Welcher Spachtel

Diskutiere Welcher Spachtel im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, nachdem ich meine Wände mit Kalkzementputz und Schienen verpuzt habe möchte ich sie spachteln. Was würdet ihr mir empfehlen Knauf...

  1. #1 Cem1981, 26.02.2023
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2023
    Cem1981

    Cem1981

    Dabei seit:
    14.01.2023
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürofuzi
    Ort:
    Dortmund
    Hallo, nachdem ich meine Wände mit Kalkzementputz und Schienen verpuzt habe möchte ich sie spachteln.

    Was würdet ihr mir empfehlen

    Knauf flächenspachtel oder ardex 828

    Preislich liegt pro Sack gut über 12-13€

    Was meint ihr ? Lohnt sich der Aufpreis pro Sack?

    Habt ihr andere Alternativen die sich preislich im Rahmen halten aber qualitativ hoher ansiedeln ?

    Wie gesagt keine Ahnung ob flächenspachtel von Knauf oder ardex 828 ..

    Hoffentlich könnt mir weiter helfen.

    Oder max auf Q3 gehen und dann rotband pro nehmen möglich?
     
  2. #2 Fabian Weber, 26.02.2023
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    13.376
    Zustimmungen:
    5.077
    Bei dem Grundputz wechselt man üblicherweise nicht auf Gips. Daher empfehle ich Kalkglätte.
     
    chillig80, Manufact und Tolentino gefällt das.
  3. #3 Cem1981, 26.02.2023
    Cem1981

    Cem1981

    Dabei seit:
    14.01.2023
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürofuzi
    Ort:
    Dortmund
    Ok, kannst mir eins empfehlen? Das ich komplett aufziehen kann bis Q3
     
  4. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.007
    Zustimmungen:
    2.581
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    es gibt viele Produkte, wir haben gute Erfahrungen mit Rotband Flächenspachtel plus gemacht
     
  5. #5 Cem1981, 27.02.2023
    Cem1981

    Cem1981

    Dabei seit:
    14.01.2023
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürofuzi
    Ort:
    Dortmund
    Plus ? Heißt das weil es Fertiggebinde ist ?
    Wo ist der unterschied zu rotband flächenspachtel?

    Bekomme ich mit Rotband pro oder Goldband Q3 Qualität hin nach dem auftragen und abschleifen?
     
  6. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.007
    Zustimmungen:
    2.581
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    egal welchen von beiden du nimmst, wir bevorzugen Eimerware, weil die
    Konsistenz gleichbleibend ist und man sich das ständige anrühren und saubermachen der Werkzeuge
    spart
    ob du Q3 hinbekommst? kenne deine Fähigkeiten nicht, ist aber nicht einfach
     
  7. #7 Cem1981, 27.02.2023
    Cem1981

    Cem1981

    Dabei seit:
    14.01.2023
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürofuzi
    Ort:
    Dortmund
    Hat jemand Mal mit Rotband pro auf Q3 geschafft?
     
  8. #8 Cem1981, 27.02.2023
    Cem1981

    Cem1981

    Dabei seit:
    14.01.2023
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürofuzi
    Ort:
    Dortmund
    Kennt jemand das Produkt

    doitBau SuperFINISH Glätt- und Füllspachtel gebrauchsfertig
     
  9. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.007
    Zustimmungen:
    2.581
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    kann ich mir schlecht vorstellen
    suchst du jetzt den billigsten Spachtel?
     
  10. #10 Cem1981, 27.02.2023
    Cem1981

    Cem1981

    Dabei seit:
    14.01.2023
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürofuzi
    Ort:
    Dortmund
    Ja
     
  11. #11 Cem1981, 27.02.2023
    Cem1981

    Cem1981

    Dabei seit:
    14.01.2023
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürofuzi
    Ort:
    Dortmund
    Ich Frage lediglich, ob das jemand kennt dumme Aussagen bringen keinen weiter.
    Warum muss preiswert gleich nicht gut sein? Falls es so ist frag ich ja deswegen bevor ich es kaufe
     
  12. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.007
    Zustimmungen:
    2.581
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    vielen Dank
     
    Maape838 gefällt das.
  13. #13 chavove, 27.02.2023
    chavove

    chavove

    Dabei seit:
    04.12.2020
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    bergisches Land
    Benutzertitelzusatz:
    Techniker
    Tja dat war die falsche Bemerkung :Brille:Baumurks
     
  14. #14 Cem1981, 27.02.2023
    Cem1981

    Cem1981

    Dabei seit:
    14.01.2023
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürofuzi
    Ort:
    Dortmund
    Warum fühlst dich , dass du immer was schreiben musst.

