wie Baustelle absichern?

Diskutiere wie Baustelle absichern? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, wir sind gerade in der Planungsphase unseres Neubaus. da wir auch einen gewissen Anteil in Eigenleistung erbringen wollen, wird der...

  1. Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    wir sind gerade in der Planungsphase unseres Neubaus. da wir auch einen gewissen Anteil in Eigenleistung erbringen wollen, wird der Neubau sicherlich nicht in rekordverdächtigen 3 Monaten bezugfertig sein. Realistisch gehen wir von einer Bauzeit von mehr als einem Jahr aus.
    Nun wird der Rohbauer für die Zeit der Rohbauphase einen Bauzaun aufstellen. Ich glaube aber nicht, dass er den Zaun ein ganzes Jahr stehen lässt.
    Welche Art der Absicherung ist denn eigentlich nötig, wenn die Baugrube schon verfüllt ist und zumindest keiner mehr begraben werden kann? Einen Bauzaun zu mieten wird ordentlich teuer. Unser Haus bekommt einen großen Vorgarten, also laufen wir schonmal nicht Gefahr, dass Teile auf den Gehweg fallen könnten. Reicht dann ein normaler Gartenzaun als Absicherung aus? Oder reicht es gar, ein Schild aufzustellen, dass das Grundstück nicht betreten werden darf? Nach Fertigstellung wollen wir nämlich auch keinen Zaun errichten und wenn der geschlossene Rohbau steht, geht in meinen Augen von der Baustelle keine größere Gefahr aus als nach der Fertigstellung.

    Danke,

    Bolanger
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 8. März 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

  4. Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    immerhin ist das Grundstück 1500 m² groß. 25 m an der Straße und hinten, 60 m tief.

    Für einmal rum wären das etwa 50 Zaunelemente zu je 20 EUR, dazu dann die billigsten Füße zu je 5,50 EUR macht zusammen 1275 EUR. Das ist schon eine Hausnummer, wie ich finde. Ich muss aber zugeben, dass ich diese Quelle nicht kannte. Ich bin von deutlich mehr ausgegangen, zumindest von den Preisen, die ich gefunden habe.
    Deshalb ja auch meine Frage, ob ein alter Maschendrahtzaun, mit dem das Grundstück bisher eingezäunt ist, nicht auch reichen würde. Denn wenn jemand will, dann kommt er eh auf das Grundstück, egal ob Bauzaun oder Maschendrahtzaun. Und Kinder sollten beides nicht überwinden können, es sei denn, sie machen es bewusst. Auch dann hilft ein Bauzaun nicht weiter als ein Maschendrahtzaun.

    Gruß,

    Bolanger
     
  5. #4 Shai Hulud, 8. März 2009
    Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Hallo WasWeissIch,

    die angegebene Website scheint was von Baustellenabsicherung zu verstehen, das sieht auf den ersten Blick gleich äußerst vertrauenserweckend aus! :biggthumpup:

    [​IMG]
     
  6. #5 wasweissich, 8. März 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    bauzeun in deinem beitrag markiert , auf G dadrunter gegangen , erster eintrag...

    ausserdem braucht man nicht das gesamte grundstück einzäunen , sondern nur den baubereich , oder wirc die bude 1200m² grundfläche haben ?

    gebrauchter zaun geht auch .

    versteigerungen gibt es auch , wo man soetwas schnappen kann

    und wenn du fertig bist , der nächste hat ein ähnliches problem....

    j.p.
     
Thema:

wie Baustelle absichern?

Die Seite wird geladen...

wie Baustelle absichern? - Ähnliche Themen

  1. Baugrube absichern wer zuständig?

    Baugrube absichern wer zuständig?: Hallo. Wir haben einen Vertrag mit einem Bauträger für schlüsselfertiges Haus. Dieser hat einen Erd-/Rihbauer beauftragt, nach dem die Baugrube...
  2. Dringend! Erdbauunternehmen verweigert transport der Muttererde zu anderer Baustelle

    Dringend! Erdbauunternehmen verweigert transport der Muttererde zu anderer Baustelle: Hallo zusammen, habe jetzt aufgrund meiner Eile nicht die Suche benutzt ob es das Thema bereits gibt. Folgendes heute wird bei uns die Erde...
  3. Leistungsphase 8 - Wieviel zeit verbringt der Architekt auf der Baustelle

    Leistungsphase 8 - Wieviel zeit verbringt der Architekt auf der Baustelle: Hallo, mich würde interessieren wieviel Zeit der Architekt in der Regel während der Bauphase auf der Baustelle verbringt. Kann man davon...
  4. Muss ich den Hang absichern?

    Muss ich den Hang absichern?: Hallo, ich habe vor im Garten den Hang senkrecht abzugeben und die Hundezwinger rückseitig dort hinzustellen. Nun meine Frage: reichen die Zwinger...
  5. Baustelle sichern

    Baustelle sichern: Tag zusammen, ich hoffe einer von euch kann mir weiterhelfen. Demnächst startet unser Hausbau und ich wollte fragen, inwiefern wi die Baustelle...