Wer kennt "Durock Cement Board"?

Diskutiere Wer kennt "Durock Cement Board"? im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo miteinander, ich war vor kurzem in New York bei einem Bekannten und der hat gerade ein 2tes Bad in sein Haus gebaut. Für die Verkleidung...

  1. #1 stoisammler, 30. Dezember 2007
    stoisammler

    stoisammler

    Dabei seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Verfahrenstech
    Ort:
    KiBo
    Hallo miteinander,

    ich war vor kurzem in New York bei einem Bekannten und der hat gerade ein 2tes Bad in sein Haus gebaut. Für die Verkleidung der Duschwände hat er Durock Cement Board Platten, anstelle der grünen Gipskartonplatten, verwendet und auf diese hat er dann die Fliesen geklebt. Als ich ihn frage warum hat er gemeint, dass die Zement Platten, anders wie Gipskarton, nicht kaputtgehen, falls mal durch ne undichte Fliesenfuge Wasser unter die Fliesen kommt. Außerdem wären sie in der Lage Feuchtigkeit zu speichern und wieder abzugeben.
    Meine Frau und ich wir sind gerade am bauen und da wollte ich mal wissen, ob von euch jemand diese Zement Platten kennt und ob sie in Deutschland eingebaut werden. Falls ja, was ist eure Meinung dazu? Wo kann man diese Platten kaufen und wie werden sie an der Wand befestigt? In Amerika werden sie, aufgrund der Ständerbauweise, auf einen Rahmen geschraubt. Aber wie werden sie auf Porotonsteinen befestigt?

    Vielen Dank

    Gruß
    Stoisammler
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bauworsch

    bauworsch Gast

  4. carpe

    carpe

    Dabei seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerermeister
    Ort:
    südpfalz
    möglichkeiten wären ausserdem:
    blueclad und/oder duripanel von eternit
     
Thema:

Wer kennt "Durock Cement Board"?

Die Seite wird geladen...

Wer kennt "Durock Cement Board"? - Ähnliche Themen

  1. Holzbalken befallen, kennt jemand dieses Schadensbild?

    Holzbalken befallen, kennt jemand dieses Schadensbild?: Moin, die Decke eines Badezimmers wurde geöffnet, und der Balken der u.A. zum Vorschein kam, sieht nicht mehr ganz gut aus ;). Kann jemand...
  2. Kennt jemand einen Statiker in Hamburg oder MeckPom ?

    Kennt jemand einen Statiker in Hamburg oder MeckPom ?: Hallo, ich möchte einen Schuppen als Holzständerwerk mit Sattel-Pfannendach bauen, ca. 16m x 8m und ca. 7m Firsthöhe. Kennt jemand einen...
  3. 380 V- Freileitung über Grundstück behindert Bauarbeiten des GU - wer zahlt?

    380 V- Freileitung über Grundstück behindert Bauarbeiten des GU - wer zahlt?: Folgender Fall: Bau EFH auf Grundstück. Die Stromversorgung läuft in dieser Straße über 380 V Freileitung. Die Freileitung ist vor Baubeginn über...
  4. Kennt jemand ne schöne Glitzerfuge???

    Kennt jemand ne schöne Glitzerfuge???: Hallo zusammen, unser Kellerbad ist mittlerweile gefliest worden und wir würden die anthrazitfarbenen Fliesen noch gerne veredeln, finden dazu...
  5. hat wer Erfahrungen GBK 35KW von Domostar (Hygienespeicher??)

    hat wer Erfahrungen GBK 35KW von Domostar (Hygienespeicher??): Hallo, hat wer Erfahrungen sammeln können in Bezug auf den Brennwertkessel von Domostar GBK 35 SH? Kann mir wer den sagen, welchen Vorteil...