Wie Holzmöbel nach Hochwasser wiederherstellen (schleifen, lackieren)?

Diskutiere Wie Holzmöbel nach Hochwasser wiederherstellen (schleifen, lackieren)? im Bastelecke Forum im Bereich Rund um den Bau; Unser Keller wurde auch vom Hochwasser 1,2m hoch geflutet, der ganze Hausrat (kurz beim Umzug) war unter Wasser. Die Möbel nicht aus Massivholz...

  1. #1 clickclang, 28.08.2021
    clickclang

    clickclang

    Dabei seit:
    17.03.2021
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Unser Keller wurde auch vom Hochwasser 1,2m hoch geflutet, der ganze Hausrat (kurz beim Umzug) war unter Wasser. Die Möbel nicht aus Massivholz waren total aufgequollen und geplatz, also Totalschaden. Bei den Massivholzmöbel hatte ich noch die Hoffnung sie retten zu können. Nachdem das Wasser abgepumpt war habe ich sie rausgetragen, so gut wie möglich mit Sagrotan versucht zu desinfizieren, mit Schwamm und Seife abgewischt und nochmal mit Hochdruchwasserpistole abgespritzt. Danach habe ich sie im Schatten draußen 1-3 Wochen trocknen lassen. Letztens mit einem Holzfeuchtemessgerät vom Baumarkt getestet und sie scheinen trocken zu sein.

    Sie sehen aber trotzdem etwas mitgenommen aus: Farbe verblichen, an ein paar Stellen verbogen/gerissen wegen der Feuchtigkeitn und anschließender Trocknung. Es handelt sich um 2 Kommoden fürs Wohnzimmer, Sofatisch, Bettgestell und Lattenroste, Esstisch, d.h. alles Möbel für den Innenbereich. Wie gehe ich also jetzt weiter vor?
    1. Die Stellen wo das Holz etwas nach oben gewölbt ist, abschleifen? Mit welchem Werkzeug? Ich habe ein Multitool, ist es stark genug oder muss ich einen Exzentschleifer besorgen? Welche Körnung?
    2. Soll/kann man die Rissstellen irgendwie ausbessern und mit irgendwas befüllen?
    3. Was macht man dann bei der Holzbehandlung, irgendwie einfärben/einölen/lackieren? Ich kenne mich da leider überhaupt nicht aus mit den Unterschieden von Öl, Farbe, Lack, Lasur, Beizen etc.
    4. Den Esstisch würde ich gerne irgendwie mit Klarlack (matt?) bestreichen damit man entspannt Gläser darauf abstellen kann ohne irgendwelche Flecken später. Denke ich da richtig?
     

    Anhänge:

  2. #2 simon84, 28.08.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.479
    Zustimmungen:
    3.707
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Da brauchst du definitiv nen ordentlichen exzenter Schleifer oder ggf auf Band Schleifer

    Schleifstaub aufheben !!! Damit kannst du dir das passende Holzkitt für größere Fehlstellen mischen mit Leim

    80/120/240
    danach ölen (war vorher auch geölt)

    Viele würden jetzt sagen wegwerfen aber das finde ich auch zu schade

    ozonbehandlung fände ich noch super.

    perfekt wird es nicht werden aber das sind ja auch nur Gebrauchsgegenstände

    such dir aus der Gegend einen holz verarbeiter betrieb, Zimmerer, Tischler etc und schau ob der dir ein paar tips geben kann evtl kannst du dort sogar mal nen Tag mitarbeiten als Helfer und dir etwas aneignen !

    ps den Tisch ggf komplett zerlegen also Verschraubungen etc

    du kannst evtl auch die Verschraubung an anderer Stelle neu anbringen und so die krumme Seite weiter nach unten schieben so dass es oben glatt wird bzw du nicht so viel Material abtragen musst
     
    DerSchreiner und clickclang gefällt das.
  3. #3 klappradl, 28.08.2021
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    187
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Das rustikale Aussehen werden sie behalten.
    Etwas abschleifen (mittlere bis feine Körnung) und Ölen. Das Multitool ist zu dazu zu kein (von der Schleiffläche).
    Die Risse kann man lassen oder auch mit farblich passenden Wachs füllen. Da gibt es einiges, z.B. da, wo man auch Parkettböden bekommt. Das Holz wird beim Ölen meist etwas dunkler.
     
    clickclang und simon84 gefällt das.
  4. #4 clickclang, 28.08.2021
    clickclang

    clickclang

    Dabei seit:
    17.03.2021
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du damit die Körnung der Schleifscheiben? Alternative Stufen oder wie meinst du das?

    und danach lackieren (klarlack) damit es zu ist und keine wasserflecken z.b. von Gläsern entstehen, oder nur Öl? Muss ich auf irgendein bestimmtes Öl achten, evtl. bestimmte Marke?

    Also nochmal desinfizieren am besten? Wenn ich den Esstisch lackiere, ist er dann nicht schon komplett "versiegelt"?
     
  5. #5 msfox30, 28.08.2021
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    417
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Die Möbel werden die Geschichte des Hochwassers erzählen....
     
    simon84 gefällt das.
  6. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    854
    Die Möbel am besten erstmal ein paar Tage in einen geschlossenen Raum stellen um eine mögliche Geruchsentwicklung auszuschließen. Das hat schon seinen Grund warum davon abgeraten wird die Möbel weiter zu verwenden.
     
    simon84 gefällt das.
  7. #7 DerSchreiner, 29.08.2021
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2021
    DerSchreiner

    DerSchreiner

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    141
    Beruf:
    Schreiner & Holztechniker
    Hallo

    Erstens die Eiche hält Wasser erstmal gut aus ( Dauerhaftigkeitsklasse 2 ) aber die Leimfugen nicht weil diese mit keinem Wasserfesten Leim zusammegesetzt wurden, deswegen sind die Fugenöffnugen der größte Schaden..

    Das Holz ist eine Europäische Asteiche, dieses Holz wächst sogar beim Nachbarn im Garten also in jedem Sägewerk etc im normalfall vorhanden.

    Mein Tipp wenn du es komplett wie früher möchtest:

    Da ist noch was zu retten, erst Trocknen Lassen ( aber nicht zu schnell das gibt Risse ) erst in ein 10 Grad Raum stellen dann in einen 18 Grad mit geringer Luftfeuchte etc
    wenn das Holz 8 bis 12 % Holzfeuchte aufweißt ist es optimal zum verarbeiten im Innebereich..

    wenn das Holz noch zu Nass ist beim Schleifen, bekommst du kein Erfolg..

    im Bild 2 beim Korbus kann man das extrem verzogenes Brett abtrennen mit der Kreissäge und ein neues ( grades ) entsprechendes Brett wieder anleimen (mit Weißleim D2 oder D3 gibt es in jedem Baumarkt )
    die anderen Unebenheiten durch verziehen am Korbus bekommst du mit dem schleifen wie @simon84 beschrieben hat wieder bündig..
    bei den Fugenbilder nimmst du Holz Kitt am besten, Eiche Hell und Eiche Dunkel solange vermischen bis du deinen Farbton erwischt, was du für die vermutliche für die geölt Oberfläche benötigst.. Holz-Wachs eignet sich nicht für so große Fugenbilder, sondern mehr für punktuellen Stellen.

    alle zu sehenden Wasserflecken bekommst auch mit einem Exenterschleifer weg.. oder frag in einer Schreinerei ob Sie es die Einzelteile durch die Breitbandschleifmaschine jagen können, für ein paar Bier o.ä

    PS: der Geruch geht raus, Holz " Atmet " und passt sich dem Umgebungsgeruch an solange die Oberflächen-Behandlung offenporig ist

    Bringt den Tisch zu Lackierer um die Ecke der macht dir deine Klarlack mit der Pistole drauf ( Airless verfahren ) das bringt ein optimales Ergebnis..

    Holzkitt - Spachtelmasse für Holz in 24 Farben - Restokitt
     
    msfox30 und Manufact gefällt das.
Thema:

Wie Holzmöbel nach Hochwasser wiederherstellen (schleifen, lackieren)?

Die Seite wird geladen...

Wie Holzmöbel nach Hochwasser wiederherstellen (schleifen, lackieren)? - Ähnliche Themen

  1. Aufbau nach Hochwasser

    Aufbau nach Hochwasser: Liebes Expertenteam Unser Reihenhaus ist der Flut teilweise zum Opfer gefallen. Keller war vollständig überflutet , die 1. Etage stand 80cm unter...
  2. CM-Prüfung nach Hochwasser

    CM-Prüfung nach Hochwasser: Guten Tag, nach dem Hochwasser in NRW (Köln-Bonner Raum) wovon ich betroffen bin, möchte ich eine Firma beauftragen die in meinem Keller eine...
  3. Boden Sanierung nach Hochwasser

    Boden Sanierung nach Hochwasser: Hallo zusammen, Bei mir wurde durch das Ahr Hochwasser der Keller sowie das EG zu 80cm überflutet. Der Alte Fußboden incl. Lavaasche Sandfüllung...
  4. Die GaLaBauer haben eine Hochwasser-Hilfe organisiert

    Die GaLaBauer haben eine Hochwasser-Hilfe organisiert: Hoffe mal, dass dieser Link erlaubt ist. Vielleicht gibt es ja hier im Forum auch Leute/Handwerker/Firmen/... die sich da mit engagieren...
  5. Holzmöbel Grau Färben

    Holzmöbel Grau Färben: [ATTACH] [ATTACH][ATTACH] Guten Abend, ich möchte schon seit längerer Zeit die Farbe meiner Holzmöbel ändern. Ich kenne mich leider gar nicht aus,...