    Ich sagte doch dumme Aussagen bringen niemanden etwas.

    Wieso schreibst du dann ständig unnötigen Quatsch?

    Halt dich bitte hier fern aus meinem Thread.
     
  15. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.007
    Zustimmungen:
    2.581
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    @Cem1981 hast du sie noch alle?
    Ich habe auf deine Fragen geantwortet
    Wenn du keine Antworten oder Rückfragen willst, dann frag nicht
    Es ist nicht DEIN Thread, ob ich was kommentiere oder nicht musst du schon mir überlassen
     
    Berndt und VollNormal gefällt das.
  16. #16 chavove, 27.02.2023
    chavove

    chavove

    Dabei seit:
    04.12.2020
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    bergisches Land
    Benutzertitelzusatz:
    Techniker
    Oh oh! :yikes
    Wer hat Recht ? :boxing
    Besinnt euch doch aufs Wesentliche :hammer:
    Muss auf Kalkputz auch Kalk Spachtel?
    Kenne es zur genüge von meinen Immobilien .
    Über 100 Jahre alte Schaetzchen ...
    Da ist auch Kalk Putz verarbeitet.
    Danach normaler Gibs wie man damals hatte ...nix Rotband o. Ardex .
    Hat auch über 100 Jahre bestens gehalten . Was ab geht beim Renovieren wir nachgespachtelt.
    Selbst so gemacht und bisher keine Tapete von Decke o. Wand gelöst
    Friedlichen Abend noch :bierchen:
    Chavove
     
  17. #17 Fabian Weber, 27.02.2023
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    13.376
    Zustimmungen:
    5.077
    Ja Kalkglätte, das habe ich ja schon geschrieben, Gipsspachtel geht auch, aber dann macht der Kalkzementputz überhaupt keinen Sinn. Dann hätte man gleich mit Gipsputz auf Q3 verputzen können.
     
    Tolentino gefällt das.
  18. #18 chavove, 28.02.2023
    chavove

    chavove

    Dabei seit:
    04.12.2020
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    bergisches Land
    Benutzertitelzusatz:
    Techniker
    Bin jetzt kein Maler o. Putzer...
    Weil der gibt die atmungsfahigkeit des Kalkes verhindert ?
    Zudem hat mir mein gelobter Malermeister vermittelt, dass es gravierende Unterschiede in den gibsputzen gibt .
    Ardex kann man zB. auf Null aufziehen .
    Rot/ Goldband nicht .. glaub auf 3-5 mm nur ....
     
  19. ynnus

    ynnus

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    201
    Beruf:
    Programmierer
    Es gibt von Rotband auch einen Flächenspachtel, der auch auf 0 abgezogen werden kann.
     
  20. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.007
    Zustimmungen:
    2.581
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    geglaubt wird in der Kirche, erst mal ein Datenblatt lesen, dann gackern
     
Thema:

Welcher Spachtel

Die Seite wird geladen...

Welcher Spachtel - Ähnliche Themen

  1. Welchen Spachtel/Armierungsmörtel für Calciumsilikat/Gipskarton?

    Welchen Spachtel/Armierungsmörtel für Calciumsilikat/Gipskarton?: Hallo, ich möchte später auf meine Wände Kalkputz (Baumit RK36 oder RK38) aufbringen. Die Wände sind eine Mischung aus Calciumsilikatplatten und...
  2. Sichtbare Fasern im Spachtel Asbest oder Glasfaser

    Sichtbare Fasern im Spachtel Asbest oder Glasfaser: Hallo zusammen, ich habe in der Mietwohnung an einer Stelle sichtbare Fasern hinter dem Spachtel gefunden. Könnten womöglich Glasfasern sein...
  3. Leerdosen, Putz, Spachtel… wie viel mm sind ok?

    Leerdosen, Putz, Spachtel… wie viel mm sind ok?: Hallo zusammen, Wie immer drückt die Zeit und die Reihenfolge leider:(. Der neue Strom muss rein, erst danach kommen ca. 6mm Putz und eine dünne...
  4. Spachtel im Bad

    Spachtel im Bad: Hallo zusammen, ich habe ein kleines Bad welches ich komplett saniert habe. Der Duschbereich wir komplett gefliest. Im Waschbecken und WC Bereich...
  5. Q3 Spachtelung förderfähig?

    Q3 Spachtelung förderfähig?: Hallo zusammen, ich werde im kommenden Jahr über einen Trockenbauunternehmen die Dachdschrägen neu dämmen lassen. Ich bekomme aufgrund eines BAFA...