Wie kündige ich einen Handwerkerauftrages bei 14 Tägiger Fristüberschreitung?

Diskutiere Wie kündige ich einen Handwerkerauftrages bei 14 Tägiger Fristüberschreitung? im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Guten Abend, wir sind gerade dabei ein Haus zu Sanieren, zu diesem Zwecke wurden die Badezimmer und Heizungserneuerung an den mir am...

  1. #1 domturmas, 18. Juli 2008
    domturmas

    domturmas

    Dabei seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Hamburg
    Guten Abend,
    wir sind gerade dabei ein Haus zu Sanieren, zu diesem Zwecke wurden die Badezimmer und Heizungserneuerung an den mir am geeignetsten erschienen(!) Handwerker vergeben.
    Nachdem Die Buderus Kombitherme GB 152-24 K und das LAS zu 90 %montiert aber noch nicht funktionstüchtig waren. (Verkabelungen fehlen) stellt der 1 Mann-Betrieb die Arbeiten ein und vetröstet uns immer wieder.
    Ich habe herausbekommen, daß der Handwerker Schulden beim Lieferanten hat und kein Material mehr bekommt.
    Der von mir im Auftrag definierte Fertigstellungstermin war der 06.07.08.
    dieser Termin ist um fast 2 Wochen überschritten.
    Was muß ich tun um den Heizungsbauer zu kündigen?? Kann man Schdenersatzansprüche geltend machen ??
    Muß ich eine Nachfrist setzen ?? langt eine 3 Tägige Nachfrist?Wie muß Sie genau formuliert sein?
    Welche Recht gilt ?? Vereinbart wurde nichts,
    der Auftrag erfolgte meinerseits per FAX.
    Der Gasantrag wurde auch noch nicht beim Schorni gestellt!
    Würde mich über eine Antwort freuen.

    Gruß
    domturmas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cosima123, 18. Juli 2008
    cosima123

    cosima123

    Dabei seit:
    19. Februar 2008
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rechtsanwältin
    Ort:
    Berlin
    haben sie dem herrn handwerker denn schon was gezahlt für seine bis dato erbrachten leistungen?

    die kombitherme- wer hat die bis dato beim lieferanten bezahlt?
     
  4. #3 domturmas, 18. Juli 2008
    domturmas

    domturmas

    Dabei seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Hamburg
    Hallo, danke für die schnelle Antwort!
    Ich habe bis jetzt noch nichts bezahlt, die Lieferung der Therme erfolgte von Buderus direkt auf die Baustelle.

    MfG

    domturmas
     
  5. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    wow...

    ... noch nicht mal für die Therme nen Abschlag oder so??:o
     
  6. #5 Isolierglas, 18. Juli 2008
    Isolierglas

    Isolierglas

    Dabei seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Darmstadt
    lass den armen kerl weitermachen. der kann nur nicht. bezahle den teil der erbrachten leistungen, nur nicht mehr, und spreche das thema offen an. jürgen schneider und co haben wohl in der vergangenheit ganze arbeit geleistet...
     
  7. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...wieso? ...ihr Unternehmen an die Wand zu fahren, dass schaffen manche Handwerker ganz alleine...siehe hier: Schulden, aber nicht mal ein Abschlag
     
  8. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Wie

    passt das:
    dazu:
    ?

    Im übrigen:
    Angemessene Frist zur Vollendung der Arbeiten setzen, 3 Tage sind da sicher zu kurz.
    Geleistete Arbeit (Therme +90% Montage) müssen Sie ohnehin zahlen.
    Schadenersatz ist nachzuweisen (z.B. Mehrkosten anderer Handwerker etc.).
     
  9. #8 Isolierglas, 18. Juli 2008
    Isolierglas

    Isolierglas

    Dabei seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Darmstadt
    Der Handwerker hat doch in seinem Namen die Therme bestellt - oder???
     
  10. #9 Shai Hulud, 18. Juli 2008
    Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Vielleicht kriegt er gerade deswegen nix mehr geliefert.

    Also ich wäre für Fairness:

    Zahlungsschwierigkeiten direkt ansprechen und (nicht zu hohe) Teilzahlung vereinbaren, damit das fehlende Material beschafft werden kann, um die Restarbeiten zu erledigen.
     
  11. #10 VolkerKugel (†), 18. Juli 2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    @Sandwurm ...

    ... :28:
     
  12. #11 domturmas, 20. Juli 2008
    domturmas

    domturmas

    Dabei seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Hamburg
    Wie lang soll die Nachfrist sein und reicht ein Fax?
    Oder besser per Einschreiben Rückschein??

    Soll es auch eine Ablehnung weíterer Arbeiten sein bei Nichtbeachtung der Frist angedroht werden ??
    Wer weiß was man genau tun muß, damit dieses auch gerichtsfest und rechtlich einwandfrei ist?

    Sollte man ein Beweissicherungsverfahren machen ?
    Braucht man hierzu einen Speziellen Gutachter??
    Folgende Mängel sind vorhanden
    Es wurden bei unserem BV vom Heizungsbaumeister der jetzt die Arbeiten nicht fortführt (14 Tage über Termin)
    1.u.a. die Unterspannbahn nicht am Rohr des LAS (neuen Schoenstein) angeklebt
    2.Ein Dachziegel in 6 meter Höhe zerbrochen und mit Silicon zugeschmiert.
    3. Die Glaswolle auf 2qm Größe im Spitzboden herausgerissen und beschädigt.
    4. Ausführung des Kondensatablaufs aus Rohrstücken zusammengeflickt und nicht als einteiliges "Syphon" .
    5.Fehlende Verkabelungsarbeiten
    6. Folgeschäden wahrscheinlich durch Nichtnutzbarkeit für 1 Monat.
    Wer trägt die Kosten des Gutachters auch wenn es nicht zum Gerichtsverfahren kommt und man sich so einigt????

    MFG
    domturmas
     
  13. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Dauer

    der Nachfrist ist abhängig von der Menge/Art der noch auszuführenden Leistungen.

    Was fehlt konkret zur Fertigstellung?
     
  14. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Also wenn ich mir diese "Mängelliste"...

    ... mal so durchsehe, stelle ich fest: 1 + 3 kann durch mangelde Bauleitung erfolgen. Wie war hier die genaue Auftragskonstellation? 2. Ja mein Gott, kann passieren. Wenns aber auch hier durch falsche Abstimmung geschehen ist, shit happens. Ich hätts warscheinlich selbst ausgebessert, wenn ich da sowieso raufkletter um mir ne kaputte Dachpfanne anzusehen. 4. Na ja:cool:, 5. Waren die beauftragt? 6. Und wenn mir gar nix mehr einfällt, wie ich viel Geld abziehen kann, komm ich mit solchen Sachen. Fazit: Wenn man es jetzt mal von anderer Seite betrachtet, könnte man auf die Idee mit der Hamburger Finanzierung kommen...
     
  15. #14 domturmas, 20. Juli 2008
    domturmas

    domturmas

    Dabei seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Hamburg
    Sehr geehrter Baufuchs,
    Zur Fertigstellung fehlt konkret :

    1. Die vollständige Verkabelung wie Stromanschluß, Regelungsverkabelung ca. 15 m,
    Verkabelung Außenfühler ca. 4 m.
    2. Einmeßen und Einstellen der Anlage
    3. Gasantrag beim Schornsteinfeger stellen
    4. Montage 2 Thermostatventile
    5.Befüllen der Anlage
    6. Montage Syphon f. Kondensatablauf´da Mangelhaft erstellt zur Zeit.
    7. KFE (Ablaßhahn) erneuern
    8.Verkleiden des Schornsteins mit doppelt Rigips =F 90
    9. Bei Montage des Schornsteins zerstörte Isolierung im Spitzboden 2qm erneuern
    10. Verschließen der bei den Stemmarbeiten entstandenen Wand und Deckendurchbrüche
    Des weiteren möchte ich noch anmerken, daß der Handwerker die Kommunikation mit mir verweigert und nicht ans Telefon geht bzw. seine Frau sagen läßt er sei gerade aus dem Haus gegangen.
    Meiner Meinung nach möchte oder kann er den Auftrag nicht zuende führen.
    Was soll ich ihm jetzt schreiben??
    Welche Frist, welcher Wortlaut??Mit Ablehnungsandrohung??
    Mit Einschreiben Rückschein oder nur Fax??


