Wie bekomm ich eigentlich die Schalungsanker dicht?

Diskutiere Wie bekomm ich eigentlich die Schalungsanker dicht? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Servus miteinander! :winken Kurze Frage: diese Woche wird unser Keller betoniert (als Weiße Wanne, äußere Schalung steht bereits, Bewehrung...

  1. #1 Eisbär, 13.04.2004
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2004
    Eisbär

    Eisbär

    Dabei seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    .
    Ort:
    Regensburg
    Servus miteinander! :winken

    Kurze Frage: diese Woche wird unser Keller betoniert (als Weiße Wanne, äußere Schalung steht bereits, Bewehrung morgen, innere Schalung Donnerstag, Freitag Beton. Wie werden eigentlich die Schalungsanker, vernünftih abgedichtet? Sind die Faserbetonrohre mit den Stöpseln was gscheit´s, oder gibt´s bessere Lösungen?:confused:
    Schon mal danke für die Antworten im Voraus!
     
  2. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    4
    "falls" Sie wirklich Faserbetonmauerstärken

    bekommen ... sollte ein Gummipfopfen eingeschoben werden ... "danach" mit Harz die Faserbetonstöpsel einkleben und zu guter letzt (ohren zu) noch etwas KMB drüber und fertig = was gescheit´s :)
     
  3. #3 Eisbär, 14.04.2004
    Eisbär

    Eisbär

    Dabei seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    .
    Ort:
    Regensburg
    Hab grade mit dem Polier vor Ort gesprochen,

    die Faserbetonrohre werden mit den Stöpseln und mit 2-Komponenten-Kleber eingeklebt.
    @JT: Was meinten Sie mit "falls Sie Faserbeton bekommen"? Werden die Dinger von den "üblichen" Baufirmen nicht gern eingebaut (Preis, Aufwand)?
    Die Firma bei mir hat sie auf jeden Fall schon auf der Baustelle (hab´s gesehen).
     
  4. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    4
    ganz einfach

    es gibt verschiedene druckwasserdichte Mauerstärkensysteme ... Faserbeton mit Harzeinklebung gehört dabei zu den aufwendigsten "aber" sichersten Systeme ... "des" meinte ich damit ... und zu Faserbetonmauerstärken gehört ne Runddrahtbürste mit der man vorher das Rohr reinigt "PLUS" ein Gummipropfen der "vor" den eingeklebten Stöpsel eingeschoben wird (!)
     
  5. #5 Eisbär, 15.04.2004
    Eisbär

    Eisbär

    Dabei seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    .
    Ort:
    Regensburg
    OK,

    danke für die Info!
     
Thema: Wie bekomm ich eigentlich die Schalungsanker dicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. weiße wanne schalungsanker

    ,
  2. schalungsanker weisse wanne

Die Seite wird geladen...

Wie bekomm ich eigentlich die Schalungsanker dicht? - Ähnliche Themen

  1. Fermacell elastisch kleben oder wie bekomme ich den Fliesenspiegel über zwei Untergründe

    Fermacell elastisch kleben oder wie bekomme ich den Fliesenspiegel über zwei Untergründe: Hallo BauexpertInnen, eine kleine Sorglosigkeit in unserer Planung hat uns in eine vermeintliche Sackgasse geführt: In unserer Küche haben wir...
  2. Woher bekomme ich günstige Ziegel für ein Einfamilienhaus?

    Woher bekomme ich günstige Ziegel für ein Einfamilienhaus?: Hallo, ich beginne gerade mit der Hausplanung und frage mich woher ich Ziegel bzw. Angebote für Ziegel bekomme. Kann man die im Internet...
  3. Zu teure Farbe für Anstrich empfohlen bekommen?

    Zu teure Farbe für Anstrich empfohlen bekommen?: Hallo zusammen, ich benötige einmal die Meinung von Profis, da ich nicht sicher bin, ob man mich "übern Tisch ziehen" möchte. Folgende Situation:...
  4. Wie bekomme ich die Endleisten ab?

    Wie bekomme ich die Endleisten ab?: Kann mir jemand sagen wie ich diese Endleisten Winkel abbekomme? Kann man die so abclipsen?
  5. Wie bekomme ich das Seitenteil fest?

    Wie bekomme ich das Seitenteil fest?: Haben die Türen damals selbst montiert und leider erst später gemerkt, dass das Seitenteil total "labbrig" ist, weil es unten nicht verankert ist....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden