Wie tief Verfuellung geschaetzt?

Diskutiere Wie tief Verfuellung geschaetzt? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, zur Zeit beginnen die Erschliessungsmassnahmen des Baugebietes wo unser Grundstueck liegt. Das wird noch etwa bis ende des Jahres dauern....

  1. DerBjoern

    DerBjoern

    Dabei seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NS
    Hallo,

    zur Zeit beginnen die Erschliessungsmassnahmen des Baugebietes wo unser Grundstueck liegt. Das wird noch etwa bis ende des Jahres dauern. Dann soll auch ein Bodengutachten her. Jetzt kann man bereits erkennen das ca 1m schwarze Erde vorhanden sind und dann der gelbe Sand beginnt. Muss dann der Boden bis auf 1m Tiefe ausgetauscht werden? Klar kann man das so aus der Ferne sicherlich nicht sagen, wollte nur ne Abschaetzung, da es momentag darum geht Angebote fuer schluesselfertige Hauser (Kein Keller) einzuholen. Und meistens steht drin das Erdarbeiten bis 30/60cm inkl. sind. Dann wuerde ich gleich angeben das im Angebot 1m kalkuliert wird.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kayooo

    kayooo

    Dabei seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (Baugrundgutachter/Grundbauer)
    Ort:
    München
    Ich könnte mir vorstellen dass das "schwarze" vom Baugrundgutachter als nicht tragfähig eingeschätzt wird und vermutlich raus muss. Da sie auch ohne Keller frostfrei gründen sollten (bei ca. 1 m) .... ist das Angebot des Herstellers sicher detailliert zu hinterfragen. Also Augen auf beim Käsekauf .... *kaffeesatz lesen ende*
     
Thema:

Wie tief Verfuellung geschaetzt?

Die Seite wird geladen...

Wie tief Verfuellung geschaetzt? - Ähnliche Themen

  1. Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen

    Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen: Hallo, bei mir hat sich das Haus im Laufe der Jahre abgesenkt und ein Teil der Betonfertigteile ist vom anderen abgerissen. Über die zwei...
  2. Höhe/Tiefe der Dränanlage

    Höhe/Tiefe der Dränanlage: Hallo Zusammen, kurze Frage: Das Anlegen der "Drainage" steht unmittelbar bevor. Es geht um ein EFH mit Keller (keine WW), tragende Bodenplatte...
  3. Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel

    Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel: Moin, bei unserem Neubau haben wir nun endlich die Wüste im Garten platt gemacht, um eine ordentliche Wiese anzulegen, und stellen nun fest,...
  4. Fragen an Gerichtsgutachter: Bodenplatte zu tief, zu dünn, mit falscher Betongüte

    Fragen an Gerichtsgutachter: Bodenplatte zu tief, zu dünn, mit falscher Betongüte: Vor langer Zeit fingen wir mit dem Bauen an - Baustopp jedoch vor 2 Jahren. Trotz Bodengutachten wurde die Bodenplatte, eine Kombination aus...
  5. Ablauf Auskofferung & Verfüllung Baugrube

    Ablauf Auskofferung & Verfüllung Baugrube: Hallo zusammen, wir müssen für unseren Hausbau OHNE Keller (Grundfläche ca 10 x 10) ca. 1,5 Meter auskoffern weil sich laut Bodengutachten in...