    Vielen Dank im Voraus

    domturmas
     
  16. #15 domturmas, 20. Juli 2008
    domturmas

    domturmas

    Dabei seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Hamburg
    Oh ich hatte noch vergessen,
    11. Dachunterspannbahn am Schornstein verkleben (zu weit ausgeschnitten)
    12. Zerstörte Dachpfanne erneuern
    12. Fehlende Unterlagen zur Anlage Liefern

    Gruß
    domturmas
     
  17. #16 domturmas, 20. Juli 2008
    domturmas

    domturmas

    Dabei seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Hamburg
    @Morübe,
    also hier von einer Hamburger Finanzierung zu sprechen halte ich für unangemessen, schließlich wurde das Werk mangelhaft erstellt und nicht zuende geführt.

    domturmas
     
  18. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    @ Sehr geehrter Herr domturmas,

    hat der Handwerker bis jetzt eine Abschlagszahlung gefordert?
     
  19. #18 domturmas, 20. Juli 2008
    domturmas

    domturmas

    Dabei seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Hamburg
    @Berni,
    Nein, er hat keine Abschlagszahlung gefordert, er schrieb nur per Fax, daß er E 850,-- über seinem Limit ist beim Lieferanten.

    domturmas
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Breker

    Breker

    Dabei seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Prof. Dr.-Ing. Bauingenieurwesen
    Ort:
    Hannover
    Versuchen Sie mit Meister Röhrich zu reden. Vielleicht können Sie ja das fehlende Material besorgen und er baut es ein.
     
  22. #20 wasweissich, 20. Juli 2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    @breker
    das will er doch garnicht , durch eine genug lange mängelliste kann er (so scheint nach dem geschriebenen der plan zu sein) eine fast komplette therme für nüsse abgreifen.....
    ( das ist eine vermutung , aber sie zwingt sich irgendwie auf.....)

    was bitteschön hat der instalateur mit der elektrik zu tun??
     
Thema:

Wie kündige ich einen Handwerkerauftrages bei 14 Tägiger Fristüberschreitung?

Die Seite wird geladen...

Wie kündige ich einen Handwerkerauftrages bei 14 Tägiger Fristüberschreitung? - Ähnliche Themen

  1. Bauzeit Mehrfamilienhaus (2x 14 Wohnungen)

    Bauzeit Mehrfamilienhaus (2x 14 Wohnungen): Hallo, wir sind gerade dabei eine Neubau-Wohnung zu kaufen. Es handelt sich um eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus mit 14 Wohnungen - und das...
  2. 14 Jahre alter Rohbau, alte Baugenehmigung noch gültig?

    14 Jahre alter Rohbau, alte Baugenehmigung noch gültig?: Ich Interessiere mich momentan für eine Rohbau der seid 14 Jahren steht ( Dach ist drauf Fenster sind drin das wars). Nun ist die Frage nach...
  3. Bauvertrag Kündigung

    Bauvertrag Kündigung: Hallo Zusammen: Ich habe eine dringe Frage über meinen Bauvertrag zu stellen. Wir bauen ein EFH mit einen Baufirma. Aber auf den Vertrag...
  4. B.....s L.....x GB172 14 KW - Einstellungen Vorlauftemperatur

    B.....s L.....x GB172 14 KW - Einstellungen Vorlauftemperatur: Hallo zusammen, wir haben eine B.....s L.....x 172 in unserem Haus installiert. Wir haben mit dieser Einstellung durchschnittlich 21°C im...
  5. Abrechnung von Aufpreisen mit Handwerkern nach Kündigung

    Abrechnung von Aufpreisen mit Handwerkern nach Kündigung: Hallo zusammen, ich habe einen Frage zu der folgenden Konstellation: Der Bauherr wird von seinem Vertragspartner (GÜ) mit Fristsetzung...