Wie Steinplatten schneiden

Diskutiere Wie Steinplatten schneiden im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen, ich möchte im Vorgarten gerne eine kleine Mauer bauen, da wir im Vorgarten ein (leicht) abfallendes Gelände haben und ich 2...

  1. #1 Bodengucker, 15.08.2007
    Bodengucker

    Bodengucker

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Branche
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo zusammen,

    ich möchte im Vorgarten gerne eine kleine Mauer bauen, da wir im Vorgarten ein (leicht) abfallendes Gelände haben und ich 2 Geländestufen einbauen möchte. Diese Mauer soll von der Steintreppe im Vorgarten bis zur Hofeinfahrt gehen.
    Aus verschiedenen Gründen, soll diese gebogen verlaufen. Dies hat zur Folge, dass die Mauer an der einen Seite nicht parallel oder rechtwinkelig an dem Bordstein der Hofeinfahrt anschließen (kann). Das bedeutet weiterhin, dass ich die Steine schneiden muss. Es handelt sich um Steinplatten der Größe 25*17*5 cm (L*B*H).

    http://www.obolith.de/seite_13_1.html


    Meine Frage ist nun: mit was kann ich diese Steine schneiden ? Geht das mit eine Flex ? Welches Blatt benötige ich dazu ? Natürlich sind allgemeine Tipps herzlich wilkommen.

    Vielen Dank und Gruß
    Bodengucker
     
  2. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ja, mit Winkelschleifer.

    Muß aber nicht von Fa. "Flex" sein. Es geht jeder andere auch... Sinnvollerweise aber mindestens 180er, besser 230er. ;)

    Am besten ne segmentierte Diamantscheibe verwenden (ich weiß nicht, woraus der "Stein" gennau ist, daher würde ich eine "für allgemeines Baustellenmaterial" verwenden).
     
  3. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    Alternativ (wenn viel zu schneiden ist) eine Steinsäge beim Baustoffhandel ausleihen. Kostet nicht die Welt und Steine lassen sich damit wie Butter schneiden. Ich meine so ein Tischgerät mit Wasserkreisluaf und einem Shclitten, wo man die Steine drauf legt.
    Außerdem bekommt da auch ohne Übung einen geraden Schnitt, was der ungeübte mit dem Winkelschleifer nicht unbedingt gleich schafft!
     
Thema:

Wie Steinplatten schneiden

Die Seite wird geladen...

Wie Steinplatten schneiden - Ähnliche Themen

  1. Wie viel Splitt maximal unter Steinplatten?

    Wie viel Splitt maximal unter Steinplatten?: Ich möchte meine Holzterrasse durch eine Terrasse aus Steinplatten ersetzen. Der Untergrund wurde schon vor zig Jahren verdichtet, ich habe darauf...
  2. Außen Bodenplatten, Treppen, Mauerabdeckungsplatten und Mauerverblendsteine kleben

    Außen Bodenplatten, Treppen, Mauerabdeckungsplatten und Mauerverblendsteine kleben: Hallo Ich habe im Außenbereich mehrere Arbeiten geplant, und ich wollte bei euch Experten nachfragen ob meine Vorgehensweise so richtig ist,...
  3. Abdichtung nötig für Steinplatten auf fertige Betonplatte verlegen?

    Abdichtung nötig für Steinplatten auf fertige Betonplatte verlegen?: Herzliche Grüße Euch Allen, wir haben vor eine vorhandene Terassenbetonplatte mit Steinplatten zu belegen. Diese sollen auf Stelzlager...
  4. Steinplatten auf Betonterrasse: Aufbau

    Steinplatten auf Betonterrasse: Aufbau: Hallo, beim meinem Neubau wurde eine Betonterrasse ca. 16cm dick, zweifach bewehrt, betoniert und mittels Stahlmatte bzw. Stahlstäbe mit der...
  5. Treppenbelag Fliesen oder Steinplatten

    Treppenbelag Fliesen oder Steinplatten: Hallo Leute, wir sind gerade dabei unser Häusle zu bauen. Da wir eine Fertigteilbetontreppe bekommen, hat uns unser Bauunternehmer gefragt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden