Welches Kabel für Videotürsprechanlage und Alarmanlage?

Diskutiere Welches Kabel für Videotürsprechanlage und Alarmanlage? im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, welches Kabel benötige ich für eine Abus Alarmanlage wenn ich Fenster, Rauchmelder und Glasbruchmelder anschließen möchte? Welches...

  1. FRAD

    FRAD

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bad Kreuznach
  2. #2 Dieter70, 25.01.2010
    Dieter70

    Dieter70

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Köln
    Kabel sollten keine von nöten sein, üblicherweise nimmt man eine Leitung vom Typ J-Y(ST)Y.

    Näheres aber in den Anleitungen zu den Anlagen.
     
  3. FRAD

    FRAD

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Also bin ich generell mit dem 4x2x0,8 in allen BEreichen auf der sicheren Seite oder?

    Habe leider keine Anleitung vorliegen. Will erst die Kabel ziehen, dann entscheiden was ich nehme. Deshalb will ich auf Nummer sicher gehen... Egal was kommt soll dann funktionieren ;))
     
  4. alsk1

    alsk1

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Gummersbach
    Ob Dir 4x2x0,8 reicht, das kannst nur Du selbst entscheiden...
    Es kommt ganz auf die Technik an, die verbaut wird....

    Bei einem Bussystem reicht ein 2x2 vollkommen. Bei konventioneller Linientechnik kommt es dann darauf an, ob Du unterschiedliche Meldergruppen über ein Kabel führen möchtest. Es bringt ja nichts, wenn Du etliche Magnetkontakte, Glasbruchsensoren, Bewegungsmelder in eine Gruppe zusammenfasst, dann wird es später unkomfortabel (bei Abschaltung einer Linie sind dann etliche Kontakte ausser Betrieb) oder bei Täuschungsalarmen geht das fröhliche Suchen los, welches Kontakt / welcher Melder der Auslöser ist.

    Bei Bewegungsmeldern brauchst Du definitiv:
    - Spannung (1 Adernpaar)
    - Alarmkontakt (1 Adernpaar)

    Dann optional:
    - Gehtest (1 Ader)
    - Scharf/unscharf Eingang (1 Ader)
    - Sabotage (1 Paar, alternativ in Alarmlinie einschleifen oder weglassen)
    - Abdecküberwachung (kann in Sabotage oder Alarmlinie eingeschliffen werden, wenn der Melder diese Funktion besitzt)

    Also wärst Du bei konventioneller Technik mit einem 4x2 bei Bewegungsmeldern gut bedient. Werden jedoch mehrere Bewegungsmelder in unterschiedliche Gruppen geteilt und über 1 Kabel Richtung Einbruchmeldeanlage angeschaltet, so empfielt sich ein mehradriges Kabel (z.B. 6x2)

    Also pauschal kann man das nicht sagen. Sinnvoll ist es, sich das Vorhaben auf Papier festzuhalten und daran festmachen, wieviele Adern man wo braucht.

    Ich habe zu jeder Meldergruppe 1 Kabel a 6x2 liegen. Das sind einige Adern, die ich nicht benötige, aber was einmal liegt, das liegt halt. Somit ist man für alle Fälle gerüstet.

    Es gibt mittlerweile auch Anlagen in konventioneller Technik (Linientechnik), die dennoch einen Bus besitzen, wo Linienerweiterungsbaugruppen autark an einen 4-Draht Bus angeschaltet werden und an diese Erweiterungsbaugruppe dann konventionelle Kontakte in Linientechnik (Grenzwert) angeschaltet werden können. Somit bräuchte man dann nur ein 2x2 (rein theoretisch) zur Erweiterungsbaugruppe und von dort dann sternförmig zu den Alarmkontakten.

    Die Möglichkeiten sind also alle gegeben.
     
Thema: Welches Kabel für Videotürsprechanlage und Alarmanlage?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kabel für video türsprechanlage

    ,
  2. videosprechanlage kabel?

    ,
  3. welches kabel nimmt man für türsprechanlagen mit video

    ,
  4. video sprechanlage welches kabel
Die Seite wird geladen...

Welches Kabel für Videotürsprechanlage und Alarmanlage? - Ähnliche Themen

  1. Kabel in verschlossene Türe (Trockenbau)

    Kabel in verschlossene Türe (Trockenbau): Hallo, ein fröhliches Hallo von einem Neuling und ich hoffe, ich darf gleich mal 'ne Frage stellen. Und ich hoffe sie ist nicht zu trivial. Ich...
  2. Kabel Verlegung ohne Schlitze

    Kabel Verlegung ohne Schlitze: Moin, Bei mir ist der Elektriker soweit durch. Bin etwas verwundert, ich habe in 3 Räumen Kabel die so an der Wand befestigt sind und im putz...
  3. Übergang Kabel Wand (UP) in Decke (GK) / Dampfsperre

    Übergang Kabel Wand (UP) in Decke (GK) / Dampfsperre: Hallo zusammen, mir fällt keine elegante Lösung für mein Kabelproblem ein. Wie führt man ein Kabel von der Wand (Unterputz) in die...
  4. LAN-Kabel vom Dachboden zum Dachüberstand legen

    LAN-Kabel vom Dachboden zum Dachüberstand legen: Hallo, ich möchte gerne an meinen Dachüberständen nachträglich Netzwerkkameras installieren. Dafür müsste ich dorthin jeweils ein LAN-Kabel...
  5. Lankabel ca. 20 Kabel ins Leerrohr, DIN-Norm? Wie durch Decke?

    Lankabel ca. 20 Kabel ins Leerrohr, DIN-Norm? Wie durch Decke?: Guten Tag zusammen. Ich plane einen 24 Port POE Switch in den Keller zu installieren. Vom Verteiler möchte ich dann entsprechend in alle anderen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden