Wie Hauswand und seitliche Bodenplatte bei Terrassenbau schützen

Diskutiere Wie Hauswand und seitliche Bodenplatte bei Terrassenbau schützen im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Experten, wir bitten um Euren Rat! Wir haben ein Haus in Holzständerbauweise gebaut ohne Keller auf Bodenplatte, welche seitlich...

  1. #1 blacksun2912, 12. Juli 2016
    blacksun2912

    blacksun2912

    Dabei seit:
    16. Februar 2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Thierhaupten
    Hallo liebe Experten,

    wir bitten um Euren Rat!

    Wir haben ein Haus in Holzständerbauweise gebaut ohne Keller auf Bodenplatte, welche seitlich mit Styrodur gedämmt wurde . Auf Styrodur kam ein Netz und dann wurde verputzt und mit Sockelfarbe gestrichen. Nur ist der Bau der Terrasse an der Reihe.

    Es wurde bereits ein Loch von ca. 60 cm tief ausgegraben, darauf kommt frostschutz Kies, Sand und Edelsplitt drauf und als Belag die Granitplatten, welche direkt unter die bodentiefen Fenster verlegt werden sollen. Wir wollen die Terrasse direkt an die Hauswand bauen. Der Terrassenbauer hat einen Putz zum Schutz der Fassedenbereiche, welche dann unter der Terrasse liegen vorgeschlagen. Wir wollen jedoch die Hauswand noch sicherer gegen die Feuchtigkeit schützen. Kommt hier eine Schweißband in Frage? Wenn ja, welche nimmt man und wie genau funktioniert dieses?

    Kiesstreifen zwischen Terrasse und Hauswand kommt für uns nicht in Frage. Wir wollen die Granitplatten direkt unter die Fenster schieben.

    Was sagen die Experten hierzu? Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!!!

    Festus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blacksun2912, 12. Juli 2016
    blacksun2912

    blacksun2912

    Dabei seit:
    16. Februar 2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Thierhaupten
    kann uns keiner hier seine Meinung mitteilen?:bau_1:
     
Thema:

Wie Hauswand und seitliche Bodenplatte bei Terrassenbau schützen

Die Seite wird geladen...

Wie Hauswand und seitliche Bodenplatte bei Terrassenbau schützen - Ähnliche Themen

  1. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  2. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  3. Abdichtung vom Pflaster zur Hauswand nötig?

    Abdichtung vom Pflaster zur Hauswand nötig?: Hallo zusammen. Ich habe an meinem Haus das Pflaster von einem Gala bauer neu legen lassen. Zusätzlich wurde die Wand abgeschachtet und...
  4. Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten

    Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten: Hallo, bin neu hier und auf der Suche nach Expertenhilfe. Ich hoffe mein Thema ist in der richtigen Rubrik. Folgende Situation: Mein Haus stammt...
  5. seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand

    seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand: Hallo zusammen, ich wollte einmal fragen, was ihr als Mindest- bzw. komfortablen seitlichen Abstand eines Heizkörpers (Seite mit...