Wert typischer Eigenleistungen?

Diskutiere Wert typischer Eigenleistungen? im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Ich möchte aufstellen, was unsere geplanten Eigenleistungen kosten würden, wenn wir sie vergeben würden (sowohl um Puffer in der Planung zu haben,...

  1. #1 capslock, 09.02.2009
    capslock

    capslock

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Phys.
    Ort:
    Südwest
    Ich möchte aufstellen, was unsere geplanten Eigenleistungen kosten würden, wenn wir sie vergeben würden (sowohl um Puffer in der Planung zu haben, falls uns die Zeit fehlt als auch wegen der Aufstellung der Gesamtbaukosten).

    Was würde als Richtwert die Arbeit/m² bei Vergabe an Handwerksbetriebe kosten bei:

    - Sandbett erstellen und Verlegen von Pflaster (z.B. Betonplatten 30x30) -- Kies & Verdichtung macht Bauunternehmer

    - Holzterrasse auf vorhandenen Punktfundamenten aufbauen

    - gespachtelte GKT-Decken einlassen, tapezieren, streichen

    - gespachtelte GKT-Wände einlassen, evtl. tapezieren, streichen

    - schalungsglatte Kellerwände und -decke streichen

    - Kellerboden mit Fußbodenfarbe streichen

    - Kellerinnenwände aus Planziegeln verputzen & streichen

    - Spitzboden aus Spanplatte mit GKT verkleiden, spachteln, einlassen, streichen

    - Laminat schwimmend verlegen


    Danke
     
  2. #2 alex2008, 09.02.2009
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Pflaster verlegen, abrütteln, einsanden ca. 6-15€/m²
    ohne einschneiden, ohne Material
    kommt auf die Steinformate, Verlegemuster, zugänglichkeit der Baustelle und dem Grad der Lohndrückerei etc ab.
     
Thema:

Wert typischer Eigenleistungen?

Die Seite wird geladen...

Wert typischer Eigenleistungen? - Ähnliche Themen

  1. U-Werte KfW-Einzelmaßnahme bei Dachneubau

    U-Werte KfW-Einzelmaßnahme bei Dachneubau: Schönen guten Tag, ich habe vor, das DG komplett zu erneuern, d.h. neuer Dachstuhl, DFF, Eindeckung und Dämmung (Aufsparrendämmung 10 cm und...
  2. Welcher U-Wert für Raffstorekasten bei KfW40 ist "normal "?

    Welcher U-Wert für Raffstorekasten bei KfW40 ist "normal "?: Hallo zusammen, wie das so ist dachte ich, dass ich bei unserem Neubau alles im Griff hätte. Ich baue KfW40 mit T7 Poroton 42,5 sowie wo es geht...
  3. Dachbodenausbau - Frage zum u-Wert Rechner

    Dachbodenausbau - Frage zum u-Wert Rechner: Hallo, wir wollen unser Dachboden ausbauen und die Giebelwände und das Dach dämmen. Vielleicht könnt ihr mir sagen, ob mein Vorgehen so umsetzbar...
  4. SD-Wert von Dampfbremsfolie

    SD-Wert von Dampfbremsfolie: Hallo, wir bauen gerade ein EFH und ich habe bzgl. Dachisolierung eine Frage zum SD-Wert der Dampfbremse. Wir haben als Aufdachisolierung Steico...
  5. typische U-Werte Neuabau Wohnungn EnEV 2002

    typische U-Werte Neuabau Wohnungn EnEV 2002: Hallo zusammen, nachfolgend eine Frage an die "alten Hasen" im Geschäft. Welchen typsichen U-Wert/K-Wert hatte eine Außenwand eines Neubaus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden