Wie Abschluss von halbhohem Fliesenspiegel im Duschbereich abdichten?

Diskutiere Wie Abschluss von halbhohem Fliesenspiegel im Duschbereich abdichten? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Moin, bei uns in der WG (Erwachsenen WG mit arbeitenden Menschen :-) ist der Fliesenspiegel leider nur halbhoch, (etwas tiefer als Brusthöhe,...

  1. mceff

    mceff

    Dabei seit:
    18.01.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    bei uns in der WG (Erwachsenen WG mit arbeitenden Menschen :-) ist der Fliesenspiegel leider nur halbhoch, (etwas tiefer als Brusthöhe, wenn man als 1,80 Mann in der Wanne duscht). Siehe Bilder.
    Daher spritzt jede Menge Wasser auf den Putz oberhalb der Fliesen, vom Kondenswasser mal abgesehen. Bisher war in der Abschlussfuge Acryl, das leider flächig dunkelgrau geschimmelt war. Das habe ich nun entfernt und würde die Fuge gerne dicht machen.
    Was wäre da am Besten? Mörtel, wieder Acryl oder Sanitärsilikon?
    Und wäre das eigentlich Vermietersache, weiß das jemand? Auch das Holzfenster direkt an der Wanne ist ja sehr suboptimal, eigentlich. Das fällt nämlich auch schon fast aus dem Rahmen, weil der wegfault...
    Und hat jemand eine Idee, wie man den Putz oberhalb der Fliesen ggf. ebenfalls wasserabweisend macht?
    Elefantenhaut oder so? Hab nur Schiss das zu versiegeln und dann gibts Stocknässe, soll ja atmungsaktiv bleiben, oder?

    Besten Dank schon mal im Voraus.

    PS: Ich weiß, sieht abgeranzt aus – ist es auch, aber Schimmel ist trotzdem ungeil.
     

    Anhänge:

  2. #2 Lexmaul, 18.01.2020
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.367
    Zustimmungen:
    1.553
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Boah, ich hatte erste die Fotos gesehen und dachte, Du bist in der Renovierung eines Altbaus - Du wohnst da wirklich zur Miete drin???
     
  3. #3 Blackpiazza, 18.01.2020
    Blackpiazza

    Blackpiazza

    Dabei seit:
    19.06.2019
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    19
    Würde Mal den Vermieter ansprechen zwecks Renovierung des Bades
     
  4. SvenvH

    SvenvH

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    93
    Ist nicht Vermietersache. Eine Wanne mit halbhoch gefliester Wand ist nicht zum Duschen im stehen gedacht. Zur notdürftigen zweckmäßigen Reparatur Löcher zuspachteln und mit Lackfarbe überstreichen.
     
  5. mceff

    mceff

    Dabei seit:
    18.01.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    :D Ja ist echt n bisschen hart. Deshalb wollten wir das jetzt ein wenig pimpen, Aufkleber auf Fliesen, oberhalb der Fliesen streichen, Fugen weißen....
    Aber ggf frage ich den Vermieter einfach mal bzg. Renovierung, weil wenn ich da immer baden müssten, wäre ja nicht mehr ganz zeitgemäß, ebenso wie am Waschbecken mit nem Stück Seife waschen, oder :-)

    Aber da kann man also garnix sinnvolles machen, wenn du@ SvenvH sagst, dass man da nicht duschen "darf".
     
  6. SvenvH

    SvenvH

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    93
    Ne eigentlich nicht. Deshalb würde ich's dem Vermieter nicht unbedingt erzählen. Wenn du eine Sanierung beim Vermieter durchbekommst, dann gratuliere ich dir. Aber sonst hilft vorerst mal zuvor beschriebenes. Habe das bei meiner ersten Wohnung so gemacht und hat auch nach zwei Jahren, nach meinem Auszug noch gehalten.
     
  7. #7 opferdernatur, 18.01.2020
    opferdernatur

    opferdernatur

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    Siegburg
    Jeder Harzer wohnt besser...wo soll das denn sein? Normalerweise bekommt man dafür Schmerzensgeld. Schonmal an ausziehen gedacht?
     
  8. #8 msfox30, 18.01.2020
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    244
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    1K Montagkleber. Dieser wurde mir während des Hausbaus von 2 Firmen empfohlen. Dieser schimmelt dann angeblich auch nicht. Ich hab ihn vor Auszug in der alten Mietwohnung für das Verfugen der Wanne genommen. Hab aber keine Ahnung, ob's geholfen hat - ich wohn ja da nicht mehr :)
     
  9. SvenvH

    SvenvH

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    93
    Damit wird das eigentliche Problem aber nur verlagert. Ich denke wenn man einmal alles gründlich sauber macht, dann sieht es auch garnicht mehr ganz so schlimm aus.
     
    Gast87149 gefällt das.
  10. #10 driver55, 19.01.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.612
    Zustimmungen:
    319
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Man könnte nach dem Duschen auch alles wieder komplett trockenreiben und ordentlich lüften. Dann schimmelt und gammelt auch nichts.
    Aber da muss man erst einmal drauf kommen!:biggthumpup:
     
    Gast87149 und opferdernatur gefällt das.
  11. mceff

    mceff

    Dabei seit:
    18.01.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin, Merci erstmal.
    Wenn die Wand gestrichen ist und die Fugen neu, sieht das noch halbwegs aus. Ist halt sehr zentral und dafür sehr günstig. Auf den Fotos lag unten die rausgekratzte Fuge rum, das ist nicht immer da:-) Einzig das gammelige Fenster ist echt ekelhaft und nervig, da werde ich ggf mal den Vermieter anhauen.

    Das mit dem 1k Montagekleber mach ich mal. Thnx
     
  12. #12 Andreas Teich, 19.01.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    102
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Vermieter auf Mängel, Undichtigkeiten, Schimmel etc hinweisen.
    Lüften und Feuchtigkeitsbeseitigung von Fliesen und Fugen nach dem Duschen muß durch euch gewährleistet werden.

    Bei einem derartigen Bad würde auch eher über eine Kompletterneuerung nachdenken und eine richtige Dusche installieren..
    Wenn ihr jemand habt, der handwerklich begabt ist selber durchführen und Kosten durch Mietreduzierung finanzieren lasssen.
    In jedem Fall auf normgemäße Abdichtung achten

    Andreas Teich
     
  13. #13 msfox30, 19.01.2020
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    244
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Einer der Bauunternehmer hatte mich hier an Brillux verwiesen. Die machen aber eigentlich Farben. Da ich es nur für die Mietbutze brauchte, hab ich es letzlich im Internet was bestellt.
     
  14. #14 Manufact, 19.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2020
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    525
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Lieber TE, bitte nehme es mir nicht übel.
    Eine gewisse Verantwortung hat man auch als Mieter.
    Die Wand mit Kalk-Spachtel zu "Verputzen" und die Löcher selbst zu beseitigen kostet ungefähr so viel Arbeit, wie diesen Post zu verfassen.
    Und das das Fensterbrett so aussieht ist sicherlich auch nicht dem Vermieter geschuldet sondern Euch.
    Es spricht absolut nichts gegen eine Beschichtung mit Elefantenhaut - nachdem die Wand etwas geglättet wurde.
    Elefantenhaut neigt aber bei UV-Strahlung dazu nach einiger Zeit etwas bräunlich zu werden, eine Alternative wäre eine hochwertige 1K-PU-Beschichtung.
    Solch eine Beschichtung haben wir vor 2 Jahren bei einem Kunden vorgenommen (Typ Messie, Fliesen waren mindestens 2 Jahre nicht geputzt). Nach seinem jetzigen Auszug waren keine Abplatzungen oder andere Schäden vorhanden)
    Als "Abschluß" könntet ihr eine Acryl-Dichtungsmasse verwenden, die mittels Silberionen etwas schimmelresistenter eingestellt ist (Bauha.s).
    Die Badewanne könnte man - wenn man wirklich möchte - mittels eines haltbaren 2K-Epoxy-Lackes und einer feinporigen Farbrolle in einen halbwegs ansehnlichen Zustand versetzen (Jae.er-Lacke).

    Grüße aus Franken
     
  15. #15 simon84, 19.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    10.376
    Zustimmungen:
    1.835
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wenn man im sitzen in der Wanne duschen würde wie es vorgesehen ist dann würde auch Nix passieren.
    Wie kommt man denn auf die Idee gegen eine ungeflieste Wand und gegen ein holzfenster zu duschen ????

    PS. Die Wohnung wurde doch vorm Mieten angeschaut oder? Warum mietet man denn sowas überhaupt an ?

    Man könnte auch eine Acrylglas, Dibond oder sonstige Platte an die Wand kleben.....
    Den Vermieter würde ich auf jeden Fall mal involvieren, kann aber auch nach hinten losgehen, so wie das aussieht wurde hier durch die Nutzung als Dusche schon einiges an Schaden verursacht
     
    Manufact gefällt das.
  16. mceff

    mceff

    Dabei seit:
    18.01.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin, Danke euch erstmal. Warum man das anmietet? Also es stimmt, die Bude sah genau so schon aus, als wir den Mietvertrag übernommen haben. Im Grunde hätten die den gar nicht mehr verlängert bzw. nicht 1:1 in einen neuen Vertrag übernommen, daher der Zusatz "gemietet wie gesehen". Am liebsten würden die die Bude sanieren und für 2000 € vermieten, ist HH-Zentral,90qm für 980 kalt.
    Und inner WG will man nie zuviel reinstecken, deshalb sieht sowas dann so aus wie es aussieht. Allerdings fragt man sich schon, wieso man da vor 15-20 Jahren nicht mal von euch erwähnte Plexiglasplatte o.ä. oder noch ein paar Fliesen hochgezogen hat. Was "Sitzen" in einer Badewanne angeht bin ich allerdings raus - wie kommt man den als Vermieter auf die Idee, das sowas klappt? Dann halt Wanne raus und Dusche rein. Wr meint, dass sowas praktikabel ist, der hat den Schuss nicht gehört, da wären 300 € für eine Faltplexiglaswand die bessere Variante für die Bausubstanz.

    Naja egal, mal sehen, entweder kalke+glätte ich die Wand mal, hau Elefantenhaut/1k-PU drauf oder wir machen ne Platte dran (dann aber hinterlüftet? sonst schimmelt das, oder reicht es oberhalb von Kopfhöhe wieder Putz zu haben, verdunstet dann ggf vorhandene Feuchtigkeit dort drüber "weg" ?
     
  17. SvenvH

    SvenvH

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    93
    Das mit den Badewannen und nur halbhoch gefliest ist ein seltsames aber sehr häufig vorkommendes Phänomen. Früher hat mal wohl vorzugsweise gebadet oder im Sitzen geduscht. Warum das so ist könnte mir bisher nichtmal Generation 60+ erklären. Vielleicht auch verdrängte Erinnerungen.
     
  18. mceff

    mceff

    Dabei seit:
    18.01.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, vielleicht als einmal die Woche gebadet wurde, Vati zuerst, dann Mutti und danach die Kinder in der Drecksbrühe :-)
     
  19. #19 BaUT, 21.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2020
    BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    256
    Beruf:
    Bauingenieur
    HH?
    Ist in der WG noch ein Zimmer frei?
    Ich würde mich sofort um die Badsanierung kümmern.
    Echt jetzt - suche ab 03/2020 eine Studentenbude für 2-3 Jahre.
     
    Lexmaul gefällt das.
  20. mceff

    mceff

    Dabei seit:
    18.01.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin BaUT, leider nicht, wird auch nix frei leider, sorry.
     
Thema:

Wie Abschluss von halbhohem Fliesenspiegel im Duschbereich abdichten?

Die Seite wird geladen...

Wie Abschluss von halbhohem Fliesenspiegel im Duschbereich abdichten? - Ähnliche Themen

  1. Abschluss Kellerabdichtung/Perimeterdämmung

    Abschluss Kellerabdichtung/Perimeterdämmung: Guten Abend zusammen, ich komme mit meinem Heimwerkerwissen leider nicht weiter, deshalb wende ich mich an die Experten. Die Kellerwände meines...
  2. Laminat Abschluss an Brüstung

    Laminat Abschluss an Brüstung: Moin moin, tolles Forum hier mit (meist) netten Leuten ;) Hat jemand eine Idee wie ich den Abschluss gestalten kann? Wäre die Brüstung gerade,...
  3. Rollladen Abschluß

    Rollladen Abschluß: Hallo zusammen, wir haben Neubau 2017. Ein großer ekektr Rolladen geht über 3 Fenster und hat an den Seiten Führungsschienen. Er hängt...
  4. Vorübergehender Abschluss Perimeterdämmung

    Vorübergehender Abschluss Perimeterdämmung: Hallo zusammen, ich benötige eine Expertenmeinung. Wir haben über den Sommer an unserem Keller eine Perimeterdämmung mit 14cm dicken XPS Platten...
  5. Seitlicher Abschluss des Unterdachs zum angrenzenden Haus

    Seitlicher Abschluss des Unterdachs zum angrenzenden Haus: Guten Tag miteinander Nachdem ich hier viel gelesen habe, gibt es eine Sache die mich auch selber betrifft. Das Unterdach zweier Häuser die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden