Wie lange wäre eine Baugenehmigung für ein fertiggebautes Haus gültig?

Diskutiere Wie lange wäre eine Baugenehmigung für ein fertiggebautes Haus gültig? im Baugesuch, Baugenehmigung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, angenommen jemand wurde ein genehmigtes Bauvorhanden vor 5 Jahren fertiggestellt haben, wäre die Baugenehmigung nach der Landesbauordnung...

  1. #1 Darius1, 06.07.2018
    Darius1

    Darius1

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Speyer
    Hallo,

    angenommen jemand wurde ein genehmigtes Bauvorhanden vor 5 Jahren fertiggestellt haben, wäre die Baugenehmigung nach der Landesbauordnung von Rheinland-Pfalz dann weiter gültig?

    Denn dort ist nichts davon hinterlegt, dass eine Baugenehmigung nach der Fertigstellung Ihre Gültigkeit innerhalb einer bestimmten Zeit verlieren würde:
    http://landesrecht.rlp.de/jportal/?quelle=jlink&query=BauO RP § 74&psml=bsrlpprod.psml

    Ich stelle die Frage deshalb, weil ich gerne wissen möchte, ob eine Nachtragsgenehmigung auf Grundlage einer Baugenehmigung auch beispielweise 5 Jahre nach der Ferigstellung des Hauses grundsätzlich noch möglich wäre.

    Also ob die Baugenehmigung nach Fertigstellung quasi ewig oder eine längere Zeit gültig wäre und falls ja wie lange.

    Gruß

    Darius
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Bauonkel
    Guxt Du § 79, Anzeige der Fertigstellung.

    Wenn er das gemacht hat (ordnungsgemäß) ist die Baugenehmigung so lange gültig, bis das Haus abgerissen wird.
    Wenn nicht, haste ein Problem.

    Willst Du was verändern, was einer Baugenehmigung bedarf, neuer Bauantrag (analog Bauanzeige)

    Oder:
    Er baut seit 4 Jahren, hat die Verlängerung beantragt und baut eigentlich immer noch, ist alles gut.
    Keine Verlängerung, dann haste ein Problem.
     
  4. #3 Darius1, 06.07.2018
    Darius1

    Darius1

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Speyer
    Es soll nichts baulich verändert werden, nur die Nutzungsart geändert werden

    Ok aber unabhängig von der "Anzeige der Fertigstellung" hätte das gemäß der Baugenehmigung Fertiggebaute Haus doch Bestandsschutz oder etwa nicht? Insofern wäre die Baugenehmigung für das fertig gebaute Haus auch ohne eine Anzeige der Fertigstellung gültig oder?

    §79 Anzeige der Fertigstellung bezieht sich übrigens anscheinend nicht auf die Landesbauordnung Rheinland-Pfalz oder?

    Denn da wäre eher § 78 Abs. relevant:
    Landesrecht Rheinland-Pfalz

    In Rheinland-Pfalz erhält man sogar eine Erinnerung vom Bauamt wenn man die Fertigstellung nicht anzeigt soweit ich mich erinnere.
     
  5. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Bauonkel
    Wenn ich schreibe 79, dann mein ich auch 79 - Benutzung der baulichen Anlagen... ;-)

    Nutzungsänderung: neuer Antrag.
     
  6. #5 Darius1, 06.07.2018
    Darius1

    Darius1

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Speyer
    Und warum neuer Antrag und kein Nachtragsantrag? Denn durch den Bestandsschutz und der ordnungsgemäßen Anzeige der Fertigstellung wäre die Baugenehmigung in Rheinland-Pfalz doch solange nichts wesentliches geändert wird quasi ewig gültig und bedürfte für die Nutzungsänderung ohne Bauliche Veränderung doch nur einen Nachtragsantrag auf Grundlage der erteilten Baugenehmigung oder?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Leser112, 07.07.2018
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    53
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Wenn eine Fertigstellungsanzeige erfolgt ist und eine Abnahmebescheinigung von der Unteren Baubehörde vorliegt, hat eine Baugenehmigung mW unbegrenzte Gültigkeit.
     
  9. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Bauonkel
    Weil durch eine Nutzungsänderung möglicherweise andere bauliche Voraussetzungen geschaffen werden müssen. Bin ja nu kein Hellseher.
    Beispiel: EFH genehmigt, reines Wohngebiet. Jetzt willste daraus nen Puff machen. Dann musste für Stellplätze sorgen z.B. . Frage ist, ob dieses Gewerbe überhaupt da zulässig ist usw. usw.
    Die Baugenehmigung bleibt ja bestehen, man greift ja auch auf die vorhandenen Unterlagen zu. Wenn man so will, ist es im allerweitesten Sinne ein Nachtrag, aber für die dann beabsichtigte Nutzung beginnt das Spiel von vorne. Sollte das abgelehnt werden, bleibt die Genehmigung fürs Haus trotzdem weiter bestehen.
     
    Leser112 gefällt das.
Thema: Wie lange wäre eine Baugenehmigung für ein fertiggebautes Haus gültig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. azs

Die Seite wird geladen...

Wie lange wäre eine Baugenehmigung für ein fertiggebautes Haus gültig? - Ähnliche Themen

  1. Nasser Keller und Erdgeschoss Haus kauf

    Nasser Keller und Erdgeschoss Haus kauf: Guten Abend, Wir haben unser Traumhaus gefunden, leider ist der Keller sehr nass sowie das Erdgeschoss. Im Erdgeschoss sind in mehreren Zimmern...
  2. Oberflächenwasser Tiefgaragenrampe im Haus (Waschküche) mit Grauwasser zusammengeführt.

    Oberflächenwasser Tiefgaragenrampe im Haus (Waschküche) mit Grauwasser zusammengeführt.: Hallo zusammen, im Zuge der Abnahmevorbereitungen des Gemeinschaftseigentums in unserer Eigentümergemeinschaft sind wir über die Auführung der...
  3. Aquariumrohr gebrochen- ca. 50 Liter Wasser im Haus

    Aquariumrohr gebrochen- ca. 50 Liter Wasser im Haus: Mir ist ein ziemliches Malheur passiert. Bei meinem Aquarium ist ein Rohr gebrochen und ca. 60-70 Liter Wasser ins neu gebaute Haus bzw....
  4. Welche Ortgangspfannen habt Ihr für eurer Haus genommen?

    Welche Ortgangspfannen habt Ihr für eurer Haus genommen?: Von vielen Herstellern gibt es mittlerweile Ortgangspfannne mit Innensteg und Außensteg. Welche habt Ihr für eurer Haus genommen, oder welche habt...
  5. Aquarium im Q3A Haus

    Aquarium im Q3A Haus: Ich habe eine Frage ich wohne in so einem Q3A DDR Haus mit Beton Boden Baujahr 1959 und Erdgeschoss Wohnung, in einem 18,62m2 raum davon würde ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden