Wie schließt man eine L-Folie an unipor-Ziegel an?

Diskutiere Wie schließt man eine L-Folie an unipor-Ziegel an? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Wand: Zweischalig, Innenwand unipor – Planziegel 24 DF / 17.5 cm (497 x 175 x 499 mm) Abdichtung gegen aufsteigende Feuchtigkeit unter und auf...

  1. #1 Distler, 7. Mai 2005
    Distler

    Distler

    Dabei seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    NRW
    Wand: Zweischalig, Innenwand unipor – Planziegel 24 DF / 17.5 cm (497 x 175 x 499 mm)

    Abdichtung gegen aufsteigende Feuchtigkeit unter und auf der Kimmschicht vorhanden. Z-Folie jedoch nicht. Stattdessen soll eine L-Folie eingebaut werden.

    Wie schließt man diese L-Folie bzw. diese L-förmige Abdichtung an die Wand an? Soll mit Bitumenschweißbahnen ausgeführt werden. Die Ziegel haben ja keine glatte, sondern eine gerippte Aussenfläche. Wie habe ich mir die Abdichtung an diesem Rippen vorzustellen? Der Architekt sagt, es sei kein Problem, aber technische Details konnte er mit auch nicht sagen.

    Ich will's aber wissen ...

    Gruß Distler
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Carden. Mark, 7. Mai 2005
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Ich gehe hier mal von einem Zweischaligem Mauerwerk aus. L-Folie also OK. Diese braucht nur Planmäßig 30 cm bis OK Gelände am Hintermauerwerk hochgeführt werden. Sie braucht hier nicht „Wasserdicht“ verbunden werden. Vor der DD geht die Dämmung hoch und hier entsteht etwaiges Tauwasser, welches dann in der Dämmung abläuft und zum Fußpunkt geführt wird. Der Hauptgrund für die L-Sperre ist aber, durchschlagendes Regenwasser, welches Rückseitig der Vorwandschale abläuft sicher abzuleiten.
    Aber bitte keine Schweißbahn sonder Dachdichtungsbahnen, PVC (wenn kein Bitumenkontakt oder sonstige zugelassenen bahnen.

    hier können Sie nachlesen:
    http://sv-carden.de/4-2-1_t4_unter_w.html

    dann unter
    Ausführung: Im Bereich von Verblendungen:
     
  4. #3 Distler, 7. Mai 2005
    Distler

    Distler

    Dabei seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    NRW
    Danke - das war genau, was es brauchte!
     
Thema:

Wie schließt man eine L-Folie an unipor-Ziegel an?

Die Seite wird geladen...

Wie schließt man eine L-Folie an unipor-Ziegel an? - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  2. L Steine geeignet?

    L Steine geeignet?: Hallo Forum Wow dass ich die Registrierung mit ca. 10 mal irgendwelche Bilder klicken geschafft hab... :-) Ich hätte eine Frage. Auf unserem...
  3. Z-Folie schaut an mehreren Stellen beim Klinker/Fuge heraus

    Z-Folie schaut an mehreren Stellen beim Klinker/Fuge heraus: Hallo zusammen, ich bräuchte Euren Rat, bzw. Eure Erfahrungen. Mein Neubau wurde vergangene Woche verklinkert und verfugt. Gestern habe ich...
  4. L-Steine setzen im Garten mit Doppelstabmattenzaun

    L-Steine setzen im Garten mit Doppelstabmattenzaun: Hallo zusammen, ich hab mich hier einmal angemeldet, da ich bei euch Rat suche für mein/unser Vorhaben. (Wir sind Laien in dem Gebiet) Und zwar...
  5. Dürfen L-Stein-Füße in das Nachbargrundstück ragen?

    Dürfen L-Stein-Füße in das Nachbargrundstück ragen?: Hallo zusammen, momentan planen wir den Ausbau unseres Gartens mit einer Treppe vom Garten in den Keller. Um den Höhenunterschied von 2,80 m...