Wenn man nicht ständig alles nachmisst...

Diskutiere Wenn man nicht ständig alles nachmisst... im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; ... stellt man spätestens beim Tapezieren fest, daß aus einem Raum mit einer Ursprungsbreite von 3,50 m auf einer Länge von 3,77 m ganze 3,58...

  1. Gast_1

    Gast_1 Gast

    ... stellt man spätestens beim Tapezieren fest, daß aus einem Raum mit einer Ursprungsbreite von 3,50 m auf einer Länge von 3,77 m ganze 3,58 Breite werden.

    Gibt es irgendwo einen Hinweis, ob solche Abweichungen (sind etwas über 2 cm je Meter) noch im Rahmen der Toleranzen liegen ? Oder wie sehen die Toleranzen aus ?

    Begradigen ist ja nun nicht mehr. Läßt sich sagen, wieviel man dem BU (in harten EUR) von der Rechnung abziehen kann ?

    Kleine Info wäre nett.
     
  2. #2 Unregistriert, 19.02.2005
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Moment mal....

    von 3.50m auf 3.58m???

    Wieviel Toleranz??
    Oder habe ich da ein Verständnisproblem??
     
  3. Gast_1

    Gast_1 Gast

    Der Raum hat am Anfang eine Breite von 3,50m und am Ende eine Breite von 3,58 m (bei einer Raumlänge von 3,77m)
     
  4. #4 Baufuchs, 19.02.2005
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

  5. #5 Unregistriert, 19.02.2005
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    ....

    ...schuldigung die lapidare Frage, aber war der Maurer besoffen??

    8cm aus der Flucht, das grenzt ja schon an einen "VERMESSERFEHLER" und die haben Toleranzen ohne Ende!!!!

    DIN 18202 da sollte es drinstehen....
     
  6. #6 Carden. Mark, 19.02.2005
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    10.396
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
  7. Gast_1

    Gast_1 Gast

    Nö, anderer Beitrag.

    Aber schön zu sehen, daß es auch noch andere arme Schweine mit solchen Toleranzen gibt, auch wenn's nicht beruhigt.
     
Thema:

Wenn man nicht ständig alles nachmisst...

Die Seite wird geladen...

Wenn man nicht ständig alles nachmisst... - Ähnliche Themen

  1. Heizungsrohre ständig heiß

    Heizungsrohre ständig heiß: Hallo, in unserem Abstellraum wo die Steuerung der Fußbodenheizung untergebracht ist, ist es immer relativ warm. Ich habe dann mal die Abdeckung...
  2. Ständig Heizkörper entlüften - Ursache?

    Ständig Heizkörper entlüften - Ursache?: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Heizung und ich glaube, dass auch mein Heizungsmeister kapituliert. Ich beschreibe einmal etwas die Lage....
  3. Wasserdruck sinkt ständig ab

    Wasserdruck sinkt ständig ab: Hallo zusammen, wir sind seit Januar in unser Neubau eingezogen. Seid dem musste ich ca. 3-4 mal den Wasserdruck unserer Luftwärmepumpe durch...
  4. Betonfundament bildet ständig abstaubende Schichten

    Betonfundament bildet ständig abstaubende Schichten: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit der vor geraumer Zeit (ca. 12 Monate alt) gegossenen Bodenplatte unserer Garage. Der Beton sollte laut...
  5. Sicherheitsventil löst ständig aus

    Sicherheitsventil löst ständig aus: Guten Tag ! Kann mir jemand sagen, warum das Sicherheitsventil meines Heizkessels, trotz normalem Druck, ständig auslöst und der Druck dann bis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden