr, 10.12.2023
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2023
    Jo Bauherr

    Jo Bauherr

    Dabei seit:
    19.06.2018
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    387
    Beruf:
    Vermieter
    Ort:
    Randberlin
    Da gibt es viele. Ich verwende in leerstehenden Zimmern oder in Kellern gerne Geräte, die autark feuchtegesteuert automatisch an- und ausschalten. Da muss man nur alle paar Tage (bzw. Wochen) den Tank leeren - der Rest ist automatisch (stelle immer auf 50% rF).
    Unter anderem so ein Gerät von Trotec, das ist aber mit 350 W vielleicht schon zu groß.
     
  3. #3 titan1981, 10.12.2023
    titan1981

    titan1981

    Dabei seit:
    30.06.2021
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    117
    Beruf:
    Ing
    Ort:
    SH
    Ich nutze comfee entfeuchter um die Feuchtigkeit zu steuern. Über eine smarthome Steuerung startet der entfeuchter am Grenzwert den ich über den Wandthermostat steuere. Zusätzlich gebe ich die Zeiten vor wann entfeuchtet werden soll. Da ich Nachts Sperrzeiten eingestellt habe.
    Die comfee entfeuchter haben eine. Wiederanlauf seit der letzten stromunterbrechung. Somit geht das entfeuchten automatisch. Im Schlafzimmer würde ich so ein Gerät nachts nicht laufen lassen wollen.
    Am besten immer in Räume bei denen man direkt über Schlauch entwässern kann dann ist das Gerät sehr wartungsarm, einmal in der Woche mache ich die Filter sauber
     
  4. #4 Christian123, 10.12.2023
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2023
    Christian123

    Christian123

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Danke für die Rückmeldungen. Habe heute vom Schwager einen Absorbionsluftentfeuchter von TROTEC den TTR57E als Leihgabe. Die Kompressorvarainten scheinen unter 15Grad nicht zu laufen. So einen wollte ich eigentlich kaufen. Starte heute Abend bei 12Grad mit 69% Luftfeuchte mit der Zieleinstellung von 40%. Ist auf LOW gestellt verbraucht er ca. 400Watt. Nach 30min liege ich bei 67% und 13 Grad. Mal sehen was morgen früh dort steht.

    Die Kiste ist schon recht laut. TROTEC soll laut ihm die beste Marke sein und sein Nachbar ist beruflich industriell in dem Bereich unterwegs. Bei Volldampf kommt man schon mal schnell auf 40Eur Stromkosten extra die Woche. Er hatte damit den Keller mit Sandstein in 3 Monaten durchlaufen lassen, was wohl gut funktioniert hat. Als min.-Wert ist allerdings bei dem älteren Gerät nur 40% einstellbar.

    Mein Ziel ist ja 1-2 Wochen unter/um die 40% dauerhaft zu halten, damit die Mistfiecher dauerhaft platt sind. Grundsätzlich suche ich auch dauerhaft nach einem Gerät, da die Luftfeuchte im Schlafzimmer und in der Wohnung und vor allem im Keller recht hoch ist und die Wäsche schlecht trocknet und es muffig ist.

    @titian1981 Welchen von comfee nutzt du? Die TROTEC haben m.E. recht hohe Verbräuche. Ist das Effizienz oder sind die anderen Anbieter von der Technik besser? Über den Zeitraum ist ja der Stromverbrauch schon ein entscheidener Punkt und gibt es Geräte die gleich ein wenig Kühlen im Sommer?

    Adsorptionsluftentfeuchter | Funktion und Technik - TROTEC
     
  5. #5 titan1981, 10.12.2023
    titan1981

    titan1981

    Dabei seit:
    30.06.2021
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    117
    Beruf:
    Ing
    Ort:
    SH
    Wenn du kühlen möchtest —> Klimaanlage

    die comfee haben alle eine Empfehlung für die m2. was ihr wichtig war, dass sie nach Stromausfall (Smart Abschaltung) automatisch wieder anlaufen. Das macht leider nicht jedes Gerät. Meine benötigen ca 200 W auf voller Leistung. Meine laufen nur bei Bedarf ca 30min am Tag. Im Bad wenn ich auf Arbeit bin wird so die Feuchtigkeit in Schach gehalten, wenn ich nicht da bin.
     
  6. #6 Christian123, 10.12.2023
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2023
    Christian123

    Christian123

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    2 Fliegen mit einer Klappe Klima+Entfeuchter bei 280watt?

    Amazon.de

    welchen comfee hast du genau und wie weit schafft er wirklich auf das angebene min. zu entfeuchten? Wie ist deine Erafhrung?
    Bin jetzt bei 14,5Grad und 61% nach ner guten Std. bin mal gespannt. 1Std. 8% ist schon mal was
     
  7. #7 titan1981, 11.12.2023
    titan1981

    titan1981

    Dabei seit:
    30.06.2021
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    117
    Beruf:
    Ing
    Ort:
    SH
    Die 16-32 da die meisten Räume ungefähr die Größe haben.
    Auf 40% trocken war nicht meine Vorgabe aber als die Einstellung noch nicht gepasst hatte trocknete er bis 35% den Raum runter.lief aber dementsprechend lange. Ich warte immer auf Angebote aktuell sind mir die Teile zu teuer. Den 16-32 habe ich für 175€ bekommen. Die Teile sind zum entfeuchten da das heißt ob Wärme im Raum entsteht ist da nicht so wichtig.

    und wenn die Anforderung auch zum kühlen sind wird kein Weg an einer richtigen Klimaanlage vorbei gehen. Im Sinne einer Splitanlage….
     
  8. #8 Christian123, 13.12.2023
    Christian123

    Christian123

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    also der Trotec läuft recht suboptimal. Habe ihn seit Sonntag jetzt im Einsatz. Im Dauerbetrieb zieht er 750Watt und der Raum geht auf 40% runter. Im Automatik schwankt er zwischen 60Watt und 400Watt und der Raum geht kaum unter 55-60%. Anzeige am Gerät 50% am DECT 400 von Fitz stehen 2m weg 60%. Habe jetzt in 3 Tagen (72h) gut 13kwh verbraucht und der Raum riecht komisch. Das sind so knapp 200Watt im Schnitt. Blöde Steuerung mit Überdimensioniert und sehr laut.

    Ist das deiner und was verbraucht er im automatik-Modus dann im Schnitt?

    Luftentfeuchter 'MDDF-16DEN7' weiß 16 l
     
  9. #9 titan1981, 13.12.2023
    titan1981

    titan1981

    Dabei seit:
    30.06.2021
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    117
    Beruf:
    Ing
    Ort:
    SH
    ‎MDDF-16DEN7 WF
    Das ist derjenige nutze im entfeuchtungsmodus, geschaltet über eine smarthome Steckdose gekoppelt über mein Wandthermostat und Hygrometer im Bad. Schaltet bei > 65% Luftfeuchtigkeit an und schaltet bei >60% wieder aus. Aber auch nur in der Zeit zwischen 06:30 bis 22:00 Uhr. Um nachts Ruhe zu haben. Nur in der angegeben Zeit und bei erhöhter Luftfeuchtigkeit im Bad schaltet er sich an und dann wieder aus.
    Ist es in der Wohnung so feucht? Wenn der Ausgangspunkt relativ feucht ist Dauer das entfeuchten der Wand auch eine Weile.
    Die umliegenden Räume weisen auch eine so geringere Luftfeuchtigkeit auf? Sonst tauscht sich diese mit der anderen Luft aus den anderen Räumen wieder aus.
     
  10. #10 Christian123, 17.12.2023
    Christian123

    Christian123

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    @titan1981 die Speisekammer ist leider unbeheizt mit Kühlschrank. Vielleicht kommt es auch vom Kühlschrank, dann Kältebrücke im Winter (40er Wand Doppelschale mit Luft und Lehmputz) tut den Rest. Die Woche hatte ich jetzt 20kwh an Strom verbraucht und ernte am Tag ca. 500ml Wasser und die Luftfeuchtigkeit liegt bei <=60% bei 16-17Grad statt 69% bei 12-13Grad. Unser Wochenstromverbrauch ist damit von 40kwh auf 60kwh gestiegen. Dauerzustand kann das jetzt nicht sein und die Mehlmilben werden langsamer sind aber immer noch da? Langfristig wird dies ein begehbarer Schrank+Schlafzimmer mit 2,5cm Silikatplatten sollte ich Ruhe mit der Feuchtigkeit haben statt wie jetzt Küche+Spiesekammer.

    Idee ist es halt, da der Raum recht klein ist eine Klimaanlage als Entfeuchter zu nutzen wie bspw.
    COMFEE MPPHA-05CRN7 wobei die Verbrauchsdaten/Ergebnis alle völlig undurchsichtig ist. Wenn ich 12l/Tag entfeuchtung bei anderen Geräten lese kann ich nur lachen. Klima+Entfeuchter ist doch auch im Auto eine funktionierende Lösung? Frage ist halt nur wie gut und effizent die Kombigeräte dies können?
     
  11. #11 titan1981, 17.12.2023
    titan1981

    titan1981

    Dabei seit:
    30.06.2021
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    117
    Beruf:
    Ing
    Ort:
    SH
    Dein Kühlschrank sollte die Speisekammer aufwärmen.
    Bei Ungeziefer sollte man zu erst alles ausräumen und entsorgen. Oder man nennt es eintuppern. Hast du die Temperaturen von Raimund wand gemessen? Feuchtigkeit im Raum und an der Außenwand? Bei 40 kWh/ Woche würde ich eher an einen Heizlüfter denken…. Oder ist die Speisekammer 30m2 groß?
    Wenn man Bio los werden will muss man erst einmal die Quelle der Tiere finden und vernichten. Vielleicht wurde jemand in die Mauer eingemauert. Auch das bringt Ungeziefer ins Haus. Auch das sollte man überdenken.

    vielleicht liegt es auch am falschen Lüften des ganzen Hauses + falsches heizen…..


    mein Rat Speise Kammer leer räumen. Dann heizen bis die Luftfeuchtigkeit unten ist. Bei der Witterung dürfte es eigentlich kaum Festigkeit im Haus geben wenn ordentlich geheizt wird und die Temperatur deutlich über dem der anderen Räume liegt, damit die warme Luft die Feuchtigkeit raus ziehen kann. Wenn die Wand nass ist dauert es halt einige Wochen bis das Wasser draußen ist. Da wir keine Bilder gesehen haben kann man hierzu nichts sagen.
    Du musst die feutigkeitsquelle finden. Vorher bringt das entfeuchten nichts. Wasserschaden etc. Kann alles sein
     
Thema:

Welcher LuftENTfeuchter ist bei kleinen 5m² unbeheizten Räumen gut?

Die Seite wird geladen...

Welcher LuftENTfeuchter ist bei kleinen 5m² unbeheizten Räumen gut? - Ähnliche Themen

  1. Hohe Luftfeuchtigkeit trotz Luftentfeuchter

    Hohe Luftfeuchtigkeit trotz Luftentfeuchter: Hallo zusammen! Ich weiß, es gibt aktuell einen ähnlichen Thread (Hohe Luftfeuchtigkeit im Schlafzimmer), allerdings ist bei uns die Situation...
  2. Luftentfeuchter mit Nutzung der Aussentemperatur

    Luftentfeuchter mit Nutzung der Aussentemperatur: Hallo, mir schwirrt eine Idee im Kopf herum. Die elektrischen Luftentfeuchter arbeiten ja mit dem Taupunkt, d.h. Wasser kondensiert und wird...
  3. Einliegerwohnung - Bautrockner, Luftentfeuchter oder einfach lüften?

    Einliegerwohnung - Bautrockner, Luftentfeuchter oder einfach lüften?: Moin, bin neu hier und habe gleich eine grundsätzliche Frage. Ich möchte eine Einliegerwohnung renovieren / sanieren. Einige Dinge sind mir direkt...
  4. Luftkollektoren oder Luftentfeuchter zur KellerTrocknung?

    Luftkollektoren oder Luftentfeuchter zur KellerTrocknung?: Hallo, wie viele andere verfüge ich auch über einen kühlen Kellerraum in der sich bis zu 90% Luftfeuchte ansammelt und dann natürlich an den...
  5. Luftentfeuchter - Ab wann notwendig

    Luftentfeuchter - Ab wann notwendig: Hallo zusammen. Ich schon wieder ;-) Wir haben jetzt seit ca. 3 Wochen unseren Estrich (Zementestrich) im Haus. Aktuell lüften wir das...