Welches Material ist das? Bims?

Diskutiere Welches Material ist das? Bims? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, ob die Steine meiner Wände ein Betongemisch ist, oder ein Leichtbaustoff (Bims?). Frage insbesondere auch...

  1. #1 SteffenR, 27.06.2018
    SteffenR

    SteffenR

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen, ob die Steine meiner Wände ein Betongemisch ist, oder ein Leichtbaustoff (Bims?).
    Frage insbesondere auch wegen der Entsorgung des Materials und kenne mich da leider noch nicht so aus...

    Vielen Dank! IMG_1868.JPG IMG_1869.JPG
     
  2. #2 bauspezi 45, 27.06.2018
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    330
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    aus welchen Bauteilen stammt das Stück, kann man so nicht sehen,
     
  3. #3 simon84, 28.06.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.621
    Zustimmungen:
    1.455
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Bims ist leicht, Beton ist schwer
     
  4. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    168
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    Das schaut sehr dünnwandig aus, ca 4 bis 5 cm schätze ich, auch auf die "Finger" des Bauteils mache ich mir keinen Reim. Die Struktur sieht sehr nach Bims (einem mir sehr vertrauten Baustoff) aus.
     
  5. #5 Andybaut, 28.06.2018
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    317
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ist das eine Fangfrage?

    Das ist ein mit Beton gebundener Kunstein, dessen Grundmaterial möglicherweise Bims ist.
     
  6. #6 Canyon99, 28.06.2018
    Canyon99

    Canyon99

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Rhein/Main
    Das sieht von der Stärke her auf jedem Fall nach einer NICHT tragenden Wand aus. Bin gerade auch am Umbau und mit Abbrucharbeiten zu Gange. Von der Optik sieht das genauso aus wie der Bims Stein, der auch bei mir in den nicht tragenden Wänden verbaut ist.

    Bei der Entsorgung brauchst du einen separaten Container, der Stein darf nur zusammen mit Porenbeton und ähnlichen Leichtbaustoffen entsorgt werden. Nicht zusammen mit anderen Mauersteinen, Estrich, Fliesen etc.
     
  7. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    202
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Berlin
    Nur zur Info ! Warum andere Entsorgungsart ?
     
  8. #8 Canyon99, 28.06.2018
    Canyon99

    Canyon99

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Rhein/Main
    Nach 8 Wochen Abbruch- und Entsorgungsarbeiten sind wir hier Experten auf dem Gebiet. :D Informier dich einfach mal bei deinem örtlichen Containerdienst. Porenbeton / Bims ist teurer als normaler Bauschutt ( ca. 50 - 100€ bei 5m³ je nach Containerdienst ) und darf nicht vermischt werden, sonst wird es noch teurer wegen Mischcontainer....
     
  9. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.867
    Zustimmungen:
    1.246
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Denk ich auch Bims /Tuff zementös gebunden vllt noch etwas KG von einer Grube mit dazu.
     
  10. #10 SteffenR, 30.06.2018
    SteffenR

    SteffenR

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    schon mal vielen Dank für die vielen Antworten! Hier noch ein Bild vom "verbauten" Material. Die Antworten hier gehen ja aber ganz klar in Richtung Leichtbaustoff bzw. Bims... Dann brauch ich wohl tatsächlich einen separaten Container :(

    Gruß
     

    Anhänge:

  11. #11 simon84, 30.06.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.621
    Zustimmungen:
    1.455
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Da fällt mir nur ein

     
  12. #12 Fritz531, 30.06.2018
    Fritz531

    Fritz531

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    53
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Südpfalz
    Beim Entsorger nachfragen.
     
Thema: Welches Material ist das? Bims?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bimsstein mauerwerk entsorgen

    ,
  2. bimsstein mauerstein

    ,
  3. bims entsorgung teuer?

    ,
  4. bims baustoff
Die Seite wird geladen...

Welches Material ist das? Bims? - Ähnliche Themen

  1. Material für zukünftige Zwischensparrendämmung vorübergehend zur prov. Dämmung Dachboden nutzen?

    Material für zukünftige Zwischensparrendämmung vorübergehend zur prov. Dämmung Dachboden nutzen?: Liebe Bauexperten, ich habe eine Frage bezüglich einer Idee die ich hatte: Mittelfristig muss ich das Dach unseres Einfamilienhauses dämmen....
  2. Was ist das? Schwarzes Material in der bei Heizungsrohren

    Was ist das? Schwarzes Material in der bei Heizungsrohren: Hallo, wir renovieren gerade ein Haus aus den 60er Jahren und haben die Mauern größtenteils freigelegt. In den Wänden hinter den Heizungsrohren...
  3. Was ist das? Schwarzes Material in der Wand

    Was ist das? Schwarzes Material in der Wand: Hallo, wir renovieren gerade ein Haus aus den 60er Jahren und haben die Mauern größtenteils freigelegt. In den Wänden hinter den Heizungsrohren...
  4. Aus welchem Material besteht mein Waschbecken ?

    Aus welchem Material besteht mein Waschbecken ?: Hallo. Könnte mal einer von euch zu mir nach Hause kommen und sich das angucken? :D Nein, mal sehen, vielleicht kriegen wir das ja auch per...
  5. Abdichtung Kellerboden - welches Material, wie Wandanschluss herstellen?

    Abdichtung Kellerboden - welches Material, wie Wandanschluss herstellen?: Guten Morgen zusammen, ich möchte auf unseren Rohfußboden eine Sperre gegen aufsteigende Feuchtigkeit aufbringen. Gedacht hatte ich dabei an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden