Welcher Mauerwerksverband?

Diskutiere Welcher Mauerwerksverband? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, meine Frage: Um welchen Mauerwerksverband (und ggf. welches Format) handelt es sich auf dem Foto?

  1. JanPS

    JanPS

    Dabei seit:
    12.04.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    meine Frage: Um welchen Mauerwerksverband (und ggf. welches Format) handelt es sich auf dem Foto?
     

    Anhänge:

  2. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.315
    Zustimmungen:
    2.048
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Links ist eine Pfeilervorlage auf dem Foto zu sehen? Das irritiert auf den ersten Blick etwas.
    Ich würde "Kreuzverband" sagen, aber da bräuchte man eine Gesamtübersicht.
    Einen Kreuzverband ist ein "Regelverband mit halbsteinigem Versatz der Läuferschicht".
     
  3. #3 Fabian Weber, 12.04.2021
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    3.633
    F8F578D2-B1A5-4CDB-8530-EEB8BD82A8A0.jpeg E9EEFD4C-467F-4894-88D2-D2DF1678FB88.jpeg Phototapete?

    teilweise ist da ein Kreuzverband drin.

    Den kannst Du aber nur bauen, wenn alles aufs Mauerwerksmaß geplant ist.

    Einfach mach mal Kreuzverband geht in die Hose.

    Mein Kreuzverband ist gerade fertig, da wurde jeder Stein gezeichnet.
     
  4. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.315
    Zustimmungen:
    2.048
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Vor 35 Jahren war das maßgenaue anlegen solcher Verbände noch Teil meiner Maurer-Lehrausbildung. Kann sein, dass das so langsam ausstirbt, weil man ja Sichtmauerwerksfassaden nur noch mit Klinkervorsatzschalen faket. Und wer macht sich schon bei einem Sichtmauerwerk eines Zaunsockels schon solche Gedanken?
     
  5. #5 Fabian Weber, 12.04.2021
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    3.633
    Aber das Sichtmauerwerk muss ja auch aufgehen...
     
  6. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.315
    Zustimmungen:
    2.048
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    ...stimmt! Deshalb muss man die Sichtmauerwerksfassaden schon in der Planung nach Oktameterordnung aufteilen.
     
  7. #7 Wieland, 23.05.2021
    Wieland

    Wieland

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    Maurer u. Stahlbetonbauermeister
    Ort:
    Bürstadt
    Das ist kein Kreuzverband. Beim Kreuzverband wechselt der Kopf nach der 3.Schicht, nach dem 3/4 von links nach rechts.

    Das ist meiner Meinung nach ein Kreuz und Querverband. Heißt: Gar nichts.
     
    Jo Bauherr und simon84 gefällt das.
Thema:

Welcher Mauerwerksverband?

Die Seite wird geladen...

Welcher Mauerwerksverband? - Ähnliche Themen

  1. Vorgabe in der Tragwerksplanung - Mauerwerksverband

    Vorgabe in der Tragwerksplanung - Mauerwerksverband: Hallo zusammen, ich würde gerne eure Experten-Meinung zu folgenden Sachverhalt erfahren: Nach den Vorgaben (Legende) in der Tragwerksplanung...
  2. Mauerwerksverband zwischen alten und neuer Wänden herstellen?

    Mauerwerksverband zwischen alten und neuer Wänden herstellen?: Hallo, wie stellt man eigentlich einen vernünftigen Mauerwerksverband zwischen einer alten und eine neuen Wand her. Dabei handelt es sich um...