Wetterbeständigkeit von Heraklithplatten

Diskutiere Wetterbeständigkeit von Heraklithplatten im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, Wir haben am Neubau (Holzständer) als Putzträger Heraklithplatten. Wie Wetterbeständig ist das Zeug, bzw. wie lange kann ich die offen...

  1. clubfan

    clubfan

    Dabei seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo,

    Wir haben am Neubau (Holzständer) als Putzträger Heraklithplatten.
    Wie Wetterbeständig ist das Zeug, bzw. wie lange kann ich die offen lassen bis der Putz draufkommt? Falls ein Abdecken nötig ist, ginge das mit Kunststofffolie oder spricht da was dagegen?

    Danke schonmal, Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. vincenz

    vincenz

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst
    Ort:
    düsseldorf
    Null-komma-null

    Ich mag Heraklith-Platten.... aber wetterbeständig sind die nun wirklich nicht.
    das heisst: Putz so schnell wie möglich!
    Gruss Vincenz
    p.s. Folie: wie soll das an der Aussenfassade gehen?
     
  4. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    10cm StyroporHeraklitplatten sind der Untergrund für meinen Putz.
    Verputzt wurde nach vier Jahren...lediglich an der Wetterseite waren die Platten etwas angegriffen. An den Stössen hat sich das Styropor leicht aufgelöst....
    Folie war nicht nötig, allerdings -das mag der Haltbarkeit zuträglich sein- gibts bei mir einen grossen Dachüberstand. Die Platten wurden fast nie nass...
    gruss
     
  5. vincenz

    vincenz

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst
    Ort:
    düsseldorf
    Vielleicht

    hast Du einfach Glück gehabt, bernix, wenn nichts passiert ist?
    Oder hattest Du grünes Licht von Heraklith für 4 Jahre? (Ist keine Kritik, sondern ein Frage. Wäre ja interessant zu wissen)
    Im Planungsordner ist nix dazu zu finden. Allerdings wird für die BM-PLatte als Fussbodendämmung im Neubau ein Folie gegen Baufeuchtigkeit der Betonplatte gefordert. Und mengenmässig dürfte die Baufeuchtigkeit einer Betonplatte bedeutend geringer sein als die durch Bewitterung zugeführte Feuchtigkeit.
    Aber vielleicht regelt das ja die Platte für sich... Wie gesagt, ich mag Heraklith.
    Allerdings habe ich auch schon eine freibewitterte HWL-Fassade gesehen, die auf den Putz wartete und zu allen vier Himmelsrichtungen nach einem Jahr abbruchreif war: gewellt, geschüsselt, über 5cm Höhenunterschiede.
    Also ich würde zu baldigem Verputzen raten.
    Gruss Vincenz
     
  6. clubfan

    clubfan

    Dabei seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    Nürnberg
    Das Problem ist, dass derjenige, der mir den Putz draufmacht von einem Verputzen jetzt abgeraten hat. Zu kalt, keine Sicherheit dass es keine Minusgrade gibt. Und es sollte wohl sicher 3 Tage frostfrei sein. Das ist eben das Problem.
    Folie würde ich mit lagen Latten überlappend annageln.

    Liebe Grüße Stefan
     
Thema: Wetterbeständigkeit von Heraklithplatten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heraklithplatten sind nass

Die Seite wird geladen...

Wetterbeständigkeit von Heraklithplatten - Ähnliche Themen

  1. Heraklithplatten in der Dachschräge nur genagelt

    Heraklithplatten in der Dachschräge nur genagelt: In unserem EFH /Bj. 1972 werden aktuell 3 neue Dachfenster nachträglich eingebaut. Dabei ist dem Dachdecker aufgefallen, dass die in der...
  2. Heraklithplatten (Sauerkrautplatten) aus Decke entfernen?

    Heraklithplatten (Sauerkrautplatten) aus Decke entfernen?: Hallo. wir haben uns ein Haus gekauft was 1980 in der DDR gebaut wurde. Im ganzen Haus sind in den Decken Heraklith, auch Sauerkrautplatten...
  3. suche Heraklithplatte 25mm 2000x500mm

    Heraklithplatte 25mm 2000x500mm: Hallo, suche zur Abholung im Großraum Stuttgart eine Heraklithplatte 2000x500x 25mmstark. mfg
  4. Decke mit Heraklithplatten verkleiden

    Decke mit Heraklithplatten verkleiden: Hallo, ich habe einen Kellerraum, in dem die Decke und eine Wand mit Heraklithplatten isoliert wurde. Wahrscheinlich sind die Heraklithplatten...