Welches Material zur Abdichtung von aufgemachten Fugen.

Diskutiere Welches Material zur Abdichtung von aufgemachten Fugen. im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Bin nicht sicher, ob die Frage richtig formuliert ist (die Terminologie ist mir fremd) Welche Methode/Material soll man (wenn überhaupt)...

  1. #1 BikeMike, 17.10.2022
    BikeMike

    BikeMike

    Dabei seit:
    15.10.2022
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bin nicht sicher, ob die Frage richtig formuliert ist (die Terminologie ist mir fremd)
    Welche Methode/Material soll man (wenn überhaupt) verwenden, um die alte, aufgemachte Fugen abzudichten? Etwas in die fugen-spalten einpressen, bevor man sie verfugt?

    Die aufgemachte Fugen (ist das überhaupt richtige Bezeichnung?) sind an der rechten Seite von der Wanne, da wurde immer geduscht und waren schon teilweise verschimmelt und dreckig.
    Jetzt mit der neuen Wanne wirds links geduscht (eine Wanne mit Tür, Twinline 2)

    Ich frage, da ich bin nicht sicher, wer das überhaupt machen soll, ist noch nicht geklärt.
     

    Anhänge:

  2. #2 Fabian Weber, 17.10.2022
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    12.091
    Zustimmungen:
    4.515
    Aldo wenn da eine neue Wanne eingebaut wird, dann bitte mit Fugendichtband korrekt anschließen.

    Ansonsten zur Wanne hin Silikon und in der Raumecke auch.

    Die Fliesenfläche kannst Du mit fester Fuge nachverfugen.

    Erstmal sollte der Schimmel entfernt werden.
     
    Tilo gefällt das.
  3. #3 BikeMike, 17.10.2022
    BikeMike

    BikeMike

    Dabei seit:
    15.10.2022
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Wanne ist bereits eingebaut.
    Die Fliesen, bis auf den Bereich wo die Fliesen entfernt wurden, sind die alten, Du meinst Dichtband in dem Fliesen freien Bereich (4 Fliesen, lezte Reihe)?

    So schauts nach dem Einbau aus, Schaum in der Spalte.
     

    Anhänge:

  4. Tilo

    Tilo

    Dabei seit:
    15.10.2022
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    205
    Beruf:
    Dipl.- Bauingenieur
    Ort:
    Dresden
    Hallo,
    Upps,
    Auf dem Foto sehe ich keine Abdichtung hinter den Wandfliesen ! Wird da immer auch schon geduscht ?
    Wenn da im Stehen geduscht wird, muss hinter den Wandfliesen bist Höhe ca. 2,00 Meter eine Abdichtung hin. Sowas macht der Fliesenleger.

    Gruß
     
    BaUT gefällt das.
  5. #5 BikeMike, 17.10.2022
    BikeMike

    BikeMike

    Dabei seit:
    15.10.2022
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja, da wird immer geduscht.
    Dort wo die Fliesen abgemacht worden sind, ist keine Abdichtung mehr, ist halt mit den Fliesen entfernt worden.
    Sonst ist da eine rote Schicht (die Abdichtung?) unter dem Fliesenkleber, kann man rechts oben auf dem Bild sehen.
     
Thema:

Welches Material zur Abdichtung von aufgemachten Fugen.

Die Seite wird geladen...

Welches Material zur Abdichtung von aufgemachten Fugen. - Ähnliche Themen

  1. Welches Material in abgehängter Holzbalkendecke?

    Welches Material in abgehängter Holzbalkendecke?: Hi, siehe Bilder.. Es handelt sich um den Hohlraum einer abgehängten, obersten Geschossdecke (Schlacke), fotografiert mit einer Endoskopkamera...
  2. Abdichtung Kellerboden - welches Material, wie Wandanschluss herstellen?

    Abdichtung Kellerboden - welches Material, wie Wandanschluss herstellen?: Guten Morgen zusammen, ich möchte auf unseren Rohfußboden eine Sperre gegen aufsteigende Feuchtigkeit aufbringen. Gedacht hatte ich dabei an...
  3. Außenwand gegen Erdreich ohne Abdichtung, welches Material?

    Außenwand gegen Erdreich ohne Abdichtung, welches Material?: Hallo zusammen, ich habe im Garten eine Trassenerweiterung (mit darunterliegendem Keller) in Angriff genommen und stehe nun vor folgendem...
  4. Welches Material zur Abdichtung Terassentür

    Welches Material zur Abdichtung Terassentür: Hallo, habe eine kleine Frage (hoffe ihr Verzeiht mir, da ich die Frage im Fenster und Türen gestellt und mir dort keiner Antwortet, daher wage...
  5. Abdichtung der Bodenplatte - Material

    Abdichtung der Bodenplatte - Material: Hallo Experten